logo_ingame_dark1

Patch 2.3: Neue EXP-Werte von Monstern

Geschrieben von jessi am 14.08.2015 um 11:14
Kommentare (0)

Der Patch 2.3 bringt Veränderung in den großen Nephalemportalen (Grifts). So wird die erhaltene Erfahrung von einzelnen Monstern um 10% bis 30% erhöht. Wie viel mehr Erfahrung (XP) ihr für ein Monster erhaltet, hängt davon ab wie schwer es ist dieses zu töten. Im Gegenzug wurden die XP für leichte Monster gesenkt.

Änderung der Monster EXP

Erhöhte Erfahrung (10% - 30%) Reduzierte Erfahrung (10% - 25%)
Exarch Skinny Zombies
Anarch Regular Zombies
Exorcist Basic Skeletons
Corrupted Angel Basic Skeleton Summoners
Winged Assassin Cuddle Bears
Primordial Scavenger  
Accursed/Reviled  
Morlu Incinerator  
Executioner  
Bogan Trapper  
Sand Wasp  

Änderung der Riftbosse mit Patch 2.3

Auch die Riftbosse bleiben im neuen Patch nicht verschont und deren Lebenspunkte (HP) wird um 50% reduziert.

weitere Änderungen

Die benötigte Erfahrung um einen Rift abzuschließen wurde um 50% erhöht. Somit wird sicher gestellt das Spieler mehr Zeit mit dem Progress im Rift verbringen als beim Riftboss am Ende.

Änderung der Gruppen Erfahrung

Auch die Erfahrung, welcher jeder Spieler erhält wird mit dem Patch angepasst. So wird die Erfahrung nicht mehr für jeden Spieler einzeln berechnet, sondern es erhält jeder die gleiche Menge an Erfahrungspunkte in der Gruppe.

Group XP

Quelle: Blizzard, John Yang


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare: