Monster-Respawn und Inventardetails

Geschrieben von Lita am 14.11.2008 um 16:20
Kommentare (0)

In den letzten Tagen beantwortete Bashiok im Battle.net Forum einige Fragen von Usern, die zwar eher Details des Spiels betreffen und keine grundlegenden Dinge, aber vielleicht interessiert es den einen oder anderen von euch ja auch.

In einem der Threads ging es um das Respawnen der Monster im Spiel, wenn man das Spiel verlassen hat. In Diablo 2 ist es so, dass die Monster in einem neuen Spiel auch wieder da sind und man das wiederum nutzen kann, um sein eigenes Level zu erhöhen, in dem man immer wieder gegen die gleichen Monster in neuen Spielen kämpft. Bashiok schreibt, dass man sich in diesem Bereich an Diablo 2 orientieren wolle und das Verlassen des Spiels zu einem Reset der Welt führt, mit einigen Ausnahmen.

Eine andere Frage bezog sich auf das neue Inventar, das auf den ersten Blick relativ klein zu sein scheint. Wir hörten schon von der Möglichkeit Taschen zu benutzen und Bashiok bestätigte dies erneut. Diese Taschen werden aktuell noch von Monstern gedroppt, können aber in Zukunft möglicherweise auch in Läden verkauft werden oder als Questbelohnung vergeben werden. Die Speicherkapazität soll dabei genau so groß werden, dass man effektiv spielen kann und nicht ständig in die Stadt zum Lagern der Gegenstände gehen muss. Ebenso wenig soll es jedoch zu riesig ausfallen, denn das erscheint den Entwicklern auch nicht effektiv im Hinblick auf das Tauschen von Gegenständen aus den jeweils für den Spieler generierten Drops. Außerdem sprach er sich für die Vorteile des Einslot-Inventars aus und wies darauf hin, dass das Puzzle-Inventar von Diablo 2 mehr Nach- als Vorteile bot.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum