Singleplayer unerwünscht

Geschrieben von Lita am 28.10.2010 um 18:37
Kommentare (0)

Es scheint ja immer noch einige Fans der Diablo-Spielreihe zu geben, die sich einen echten Singleplayer-Modus wünschen. Wie wir nun erfuhren, wird es diesen auch geben. Jedoch hat diese Art zu spielen einen großen Nachteil, denn man kann sich nicht einfach später überlegen, mit dem hochgezüchteten Charakter ins Battle-net umzusteigen, das wird nämlich dann nicht möglich sein. Communitymanager Bashiok hatte im offiziellen Forum auch einge klare Worte zu diesem Thema.

Es wird einen Sigleplayer-Modus geben, aber wir weden unser möglichstes tun, die Spieler davon fern zu halten.
Viele von uns, mich inclusive, und sicherlich auch viele von euch und euren Freunden, haben mit Diablo 2 die selben Erfahrungen gemacht. Man bekommt das Spiel, fängt an zu zocken und ein Freund sagt: "Hey, lass uns zusammen spielen!", ihr loggt euch ein (ins Battle.net) und die Chars sind nicht da. Nach einen kurzen Freakout-Moment und einer kurzen Suche im Internet merkt ihr, dass ihr neu anfangen müsst. Das ist wahrscheinlich eine Erfahrung, die manche dazu bringt, gar nicht mehr zu spielen. Vielleicht habt ihr, genauso wie ich, tief durchgeatmet, als ihr gemerkt habt, dass die letzten 60 Spielstunden vergeudet waren und habt dann weiter gemacht. Das trifft aber nicht für jeden zu, Möglicherwiese jedoch für die meisten. Ich habe mich auf jeden Fall geweigert neu zu beginnen, für eine Zeit und dann habe ich im Singleplayer weitergemacht, bevor ich dann ins Battle.net gewechselt bin.
Wenn es uns gelingen kann, Leute direkt zum Spielen im Battle.net zu bringen, wird die Chance gesenkt, dass solche Katastrophen eintreten. Es gibt aber immer noch die Möglichkeit offline zu spielen, wenn ihr sie brauchen solltet.

Sicherlich spielt neben der Menschenfreundlichkeit Blizzards auch die Verhütung von Bots und Cheatern eine große Rolle dafür, dass ehemalige Offline-Charaktere nicht ins Battle.net dürfen.

 


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum