logo_ingame_dark1

100% legendärer Drop bei Quests zurücksetzen

Geschrieben von Telias am 06.03.2014 um 10:36
Kommentare (0)

Seit Patch 2.0.1 gibt es die Option „Quests zurücksetzen“. Da es zu vielen Fragen gekommen ist und viele nicht wissen wann sie eine eine 100% Chance auf einen legendären Drop haben, hat Blizzard dieses System nun erklärt.

Quests zurücksetzen

Wer seine Quests zurücksetzt startet das Spiel von neuem. Es muss komplett durchgespielt werden, es müssen somit auch alle Akte wieder freischaltet werden. Diese Option sollte also mit bedacht gewählt werden.

100% legendärer Drop

Lasst mich kurz etwas Licht ins Dunkel bringen, was diese legendären Gegenstände von Bossen angeht:

Im Moment erhalten Charaktere zwischen Stufe 1 und 59 einen garantieren legendären Gegenstand beim ersten Sieg über einen Aktboss beim Durchspielen der Kampagne. Falls ihr die Kampagne einmal komplett durchgespielt (also jede einzelne Quest abgeschlossen) habt, bekommt ihr die Option, alle eure Quests für diesen Charakter zurückzusetzen. Falls ihr dies tut, könnt ihr mit diesem Charakter die Kampagne erneut von Anfang bis Ende durchspielen und erhaltet erneut die garantierten legendären Belohnungen, bis ihr Stufe 60 erreicht habt.

Falls ihr die Kampagne hingegen nicht zurücksetzt sondern einfach nur die Aktbosse erneut besiegt, erhaltet ihr auch unter Stufe 60 keinen garantierten legendären Gegenstand mehr.

Im Moment erhalten Spieler aller Stufen, also auch auf Stufe 60, einen garantierten legendären Gegenstand von König Leoric, wenn ihr ihn das erste Mal besiegt. Das ist nicht beabsichtigt, und soll – wie du schon geschrieben hast – geändert werden. Dabei möchten wir den garantierten legendären Gegenstand für hochstufige Charaktere nicht gänzlich aus der Welt schaffen, allerdings fühlt sich der erste Zwischenboss nicht „richtig“ dafür an. Deswegen planen wir, diesen Gegenstand auf Diablo umzulegen. Beim ersten Durchspielen der Kampagne und nach jedem Zurücksetzen aller Quests sollt ihr also in naher Zukunft von Diablo garantiert einen legendären Gegenstand erbeuten können.

Die letzten Details sind noch nicht in Stein gemeißelt und wir sehen uns auch die Beute der anderen Bosse noch einmal an, denn derzeit kann es sein, dass nur blaue Gegenstände von ihnen erbeutet werden und das fühlt sich ebenfalls nicht unbedingt richtig an. Sobald die Änderung bezüglich des legendären Gegenstands von Leoric (zukünftig von Diablo) live ist, geben wir euch bescheid – entweder in Form von Patchnotes, oder mit einem Update unserer Hotfixes.

Quelle: Diablo 3 Forum


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare: