logo_ingame_dark1

Mönch: Season 7 Starter Build

Geschrieben von jessi am 29.07.2016 um 09:20
Kommentare (15)

Der nächste auf unserer Guide-Liste ist der Mönch, mit seinem Starter Build. Gespielt wird mit dem Gewandung der Tausendstürme -Set sowie den Shenlongs Geist-Waffen. Damit verstärken wir unseren Angriff: Weg der Hundert Fäuste und sprengen uns so durch die neuen Qualstufen.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Mönch - Der Starter Build für die neue Season (Patch 2.4.2)

Mönch Starter Skillung

Starter Skillung

Die Ausrüstung vom Starter Build

BIS-Liste für den Starter-Build mit Patch 2.4.2

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Mönch aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Einhand Shenlongs Legendäre Faus 10% DMG > AD > Sockel
Offhand Shenlongs stählerner Schlag 10% DMG > AD > Sockel
Kopf Maske des sengenden Himmels ChC > Sockel
Brustrüstung Herz der brechenden Welle x3 Sockel > ALL Resi
Schultern Lefebvres Monolog AD > CDR
Beine Schuppen der Tanzenden Schlange x2 Sockel > Weg der Hundert Fäuste DPS
Hüfte Geisterstunde ChD > Weg der Hundert Fäuste DPS
Füße Achtdämonstiefel ALL Resi > Rüstung
Handgelenke Geisterschellen ChC > 20% Heiligschaden
Hände Fäuste des Donners  ChC > ChD > AD
Amulette

Schwur des Abenteurers

 ChC > ChD > Geschicklichkeit
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Mönch

Kanai

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Fliegender Drache

doppelte Hits

Rüstung

Tiefenwühler

Erhöht den Schaden von

Primären Angriffen: Weg der Hundert Fäuste DPS.

Schmuck

Ring des königlichen Prunks

Set Bonus

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Geschicklichkeit
  • Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Mönch

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Starter Build Look

Starter Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.4.2 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am25.10.2016 um 09:38
Hi
Also dieser Build ist einfach nur geil.
Was mir aber nach langer Gamephase aufgefallen ist, dass der Spirit sehr schwierig aufrecht zu erhalten ist. Daher empfehle ich den Ring "Band der Reuekammern"(Geisterkrafterzeuger erzeugen 40-50% mehr Geisterkraft) in den Build einzubauen. Mit diesem Ring kannst du den Spirit von Setbonus der Faustwaffen sogar zwischen den jeweiligen Mobs aufrecht erhalten.

Oder was denkt ihr dazu?
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am05.09.2016 um 11:39
@gast vom 24.08. um 16:12Uhr

Also ich schaffe 70er Rifts mit diesem Build und mit mittelmäßigem Gear. Ich würde jetzt nicht sagen "easy going" aber es klappt ganz gut wenn man auf ein paar Sachen achtet. Klar muss sein,dass man in Elitepacks und deren Fähigkeiten nicht stehen bleiben darf,wenn man nicht gerade Offenbarung up hat. Immer schön aus der Gefahrenzone kiten. Mit Dash und cyclon geht das ganz gut. Heb dir Offenbarung immer für brenzlige Situationen und für Elitepacks auf. Ansonsten als kleine Richtlinie :
Ich hab jetzt 35mil Zähigkeit,2mil erholung bei 1.3mil schaden ohne was up zu haben.
Was das "gearen" angeht ist auch immer zu beachten,dass man seinen eigenen Mix findet was die Stats angehen. Die Bis-Listen dienen hier schon als gute Richtlinie aber wenn man die Items rollt kommen halt nicht immer die Wunschstats raus und man muss an anderen Ecken das Ganze iwie ausgleichen,also nicht einfach blind nachrollen was in der Liste steht.
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am29.08.2016 um 11:11
@Fleischfetzer Bzgl. ChD (2x bei 2x1H) ist der Stab (2H) schon richtig platziert. Der "Fetzer" rockt bei mir in der MainHand.
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am28.08.2016 um 14:17
Wäre der Fleischfetzer nicht eine gute Alternative zum Fliegenden Drachen in Kanais Würfel?
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am24.08.2016 um 16:12
der build macht ja spaß, bewege mich jetzt auf grift 70 zu, vom schaden jher geht es, aber beim aushalten wirds langsam eng. das ausweichen merkt man ja schon. ich steh in ner gruppe, leben geht kaum runter bzw. gar nicht. wenn ich dann mal getroffen werde dann aber ich richtig. muss das so?
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am21.08.2016 um 16:12
ich denke der farm build :S sonst einfqach LTK, die elite fallen da wie nichts
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am10.08.2016 um 18:42
Die Skillung ist super, allerdings hat man zwischen den abartigen Dmg Boosts immer wieder kurze Pausen.
Welche Skillung wird denn für flottes Farmen in der Gruppe empfohlen?
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von jessi am10.08.2016 um 08:48
du kannst auch gerne was anderes nehmen .. aber mit den 100 fäusten konnte ich besser den Spirit oben halten
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am08.08.2016 um 22:15
Hallo zusammen.
was mich interessiert, warum ausgerechnet mit "der Weg der 100 Fäuste" als primär und nicht eins der anderen 3?

LG Paul
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am07.08.2016 um 12:42
Ich würde überlegen ob das hier nicht der "Beste" build für monks ist, da die dmggrenze vom LTK monk viel weiter unter dem gen monk liegt :)
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am03.08.2016 um 11:44
Ja wie beim static damals macht es Sinn Paragon auf Geisteskraft zu verteilen, weil es den dmg noch mehr erhöht.
Grüße FunFreak ^^
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von jessi am30.07.2016 um 11:31
hy Sinafay

Ich sag mal so es hängt ein bisschen an der mobdichte ..wenn du viele gegner hast geht dir die geisteskraft nicht aus dann bringt mehr geisteskraft nicht

im durchschnitt wirds aber vill besser sein, da du ein bisschen mehr zeit hast den BUFF aktiv zu halten daher:

steck die punkte rein :)

lg
jessi
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am30.07.2016 um 05:01
Ok, die Frage nach dem Schaden habe ich mir mittlerweile selbst beantworten können.
Geisteskraft 1,5% über Waffen oder Geschick 5% direkt!
Aber was ist mkt der längeren Laufzeit des Buffs?
Wobei ich nun überlege ob 250% per Geschick nicht einfach besser ist als 150% länger aufrecht zu halten.

Grüße
Sinafay
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am29.07.2016 um 23:46
Nabend.

Macht beim Paragon ein Plus an Geisteskraft Sinn? Die Waffen erhöhen d3n Schaden um 1,5% je Punkt GK.
Ausserdem dürfte man doch damit den Bonus länger aufrecht halten können.
Liege ich mit dieser Vermutung richtig, oder ist mir etwas entgangen?

Grüße
Sinafay
Mönch: Season 7 Starter Build
Geschrieben von Gast am29.07.2016 um 18:16
Gibt es einen empfohlenen Build für den Mönch um das GR20 solo zu schaffen mit den ersten 4 Teilen vom Raiment-Set? Die 2er und 4er Boni erhöhen den Schaden ja nicht soo sehr dass es ein Kaffeekränzchen wird...