logo_ingame_dark1

Diablo 3 Features

Allgemeines

Diablo 3 ist ein Online-Rollenspiel bei dem bis zu vier Personen gleichzeitig miteinander über das Battle.net spielen. Ein Singleplayer-Modus ist möglich, jedoch ebenfalls nur online über das Battle.net. Durch den Online-Zwang werden Sicherheitslücken bzw. Möglichkeiten zum Cheaten geschlossen. Dadurch gibt es auch keine Trennung mehr zwischen Singleplayer- und Multiplayer-Modus. Dieser kann jederzeit gewechselt werden. Diablo 3 ist im Einzelspieler-Modus schaffbar, das Teamplay in der Gruppe bringt jedoch Vorteile. Das Action-Rollenspiel bietet eine selbstentwickelte 3D-Grafikengine mit isometrischer Ansicht. Durch die ebenfalls neue und selbstentwickelte Havok-Physik-Engine werden Umgebungseffekte realistischer und physikalisch korrekter.

Systemanforderungen / Systemvoraussetzungen

Diablo 3 ist sowohl für den PC als auch für das MAC-Betriebssystem verfügbar. Eine Konsolen-Version für die Playstation 3 als auch für Xbox 360 ist einige Zeit später erschienen. Auf unserer Übersicht zu den Systemanforderungen sind sowohl die minimalen, als auch die empfohlenen Systemvoraussetzungen gelistet.

Collectors Edition

Zum Inhalt der Diablo 3 Collectors Edition gehören mehrere Ingame Inhalte für Diablo 3, World of Warcraft und Starcraft 2, sowie einige Diablo 3 Artikel. Jetzt bei Amazon bestellen. Achtung: Bei Amazon ist die Collectors Edition ausverkauft.

Release Termin / Veröffentlichungstermin

Der offizielle Diablo 3 Release Termin war am 15.05.2012.

Demo-Version / Trial-Edition

Bei der Diablo 3 Demo handelt es sich um eine kostenlose Trial-Edition mit beschränkten Inhalten. Es sind nicht alle Regionen oder Spielmechaniken freigeschaltet. Der Multiplayer-Modus ist jedoch spielbar. Features wie das Auktionshaus oder der allgemeine Chat sind in der Demo-Version nicht freigeschaltet.

Beta

Der geschlossene Betatest hat Ende 2011 begonnen und lief bis kurz vor dem Diablo 3 Release. An einem Wochenende hat Blizzard kurzfristig einen Open-Beta-Test durchgeführt. Die Beta wurde vor allem dazu genutzt um die Netzwerk-Features zu testen.

Interviews / Berichterstattungen

In unserer Artikel-Ecke haben wir weitere Informationen in Form von Interviews und Berichterstattungen aus verschiedenen Messen.

Zurück zur Übersicht

Klassen

Fünf verschiedene spielbare Klassen sind im Basispiel vorhanden. Dazu gehören der Zauberer, Hexendoktor, Dämonenjäger, Barbar und der Mönch. Die Klassen unterscheiden sich unter anderem durch ein eigenes Ressourcensystem, sowie zahlreichen unterschiedlichen aktiven und passiven Fähigkeiten. Auf der Höchststufe 60 sind maximal 6 aktive und 3 passive Fähigkeiten gleichzeitig einsatzbereit. Ein Skillwechsel ist jederzeit möglich, wird allerdings außerhalb des Kampfes durchgeführt und kostet ein wenig Zeit. Durch unterschiedliche Runensteine werden die Fähigkeiten weiter individualisiert.

Zurück zur Übersicht

Bannersystem

Beim Bannersystem sind die Ziele des einen Charakters übersichtlich zu sehen. Abzeichen geben darüber Aufschluss ob und wie viele PvP-Kämpfe gewonnen wurden. Ein Stoffstreifen zeigt den Fortschritt der Erfolge. Zu guter letzte lässt sich auch der erreichte Schwierigkeitsgrad und Spiel-Modus daraus ersehen.

Zurück zur Übersicht

Gesundheitssystem

Das Gesundheitssystem in Diablo 3 unterscheidet sich von anderen Rollenspielen. Es gibt nach wie vor Gesundheits-Tränke die zu sich genommen werden. Zusätzlich dazu lassen Monster nach ihrem Ableben manchmal Regenerationssphäre fallen. Bei Bosskämpfen ist eine gute Taktik gefordert um genug Regenerationssphäre während des Kampfes zu ergattern.

Zurück zur Übersicht

Begleiter

Im Basisspiel sind drei verschiedene Begleiter vorhanden. Dazu gehören Eirena die Verzauberin, Lyndon der Schuft und Kormac der Templer. Dies sind Helden, die den Spieler im Kampf unterstützen. Jeder Begleiter hat seine eigene Geschichte. Nachdem die Quest-Story absolviert wurde bieten sie die Zusammenarbeit kostenlos an. Aktive Begleiter sammeln wie der eigene Charakter Erfahrungspunkte und steigen im Level auf. Es ist immer nur ein Begleiter gleichzeitig aktiv. Der Wechsel des Begleiters erfolgt in den Städten. Begleiter unterscheiden sich durch unterschiedliche Fähigkeiten und der Ausrüstung, die sie tragen können.

Zurück zur Übersicht

Handwerker

Handwerker werden genauso wie die Begleiter im Laufe des Spieles gefunden. Auch sie haben eine Quest-Story, die erst erfüllt werden muss, bis sie freigeschaltet werden. Anschließend bieten sie ihre Dienstleistungen an. Zu den Handwerkern gehören der Schmied, der Juwelier und die Mystikerin. Die Mystikerin wurde mit dem Addon Reaper of Souls hinzugefügt. Der Schmied stellt Waffen und Rüstungen her, repariert diese und zerlegt Gegenstände in ihre Rohstoffe. Der Juwelier schmiedet Edelsteine, Amulette, Ringe und entfernt Edelsteine aus gesockelten Gegenständen. Die Mystikerin ist Meisterin der Schriftrollen, Tränke und Verzauberungen.

Zurück zur Übersicht

Quests

Das Questsystem in Diablo 3 ist einzigartig. Sämtliche Aufgaben verlaufen als komplette Qustreihen linear ab. Jeder Questreihe die komplett abgeschlossen wurde, wird als Fortstritt abgespeichert. Zu Beginn des Spieles wird entschieden ab welchen Fortschritt weiter gespielt wird. Dies gleicht einer Spielabspeicherung nach jedem Abschnitt.

Eine Liste aller Aufgaben gibt es in unserer Quest-Datenbank.

Zurück zur Übersicht

Erfolge

Neben dem eigentlichen Ziel Diablo 3 durchzuspielen gibt es weitere Alternativen. Dazu gehören auch Erfolge. Einige von Blizzard vorgegebene Ziele werden als Erfolg gewertet, sobald sie vom Spieler gemeistert wurden. Erfolge gibt es in verschiedenen Kategorien und sie sind zum Teil sehr einfach aber auch zum Teil sehr schwer oder langwierig zu erreichen. Als Belohnung wird das Erfolgs-Konto um einige Punkte erhört. Bei einigen Erfolgen werden neue Banner freigeschaltet, sobald diese gemeistert wurden.

In unserer Erfolge-Datenank gibt es Guides zu den wichtigsten Erfolgen.

Zurück zur Übersicht

Auktionshaus

Das Auktionshaus wurde am 18. März geschlossen. Blizzard war der Meinung das sich dieses negativ für Diablo 3 ausgewirkt hat.

Zurück zur Übersicht

Cinematic Trailer / Videos

In unserem Video-Bereich stehen zahlreiche Trailer und Videos zum Download und als Stream bereit. Zu sehen sind dort Gameplay-Videos zu den einzelnen Klassen, sowie Szenen aus den Zwischensequenzen.

Zurück zur Übersicht