logo_ingame_dark1

Foren-Übersicht » Diablo 3 » Allgemeines » Season 10 - Mit einem 2. Helden anfangen. Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 14:31


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Season 10 - Mit einem 2. Helden anfangen.
BeitragVerfasst: 01.05.2017, 11:07 
Späher

Registriert: 01.05.2017, 10:59
Beiträge: 1
Moin.

Bitte helft mir...
Wie kann ich in der aktuellen Season einen neuen Helden anfangen und mit diesem auch die Seasonreise spielen um an die Belohnungen aber vor Allem das erste Set zu kommen??
Wenn ich jetzt auf das Season-Symbol klicke, dann sagt mir das Spiel ganz brav ich hätte schon alles erledigt (hab ich ja auch mit dem ersten Char. in der Season) nur wie mache ich das mit dem 2. ,3.... usw ?

Vielen Dank für die Hilfe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Season 10 - Mit einem 2. Helden anfangen.
BeitragVerfasst: 01.05.2017, 17:12 
Waffenträger
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2015, 14:48
Beiträge: 30
Die Belohnung in Form eines vollständigen Sets gibt es nur für das erstmalige Durchspielen in jeder Saison. Jeder nachfolgende Charakter muss sich anderweitig ausrüsten und ohne dieses Geschenk auskommen. Am besten spielst Du zunächst ein gutes Stück mit dem 1. Char weiter, da Du mit ihm zügig an Blutsplitter, Gold und Material kommst und gibst das Ganze dann einfach mit dem 2. Char aus (Kadala / Würfel von Kanai).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Season 10 - Mit einem 2. Helden anfangen.
BeitragVerfasst: 01.05.2017, 17:17 
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste

Registriert: 07.07.2008, 15:18
Beiträge: 2252
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Battletag: FOE#2704
Hallo Agamemnon,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns sehr über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren.

Bevor wir uns wieder ins Forum stürzen möchten wir dich auf unsere Forenrichtlinien hinweisen. Bitte lese Sie dir einmal in Ruhe durch - Danke.

Für den Allgemeines Umgang mit dem Forum kann sich der Blick in eins der folgenden Themen lohnen:
In diesem Sinne, herzlich Willkommen :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___

Einfach halt einen neuen Char starten als Saison-Char oder einen bestehenden Char per "Reinkarnation" als Saison-Char starten!?
» Saisons (PC) - Spielguide - Diablo III

Was das Set betrifft, so bekommt man dies erst vollständig, wenn man die 4. Etappe abgeschlossen hat!

Mit der 2., 3. und 4. Etappe bekommt man jeweils einen Post-Eintrag, mit 2-3 Teile vom Set.

Mit "Strg+J" kann man immer nachschauen, welche Punkte pro Etappe man erledigt und/oder man noch offen hat.

_________________
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Season 10 - Mit einem 2. Helden anfangen.
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 12:32 
Späher

Registriert: 22.09.2017, 12:24
Beiträge: 1
Hallo Zusammen,

da die aktuell laufende Saison 11 meine erste Saison ist würde mich blendend interressieren wie es sich mit dem Start für Saison 12 verhält. Klar ist ich brauche einen neuen Saisonhelden welcher auf Lvl 70 gebracht werden muss.

Ich konnte leider in keinem Forum oder Ähnlichem raus finden wie es sich bspw. mit den erspielten Paragon-Punkten aus Saison 11 verhält. Fange ich da auch wieder von Null an oder geht es beim Abschluss der Saison dann weiter. Wenn nein frage ich mich grundsätzlich wie man in einer Saison bspw. fast 2000 paragon Punkte erreichen kann. Ich finde schon 500 enorm viel wenn man nicht gänzlich jede freie Minute für Diablo 3 investieren möchte.

Für weitere Erläuterungen des Starts in eine neue Saison bedanke ich im Voraus.

MfG zzaamm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Season 10 - Mit einem 2. Helden anfangen.
BeitragVerfasst: 23.09.2017, 15:06 
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste

Registriert: 07.07.2008, 15:18
Beiträge: 2252
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Battletag: FOE#2704
Hallo zzaamm,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns sehr über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren.

Bevor wir uns wieder ins Forum stürzen möchten wir dich auf unsere Forenrichtlinien hinweisen. Bitte lese Sie dir einmal in Ruhe durch - Danke.

Für den Allgemeines Umgang mit dem Forum kann sich der Blick in eins der folgenden Themen lohnen:
In diesem Sinne, herzlich Willkommen :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___

zzaamm hat geschrieben:
Ich konnte leider in keinem Forum oder Ähnlichem raus finden wie es sich bspw. mit den erspielten Paragon-Punkten aus Saison 11 verhält. Fange ich da auch wieder von Null an oder geht es beim Abschluss der Saison dann weiter.

Man ja im Grunde "2 Paragon-Punkte-Konten" - einmal das Standard-Konto (None-Saison) und einmal das Saison-Konto!

Das Saison-Konto wird immer am Anfang auf Null gesetzt.

Die erspielten Paragon-Punkte werden aber am Ende der Saison immer auf's Standard-Konto gut geschrieben.

Genauso wie die Items, die man in der Saison-Truhe sammelt, die kann man dann nach dem Ende der Saison, über das Post-System, ins "normale Spiel" transferieren.

zzaamm hat geschrieben:
Wenn nein frage ich mich grundsätzlich wie man in einer Saison bspw. fast 2000 paragon Punkte erreichen kann. Ich finde schon 500 enorm viel wenn man nicht gänzlich jede freie Minute für Diablo 3 investieren möchte.

Tja, es scheint halt Spieler zu geben, die viel Zeit haben, bzw. viel Zeit in D3 investieren.

Ich spiele momentan nicht viel D3 und habe mal nur "52 Paragon-Level" diesmal erspielt ...

_________________
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Diablo 3 » Allgemeines » Season 10 - Mit einem 2. Helden anfangen. Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 14:31

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu: