Lachende Skelette im Spiel

Geschrieben von Lita am 03.12.2009 um 21:24
Kommentare (0)

Ein Fan ist beim Betrachten eines Trailers darauf aufmerksam geworden, dass die Skelette in Diablo 3 nicht nur furchteinflößend sind, sondern auch noch lachen, bei dem was sie tun. Dies nahm er zum Anlass für einen Forenpost, den Bashiok kommentierte.

Abd Al-Hazirs Schriften:
Des Weiteren bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass die Intelligenz eines Skeletts beschränkt wird durch die Macht und die Reichweite des Zaubers, der für die Erschaffung der Kreatur benutzt wurde. Theoretisch könnte man mit demselben Aufwand an magischer Energie entweder einen einzelnen klugen Skelett-Diener oder eine eher dumme Armee von Hundert bekommen. Für die jedoch eher lächerliche geistige Veranlagung eines Durchschnittsskeletts habe ich allerdings keine Erklärung. Möglicherweise ist es die Unwahrscheinlichkeit seiner eigenen Existenz, die das Skelett dazu bringt, es urkomisch zu finden, sich in einem Fass zu verstecken und um die dreihundert Jahre lang ab und zu vor sich hin zu kichern, bis zufällig ein Opfer vorbeiläuft?
Und ja, es ist völlig notwendig und unglaublich, dass sie lachen auf ihrem Weg. Wir genießen es in höchstem Maße.

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum