logo_ingame_dark1

Der neue Atem des Todes Farmguide

Geschrieben von jessi am 12.08.2016 um 07:22
Kommentare (1)

Der neue Patch 2.4.2 erhöht die aktuellen Qualstufen um 3 und damit auch die Dropraten von Atem des Todes sowie diversen anderen Mats. Somit ist es jetzt umso wichtiger die höheren Qualstufen (Q11,Q12,Q13) schnell zu schaffen, da neben Atem des Todes auch der Gold & Erfahrungswert enorm erhöht wurden.

Diablo 3 - Patch 2.4.2: Der neue Atem des Todes Farmguide

Wie bereits im Video besprochen unterscheiden sich diverse Methoden (je nach Elite Dichte) aber hier ein paar Grundlegende Werte:

  • Riften (Q13): 500-750 Atem des Todes pro Stunde
  • BonusLvL (Goblinportal oder Kuhrift): 750+ Atem des Todes pro Stunde
  • Bountys (Q13): 350-500 Atem des Todes pro Stunde

Items zum Farmen:

Die Waffe: In-geom ist für das Farmen von Atem des Todes unverzichtbar. Die meisten Atem farmt ihr über Elite-Packs und daher profitiert auch In-Geom davon. Das Farm-Set: Reise des Weisen erhöht die Droprate von Atem des Todes um 1, zerstört aber die meisten 6er Set-Boni und ist daher eher nicht zu empfehlen.

Atem des Todes Farm-Builds:

Wie bereits im Video angesprochen eignet sich nicht jeder Build zum Farmen. Eine wichtige Voraussetzung ist die Farmgeschwindigkeit, Schaden, Zähigkeit und die Möglichkeit sein 6er-Bonus mit Reise des Weisen zu ergänzen. Damit dies klappt, muss der siebte Gegenstand (in der Regel eine Waffe, Offhand oder Ring) angezogen werden. Wie gut sich welcher Build schlägt seht ihr hier: Aktuelle Diablo 3 Klassen-Guides

Atem des Todes Dropchancen

Dropraten Patch 2.4.2

( Die Aktuellen Dropraten von diablofans )


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Der neue Atem des Todes Farmguide
Geschrieben von Gast am29.01.2017 um 03:32
1 Goblinschrein in der stunde???
ich habe heute 12 stunden portale gefarmt und nicht ein blauen goblin matgoblin oder ein goblinschrein so ein bullshit