Gemeinsame Truhe verkleinert

Geschrieben von Telias am 01.02.2012 um 16:22
Kommentare (3)

Einige Änderungen an Patch 10 sind nicht in den Patchnotes zu finden gewesen. Einem Spieler ist nun aufgefallen das der Platz in der gemeinsamen Truhe nun verkleinert wurde. Statt bisher 5 zusätzliche Fächer mit je 70 Plätzen sind nur noch 3 erwerbbar. Das bedeutet dass der Lagerplatz von 350 Feldern auf 210 heruntergesetzt wurde.

Als Grund für den Wegfall der zusätzlichen Fächer nennt der Community Manger Bashiok technische Probleme. Es liegt an den zufällig generierten Gegenständen, die im Gegensatz zu den statischen Gegenständen bei World of Warcraft deutlich mehr Daten verursachen. Während bei World of Warcraft jeder Gegenstand eine einzigartige ID hat, ist dies bei Diablo 3 nicht möglich.
 

beutetruhe.jpg


Das bedeutet allerdings auch nicht dass dies so bleibt. Wenn die eigenen Vorhersagen falsch sind oder Blizzard mehr Platz bekommt, wird die Anzahl der Plätze wieder erhöht.

We reevaluated average character and account storage space requirements, and found it necessary to ensure we could handle what we anticipate will be a large amount of data very quickly after release.

Diablo III has both the benefit and disadvantage of having completely random items. Pretty much everything can roll up different affixes, if not a range of its benefits. That's obviously great because the item hunt is what it's all about, more randomization means you can keep chasing that perfect item, but that means the amount of data needed to describe an item is much, much larger than say, a World of Warcraft item, which is static and only needs a unique number to identify it. For example: http://www.wowhead.com/item=51003 that number there at the end is that item's unique number. That's all we need to store to identify that item no matter where it is. A Diablo III item first has to say the base item, then each individual affix that it rolled up, then the ranges of each variable, and if it has any sockets. And we have to think about everywhere an item can be, an item on the ground is still an item, and so is an item on the auction house.

We obviously have room to grow if our projections are incorrect, or we just find that we eventually have the space. World of Warcraft definitely grew over the years, and that storage space didn't appear out of nowhere (although it does seem rather magical at times). We find three tabs to be plenty for at least the initial release of the game though. Not counting the items you're wearing (assuming they're the best you have), and assuming worst case scenario of nothing but 2-slot items, you'd be able to hold 405 swords per region. That's a lot. We don't expect people to be storing 405 swords... hopefully ever, because that might indicate you have an obsession with swords, but at the very least there should be enough storage to start and then we can continue to evaluate as we go.

Quelle: Battle.net

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von freddy am 01.02.2012 um 20:23

Ja es hängt für mich jetzt auch net nur von der Truhengröße ab, obwohl ich ne zu kleine Truhe echt n Unding finde. Es geht mehr darum, dass da so kurz "vor Schluss" noch so viel geändert wird und rumgedoktort wird. Macht für mich keinen guten Eindruck.

Zumal ich eh schon nen gewissen Widerstand gegen D3 habe wegen dem ganzen Bnet-Accountgedöhns da. Da helfen so Sachen net gerade weiter bei der Kaufentscheidung. Ich denke ich werde mich erstmal mit dem Konkurrenzprodukt befassen (du weißt sicherlich was ich meine :D) und dann mal sehen was die Leute nach dem Release so sagen.

So sehr ich Fan des Diablouniversums bin, die Summe der Sachen die mir an dem neuen Produkt net gefallen wird einfach zu groß. Insbesondere wenn ich dazu noch an den Preis von ~60? denke. Für mich hat sich Blizzard in den letzten Jahren viel zu sehr dem komerziellen Druck gebeugt.

Geschrieben von Telias am 01.02.2012 um 19:24

Irgendwie glaub ich auch nicht mehr an den Spruch "Its done when its done". Allerdings ist diese News nicht ganz so wild für mich. Ich denke Blizzard wird sehr bald den Lagerplatz wieder vergrößern.

Geschrieben von freddy am 01.02.2012 um 16:35

Mit jeder News steigt die Wahrscheinlichkeit, dass ich meine mehr als ein halbes Jahr alte Vorbestellung, wieder storniere.


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum