logo_ingame_dark1

Die besten legendären Edelsteine für jede Klasse

Geschrieben von jessi am 15.01.2015 um 08:15
Kommentare (0)

Der neue Patch 2.1.2 ist da und es wird Zeit eure legendäre Edelsteine zu überprüfen, damit ihr den maximalen Schaden aus jeder Klasser herausholt. Einige dieser Steine sind auf Stufe 50 gecappt (z.B. Gogok der Schnelligkeit ) und verlieren somit an Bedeutung gegenüber denen welche kein Cap aufweisen. Weiters wurden diverse Sets geändert und somit verschieben sich die Werteprioritäten und mit ihnen auch die benötigten legendären Edelsteine. In der nachfolgenden Liste haben wir für einen Überblick über die wichtigsten Steine.

Diablo3: Gem-Tabelle

Edelstein Klasse Anmerkung
Vollstrecker Dämonenjäger
Pet-Hexendoktor
Zauberer
Der Vollstrecker-Edelstein muss auf Stufe 25 gelevelt werden, erst dann entfaltet er sein volles Potential und wird für Skillungen mit Pets oder anderen Talenten welche als Pets zählen verwendet.
Juwel des Wirksamen Giftes Ansturm-Barbar
Gift-Hexendoktor
Tank-Mönch
Dieser legendäre Edelstein wird in Support-Skillungen und DOT-Builds verwendet. Auch hier muss die Stufe 25 wieder erreicht werden, damit alle Gruppenmitglieder profitieren.
Verderben der Gefangenen Alle D3-Klassen Einer der wichtigsten legendären Edelsteine und für jede Diablo3-Klasse wichtig solange sie den Effekt auslösen kann.
Verderben der Mächtigen Alle D3-Klassen Ein optionaler legendärer Stein und erst ab Stufe 45+ für greater Rifts geeignet.
Schmerzverstärker Ansturm-Barbar Der Schmerzverstärker wird nur von dem Barbar in der Ansturm-Skillung verwendet.
Zeis Stein der Rache Kälte-Build Demonhunter Zeis Stein der Rache wird stärker mit jeder höheren Stufe und auch hier wird mindestens Stufe 25 benötigt.

Vollstrecker


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare: