Blutsplitter - Goblin Bug

Geschrieben von jessi am 17.04.2015 um 09:00
Kommentare (0)

Durch einen doch sehr lange aktiven BUG, war es möglich 75000-100000 Blutsplitter in der Stunde zu farmen. Da es bereits einen HOTFIX gab, erklären wir kurz wie genau dieser Bug funktionierte.

In einer Gruppe wurde ein großes Nephalemportal geöffnet und anschließend porteten sich alle Spieler raus und begaben sich auf die Suche nach Blutsplitter-Goblins. Sobald einer gefunden wurden, gingen 3-Spieler zurück in den Grift und einer tötete den Goblin, anschließend porteten sich alle zu diesem Spieler und konnten eine enorme Menge an Blutsplitter looten.

Wir raten auf jeden Fall von solchen Exploits ab, denn wer erwischt wird bekommt eine entsprechende Strafe. Dies können kurzfristige Bans sein, aber auch dauerhafte.

10000 Blutsplitter

Blutsplitter

Blizzard reagierte und spielte einen Hotfix auf die Server.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:


© 2003-2017 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum