logo_ingame_dark1

Patch 2.2: Erhöhung des Blutsplitter-Limits

Geschrieben von Telias am 12.03.2015 um 13:20
Kommentare (0)

Viele Spieler haben es sich gewünscht, Blizzard hat nun entsprechend reagiert. Das Limit für die maximale Anzahl an Blutsplittern wird mit Patch 2.2 erhöht, jedoch nicht um einen festen Wert. Das neue Blutsplitter-Limit ist abhängig von der Stufe der Großen Rift, welche man im Alleingang absolviert hat. Die Änderungen sind dabei nicht rückwirkend (retroactive).

Das aktuelle Limit liegt bei 500 Blutsplittern. Mit Patch 2.2 wird für jede Greater-Rift Stufe das Limit um 10 erhöht. Als Beispiel: Hat man ein Level 20 Greater-Rift absolviert wird das neue Limit auf 700 Blutsplitter erhöht.

Für neue Diablo 3 Spieler noch eine kurze Erklärung zu den Blutsplittern. Blutsplitter. Man bekommt sie durch das Abschließen von Kopfgeldern und benötigt sie für das Glückspiel bei Kadala. Blutsplitter also eine Währung in Diablo 3.

Quelle: Battle.net


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare: