logo_ingame_dark1

Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1

Geschrieben von jessi am 03.04.2016 um 16:32
Kommentare (40)

Update: Season 10

Dieser Build ist auch noch mit Patch 2.5 bzw. Season 10 spielbar. Alle spielbaren Builds für diese Season sind in unserer Übersicht zum Kreuzritter gelistet.


Auch in dem neuesten D3 Patch 2.4.1 ist der Dornen-Build mit dem neuen Dornen des Ansuchers-Set für den Kreuzritter die stärkste Skillung. Mit diesem Build verfügt der Kreuzritter über enorm viel Zähigkeit und bezwingt Elite-Packs sowie Riftbosse mit wenigen Schlägen. Mit dem Patch 2.4.1 wurde das Dornens-Set gebufft und Legendäre Edelsteine überarbeitet.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo3 - Kreuzritter: Der Beste Build für Patch 2.4.1 (+Dornen des Ansuchers)

Kreuzritter Dornen Skillung

Beste Skillung

Bei den Skills wird: Bombardement automatisch über Gürtel des Geheimen Schatzes ausgelöst und aktiviert somit den 4er-Set-Boni.

Die Ausrüstung vom Dornen Kreuzritter

BIS-Liste für den Ansucher-Build mit Patch 2.4.1

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Kreuzritter aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe

Schweinemörder oder

Hacken

Vitalität > CDR

Offhand Akarats Erwachen Vitalität  > CDR
Kopf Krone des Ansuchers ALL Resi > Vitalität > Sockel
Brustrüstung

Aquilaküras

x3 Sockel > ALL Resi
Schultern Bürde des Ansuchers ALL Resi > CDR
Beine Erneuerung des Ansuchers x2 Sockel
Hüfte Gürtel des Geheimen Schatzes ALL Resi > %Leben
Füße Eifer des Ansuchers ALL Resi > Rüstung
Handgelenke Fesseln des Ansuchers All Resi > 20% Physischer-Schaden
Hände Stolz des Ansuchers Vitalität > CDR
Amulette

Schwur des Abenteurers

Vitalität > CDR > 20% Physischer-Schaden
Ringe Sockel > Vitalität > CDR

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Dornen Build

Kanai

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Votayias Dornschild

erhöht den Dornen-Schaden

Rüstung

Das Eiserne Herz

Vitalität gibt Dornen-Schaden

Schmuck

Zusammenkunft der Elemente

mehr Schaden

 

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Stärke > Vitalität
  • Offensiv: Abklingzeitreduktion > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Kreuzritter

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Dornen SET Look

Ansucher Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.4.1 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am05.06.2017 um 02:36
Hab einen Kritik Punkt auf dem Set ist von Haus aus Dornen Schaden bei den anderen Sachen sollte man aber auch drauf achten das dieser falls möglich auf dem jeweiligen gear drauf ist um das max aus dem build zu holen(das sollte mit in die Prio Liste).Ich würde in den Cube auch lieber den Blutsbruder Sockeln, die 30 % toughness bringen es und der 30 % dmg boost dazu das rennt ;) ( man wird die ganze Zeit gehauen es rechnet sich wirklich !)
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am28.04.2017 um 09:54
Warum Windrose als zweiter Ring ? Ohne die setboni gibt es doch bessere Alternativen ...
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am09.02.2017 um 11:55
@ Gast kommentar vom 1.02.2017

Ich denke das ist so gemeint das dies die Stats Priorität is die das Rüstuntgsteil haben sollte.
Wenn du Wiederstände oben hast aber und nen Sockel aber keine Vit solltest was für die Vit umschmieden.
Bei den Paragonpunkten zuerst auf Bewegungsgeschwindigkeit bis auf das Cap von 25% skillen, danach stärke und Vit

Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am09.02.2017 um 11:51
Danke erstmal für die tollen Guides die du machst jessi :)

Nun meine Frage, ist der Guide für die Season 9 noch aktuell?

Danke :)
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am01.02.2017 um 14:02
Hallo,

wie ist das bei der Ausrüstungstabelle bei der Spalte Stats gemeint?

Da steht beispielsweise:
ALL Resi > Vitalität > Sockel

Genauso bin ich recht verunsichert, was bei der Verteilung der Pargon Punkte so recht gemeint ist:

Movement-Speed > Stärke > Vitalität


Ansonsten, vielen Dank für den Guide!
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am28.01.2017 um 16:54
Noobfrage: Wie kann man denn die skills genau so belegen?
Hier fehlt doch die sekundäre attacke?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am25.01.2017 um 11:11
Bei diesen Build zählt Angriffsgeschwindigkeit. Hacken hat mit 7% IAS eine Angriffsgeschwindigkeit von 1.391, demgegenüber steht Schweinemörder mit 1.605. Das ist ein Vorteil von 15.4%. Der Schadensbonus durch die legendäre Eigenschaft von Hacken ist nur additiv mit dem Set-Bonus verknüpft. Das heißt wir haben nur einen Vorteil von 900%/800%-1=12.5%. Auf diese Weise bleibt auch die Möglichkeit beide Schilde zu nutzen.

Warum allerdings Bestrafen hier empfohlen wird ist mir nicht klar. Der höhere Grundschaden gegenüber Schlitzen mit der Runde Eifer ist zu vernachlässigen. Durch Eifer ist aber die Angriffsgschwindigkeit deutlich höher als bei Bestrafen, was dem Schaden zu Gute kommt. Außerdem treffen wir gleiche mehrere Gegner und der Stack von Eifer geht schneller hoch.
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am21.01.2017 um 14:29
Hallo
habe die Antwort auf meine Frage schon weiter unten gefunden.Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-)
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am19.01.2017 um 10:26
Hallo zusammen
Was packe ich auf die Uraltteile mit hilfe von Caldesanns Verzweiflung?Stärke oder Vita?
Vielen Dank schonmal :)
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von jessi am17.01.2017 um 09:00
@Edelsteine: Ja in die Waffe nimmst du den für dornenschaden und ansonsten nimmst du diamanten ( erhöhen deine widerstände )
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am16.01.2017 um 17:02
Hätte eine Frage: Was für einen Edelstein macht ihr in die Waffe? Den für Dornenschaden?
Und welche Edelsteine nehmt ihr sonst so? Alles auf Stärke?
Danke für die Antwort!
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am16.01.2017 um 15:36
Nicht ganz das Schild mag zwar gut sein aber auch nur dann wen Provokation eingesetzt worden ist bei aka Rats erwachen hast du die permanente Chance von 24% auf block ohne einen skill zu verwenden
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am15.01.2017 um 12:03
das eine schild was im würfel ist macht mehr sinn wenn man es trägt oder nicht dafür das andere in den würfel da das andere immer 100% dornen oben hat.
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am13.01.2017 um 20:02
aha , bei der waffe ist wohl alles andere ne alternative als das dumme quiek schwert oder nicht. was soll das für ne alternative bitte sein?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am13.01.2017 um 18:02
macht bombardament mit der skillung für dornenschaden nicht doch auch sinn das macht ja voll damage?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am02.01.2017 um 03:33
Toller Guide, habe es innerhalb 2 Tagen auf Grift 60 geschafft. Jedoch hab ich erst 4/6 Ansucher gefunden. Wenn erst einmal das Optimum an Uralt etc gefunden ist wird sogar mehr als 75 möglich sein. Spiele atM leider außerhalb der Season, doch mein char für S9 steht jedenfalls fest ;)
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am17.12.2016 um 13:13
Hallo,
wie kommst du auf so hohe vitalität ?
Wie hast du deine Paragon punkte verteilt ? weil von der Theorie her kannst stärke ja nicht voll machen.
Hab bei mir jetz halb/halb gemacht also von stärke /vita verhältnis. Weil von der Logik her müsste vita doch den höheren Schadens-Push geben durch den Votayias Schild, oder irre ich ?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von jessi am07.12.2016 um 15:59
hy. als alternative kannst das verwenden ja
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am05.12.2016 um 20:03
Hi,

erstmal danke für den tollen Guide.

Frage: Ich habe dieses Verdammnisschwert gefunden, das gibt mit 15% zu physischen Schaden und hat eine ganz gute Angriffsgeschwindigkeit. Kann man das auch hierfür verwenden?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Relux am14.11.2016 um 16:14
Ahoi! Hab mal ne Frage warum Packe ich trotz des Bonus der Cube Brustplatte (Vita gibt Dornen) keine Lila Gems in die Rüstung?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am09.11.2016 um 21:04
Hey jess. Hab mein höllenfeueramulett mit eiserne jungfrau gerollt. Was würdest du empfehlen noch als passive reinzupacKen? Tendiere durch standhalten zu Erneuerung
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am06.11.2016 um 23:35
hey,

ja stimmt du hast Recht. Ab Qual13 Grift 75+ wird es eng von der CDR.

Danke
Rage
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von jessi am05.11.2016 um 09:30
Hy Rage.
Ja wenn du so genug CDR hast kannst es auch gerne so spielen. Die frage ist geht das auch in den hohen rifts ? .. bei mir merkte ich dann irgendwann das CDR fehlt bzw konnte ich es mir erlauben vita auf den items mitzunehmen stat cdr und so gings dann in den höheren rifts
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am03.11.2016 um 22:35
Anbei noch mein Link.
http://eu.battle.net/d3/de/profile/DANI-22112/hero/73107729
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am03.11.2016 um 18:18
Hallo Zusammen,

vorab, Super Guides! So viel Mühe und Arbeit wie hier in den Guides gesteckt wird ist einfach absoluter Wahnsinn! Einfach nur 5/5 Sternen :)

Was haltet Ihr bzw. du Jess davon, anstelle von Akarats Erwachen Blutsbruder in Kanais Würfel zu nutzen? -> http://eu.battle.net/d3/de/item/blood-brother - So komme ich auf unbuffed auf 89% Blockchance, 300mio Zähigkeit, 1,6mio Life und 275.000 Dornenschaden. Lohnt sich Blutsbruder im Vergleich zu Akarats Erwachen? Ich habe es mal getestet und von den Abklingzeiten keine allzu große Veränderung bemerkt.

Lieben Gruß, Rage
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am27.10.2016 um 21:15
hey leute... ahbe mir nun auch das dornen set angelegt aber habe keine defense... edelsteine sind angepasst, skallierung und und und aber nicht mal beim rift 40 komme ich durch... komme hier wesentlich besser mit ledendären uralten teilen weiter ls mit sets aber warum?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am29.08.2016 um 18:03
Welche Edelsteine zeigen denn die beste Wirkung und welche lohnen sich neben Rubine noch? - Gruß Tom -
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von jessi am28.08.2016 um 07:22
kannst den grundschaden auch wegrollen ..dornenschaden hängt nicht von den waffen dps ab
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am24.08.2016 um 20:55
kann man bei hacken den grundschaden wegrollen in z.b. leben pro treffer oder senkt das wieder den eigentlichen schaden?
das dornen nicht critten können ist mir bekannt, beim grundschaden bin ich mir unsicher

gruß
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von jessi am21.08.2016 um 09:28
fürs schnelle farmen ist InGeom sicherlich eine sehr gute wahl :)
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am18.08.2016 um 23:41
Ja - spielt sich wunderbar so wie oben b eschrieben. Spiele gerade noch mit In Geom im Cube und Dornenschild in der Off Hand. Macht das ganze wesentlcih zügiger beim Farmen.
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am18.08.2016 um 20:17
Gibts nen Dornen-Build für den neuen Patch?!
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am14.07.2016 um 23:10
Hey also ich hab die Erfahrung gemacht das diese Heilung pro Schlag ungemein wichtig ist, außerdem gibt es dir noch Aspd dazu :)
Tanky genug bist du dadurch, du hast ja life on hit, und deswegen ist Verderben der Gefangenen besser :;))


Andere Frage: Wie rüste ich meinen Begleiter aus?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am04.07.2016 um 16:28
Oh, und dazu auch den Edelstein "Esoterischer Wandel" anstatt "Verderben des Gefangenen"? Erhöht ja den Schutz gegen nicht-physischen Schaden.
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am04.07.2016 um 15:50
Ist es nicht auch ok, wenn man anstatt "Gebot der Tapferkeit" auch "Bombardement - Stachelfässer" nimmt? So wird jedesmal durch den Gürtel noch mehr Schaden ausgespuckt. Oder sind die 20k Heilung pro Schlag sehr wichtig?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von jessi am03.07.2016 um 10:03
Hacken sollte besser sein wegen seinem Dornenschaden Proc --> das mit der anzeige kann ein kleiner fehler sein das es während des wechseln nachberechnet werden muss
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am01.07.2016 um 21:03
Hey ihr, ich spiele auch mit dem Ansucherset und kann mich nicht entscheiden welche Waffe besser dafür ist:
Hacken
1,39 aps, 717 stärke , 707 vit, aspd + 7%, chance auf fächenschaden 21% und 93% meines Dornenschadens per Angriff
oder
Blutmagieschneide
1,58 aps, 995 stärke, +6% schaden, + 5% aspd, chance auf flächenschaden 23% und 12000 leben pro getötetem gegner

in beiden hab ich jeweils +38000 Dornenschaden als Stein drin.


Außerdem, swapped mein Dornenschaden von üblicherweise 260k auf 300k wenn ich die beiden Waffen swappe, aber nur für einen Moment. Weiß jemand wieso?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von jessi am24.06.2016 um 08:00
@Vitalität: Ja es ist verlockend aber Stärke skalliert hier besser und ist daher die bessere wahl
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am23.06.2016 um 14:00
Nachdem bei dem Build ja 300% der Vitalität zum Dornenschaden addiert werden, wäre es nicht sinnvoller sowohl über die Paragonlvl als auch über die Verzauberungen im Würfel die Punkte stat in Stärke in Vitalität zu investieren und somit in Leben und in Dornenschaden zu investieren?
Kreuzritter: Der beste Build für Patch 2.4.1
Geschrieben von Gast am21.06.2016 um 16:04
MMMMMM heute beim mitdenken duchgefallen. falscher Link. :(
das ist jetzt der richtige : http://eu.battle.net/d3/de/profile/Kollerrabe-2329/hero/78462969
Lg
Matt