logo_ingame_dark1

Kreuzritter: Der beste Build für Season 7

Geschrieben von jessi am 24.07.2016 um 17:21
Kommentare (18)

Update: Season 11

Dieser Build ist auch noch mit Patch 2.6 bzw. Season 11 spielbar. Alle spielbaren Builds für diese Season sind in unserer Übersicht zum Kreuzritter gelistet.


Der Stärkste Build (LON-Build) für den Kreuzritter verursacht dank der Ringe: Das Klagen der Herrschar & Litanei der Unverdrossenen so viel Schaden das auch die neuen Qualstufen kein Problem darstellen. Wichtig für diesen Build sind Uralte Items, dadurch verursacht Bombardement so einen enormen Schaden das auch die Riftbosse in wenigen Sekunden sterben.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Kreuzritter: Der beste Build für Season 7 (LoN Build)

Kreuzritter Beste Skillung

Beste Skillung

Generell sind folgende Fähigkeiten für das Höllenfeueramulett zu empfehlen: Eiserne Jungfrau, Pracht, Oberkommandant, Standhalten, Inbrunst & Unzerstörbar

Die Ausrüstung vom LoN Kreuzritter

BIS-Liste für den LoN-Build mit Patch 2.4.2

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Kreuzritter aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe

Windreiter oder

Verhängnisbringer

Vitalität > CDR > Dornen-Schaden

Offhand Lilose Wand 20% Physischen Schaden > Vitalität  > CDR
Kopf Leorics Krone Dornenschaden > Vitalität > Sockel
Brustrüstung

Das Eiserne Herz

x3 Sockel > 15% Bombardement DPS
Schultern Schulterpanzer des Skelettkönigs Dornenschaden > CDR > 15% Bombardement DPS
Beine Hexenhose von Herrn Yan x2 Sockel
Hüfte Gürtel des Geheimen Schatzes Dornenschaden > %Leben
Füße Illusorische Stiefel ALL Resi > Dornenschaden
Handgelenke Armschienen der Nemesis 20% Physischer-Schaden > Dornenschaden
Hände Stolz des Ansuchers Vitalität > CDR > Dornenschaden
Amulette

Höllenfeueramulett

(Farm-Guide)

Vitalität > CDR > 20% Physischer-Schaden
Ringe Sockel > Vitalität > CDR

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den LoN Build

Kanais Würfel

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Tödliches Drama

mehr Einschläge

Rüstung

Aquilaküras

erhöht die Zähigkeit

Schmuck

Zusammenkunft der Elemente

mehr Schaden

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Stärke > Vitalität
  • Offensiv: Abklingzeitreduktion > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Kreuzritter

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

LoN Look

LoN Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.4.2 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am08.02.2017 um 22:57
Frage:
Werden Archarische items als uralt gezählt wegen LoN builds?
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am28.01.2017 um 23:59
Hallo,
Ich spiele diesen build mit 2 Änderungen.

Einmal an dem Händen ST. ARCHEWS MASS Und statt schuldspruch Gebot der Tapferkeit


Was haltet ihr davon?
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von jessi am11.12.2016 um 09:41
Hy. Das kannst du in den Optionen unter wahlmodus (aktivieren) einstellen... anschließend kannst du deine Talente beliebig wählen
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am11.12.2016 um 01:51
wie schaffst du es die Fertigkeiten zu ändern da sie eig. in einem skillbaum sind und ich ka wie du z.b gebote usw. ändern kannst. Du hast ja z.b 2x verteidigung und 2x hingabe usw.
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am28.11.2016 um 02:01
Hi Jessi, danke für den Guide.
Ich hab folgende Frage, ab wie viel ancient items kann man gefahrlos t13 laufen? Ich hab im Moment 8 Stück, Schild Waffe und Kopf fehlen als key items, der rest ist so lala, ich komm mit dem Kürass nur auf 50mil zähigkeit und das ist definitiv zu wenig. Ist mein zeug einfach nur scheiße gerollt?
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am22.11.2016 um 18:22
gut da es Videos gibt wo leutz grifts stufe 100 solo laufen, aber ist das überhaupt machtbar?
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von jessi am22.11.2016 um 15:59
also über 70 gehts aufjedenfall ..denke mal ohne ultimatives gear sollte 80-85 möglich sein
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am22.11.2016 um 14:02
Mich würde mal interesieren welche grift stufen mit dem Build zu spielen sind, sprich ob man 70 oder höher spielen kann?
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am20.11.2016 um 08:01
Ist das Egal wieviel DPS die Mainhand hat??
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am11.11.2016 um 01:16
Hi,
mal ne frage warum verzaubert man Strake Steine auf den Uraltlegs anstatt Vita Steine ? Man bekommt a den Bonus der Rüssi mit Vita das 300% in Dornenschaden gerechnet wird !?! Gibts da eine Formel in wie weit Stäkre den Dornenschaden beinflusst ? Oder ab wann Vita besser ist

Besten Dank im vorraus ;)
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am10.11.2016 um 23:44
ja auch die ringe zählen
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am29.10.2016 um 17:40
Hi jessi,
ich hab da mal eine frage und zwar du sagtest man muss alle legendären items uralt haben aber was ist mit den ringen zählen die auch wenn die uralt sind zu den bonis?
lg Delorthian85#2874
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am27.10.2016 um 23:58
@Gast Geh auf Optionen -> Gameplay -> dann mach einen Hacken bei Wahlmodus rein und du kannst die Fähigkeiten so platzieren wie du willst.
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am25.10.2016 um 22:36
geht leider auf ps4 nicht wegen den fähigkeiten die dort nicht so sind wie auf der pc version ich kann bombardement und eisenhaut nicht auf die plätze zuweisen wie in der pc version.... somst wäre er perfekt zum farmem
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am15.09.2016 um 11:45
Handschuhe sollten St. Archews sein. Dornen bringen keinen Bonus außer Dornen.
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von DK1986CK am02.08.2016 um 12:17
Da schließe ich mich meinem Vorredner an.

Warum werden nicht mal alle Sets auf ein Level gebracht? Und dazu dann noch alle legendären Items angepasst, dass auch alle LOAN Build auf diesem Niveau mithalten können.

Zu jeder Season der selbe Schrott!
Es braucht immer Support Chars, um mal anständig hohe GRifts zu laufen.

Und vorallem:

Bei jedem Patch werden dann wieder bestimmte Sets / Chars runtergenerft weil sie ja angeblich viel zu stark sind.

Mal alles auf ein Niveau bringen, um die Balance herzustellen...einen neuen Charakter...

Das wärs...
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am25.07.2016 um 11:53
Finde ich auch schade möchte immer gern Kreuzritter zocken aber wieder das spielen .... Nein danke
Kreuzritter: Der beste Build für Season 7
Geschrieben von Gast am24.07.2016 um 21:02
Die 3te Season in Folge die gleiche Skillung am stärksten.
Anstatt sie mal anfangen das Akkhans-Set auf 7 Teile zu erweitern, dass es im Ansatz mit dem Tal Rashas und dem IK mithalten kann, glänzt Blizzard erneut beim Kreuzritter mit Einfallslosigkeit.