logo_ingame_dark1

Barbar: Der beste Build für Season 8

Geschrieben von jessi am 18.10.2016 um 15:10
Kommentare (27)

Update: Season 11

Dieser Build ist auch noch mit Patch 2.6 bzw. Season 11 spielbar. Alle spielbaren Builds für diese Season sind in unserer Übersicht zum Barbar gelistet.


Wir beginnen unsere D3 Klassenguides für Season 8 mit dem Barbar. Dort haben wir das Glück, dass unserer stärksten Build (Ansturm Build ) gleichzeitig unser Starter Build ist. Den wir bekommen aus der Seasonreise das Ruf des unsterblichen Königs und benötigen dann nur noch 3 Teile von Raekors-Set um unseren Build abzurunden. Jetzt müssen wir nur noch Ansturm auf Cooldown nützen und erledigen damit unsere Gegner.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Barbar: Der beste Build für Season 8 (Ansturm Build)

Barbar beste Skillung

Best Barbar Build

Anmerkung - Passive Fähigkeiten: Zu diesen Fähigkeiten wird Nerven aus Stahl am Höllenfeueramulett verwendet.

Generell sind folgende Fähigkeiten für das Höllenfeueramulett zu empfehlen: Steinhart, Berserkerwut, Tobsucht, Gnadenlos

Die Ausrüstung vom Barbar

BIS-Liste für den Ansturm-Build mit Patch 2.4.2 und Season 8

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Barbar aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Zweihand Felsenbrecher des unsterblichen Königs 10% DMG > Sockel > Vitalität
Kopf Triumph des unsterblichen Königs ChC > Vitalität > Sockel
Brustrüstung Raekors Herz x3 Sockel > %Leben
Schultern Raekors Bürde ALL Resi > %Leben
Beine Statur des unsterblichen Königs x2 Sockel
Hüfte Stammesbindung des unsterblichen Königs ALL Resi > %Leben
Füße Schritte des unsterblichen Königs ALL Resi > Rüstung
Handgelenke Uralte Parthanische Schützer ChC > 20% Kälte-Schaden
Hände Raekors Wickel ChC > ChD > Vitalität
Amulette

Höllenfeueramulett

(Farm-Guide)

ChC > ChD > 20% Kälte-Schaden
Ringe   Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Barbar

Beschreibung

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Entscheidung

Erhöht den Schaden von Ansturm um 250%

Rüstung

Abscheuschutz

Erhöht den Schaden um bis zu 35%

Schmuck

Ring des Königlichen Prunks

Wird für die Set Boni benötigt

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  1. Basis: Movement-Speed > maximale WUT > Stärke
  2. Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  3. Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  4. Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Ansturm Barbar

  1. Verderben der Geschlagenen
  2. Esoterischer Wandel
  3. Verderben der Gefangenen

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Ansturm Look

Beschreibung

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.4.2 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am30.08.2017 um 10:26
Hallo,

Folgende Fragen:
Wenn ich ein Höllenfeueramulett mit der Fähigkeit "Gnadenlos" anlege muss ich dann überhaupt noch Gnadenlos bei den passiven Fähigkeiten auswählen? weil in dem beschriebenem Build ist das der Fall. wäre es dann nicht logischer quasi einen 5ten passiven Skill zu nutzen?

Dann würde mich noch interessieren warum man sich Ruf der Urahnen auf die linke Maustaste legen sollte? Also ich würde da auf jeden Fall Wütenden Ansturm drauflegen.
Aber vielleicht ist das auch nur ne Geschmackssache?

Dann ...was hat es mit dem Käklteschaden aufsich oder kann das auch eine andere schadensart sein?

mfg
Hell
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von jessi am15.03.2017 um 09:10
hy. effektiver ist so eine sache ich würde das 6er reakor mit nur ein paar teilen vom IK-Set bevorzugen :) spielt sich einfach entspannter. lg jessi
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am12.03.2017 um 20:40
Hallo,
deine Builds sind immer klasse! Daher mal eine Frage an dich als Fachmann:

In diesem Build:

http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/Guides/Raekor-Ansturm-Barbar-241-Qual-10-und-Grosse-Rifts-speedfarmen-1193275/

stellt auch jemand einen Ansturm-Baba vor, nur nutzt er vom IK-Set lediglich die Set-Boni (2+4) und dafür des Raekor-Set komplett. Ich bin hin- und hergerissen zwischen beiden Alternativen.
Könntest du mir eine Empfehlung geben bzw. mir sagen, warum deine Varinte evtl. effektiver ist?

Gruß
Andreas
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am24.02.2017 um 18:44
Ich Spiel den build mit Band der Macht. "Reduziert Euren erlittenen Schaden nach dem Einsatz von 'Wütender Ansturm', 'Aufstampfen' oder 'Sprung' 8 Sek. lang um 50–60%." Das gibt ordentlich Verteidigung...
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am04.01.2017 um 00:29
kann ich theoretisch auch einfach feuerschaden nehmen und die feuerrune? weil meine partanischen schützer und höllenfeueramulett sind perfekt auf feuer gerollt...
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am24.12.2016 um 11:02
Als kleine Variation vlt. noch, Kampfrausch Rune von Blutvergießen auf Grausamkeit wechseln, bringt einen 2 minütigen DMG Boost von 15%. Da Kampfrausch eh dauerhaft on ist also einen perma Boost.
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am18.12.2016 um 14:14
Um den maximale Geschwindigkeitsbonus zu erhalten, solltet ihr noch den Movementspeed von 12% auf die Schuhe verzaubern.
Sollten man den Abscheuschutz noch nicht erhalten haben, sind die Raufboldarmschienen sicherlich auch eine Alternative für den Würfel. Auf jedenfall ein toller Guide, der mir persönlich noch einmal weitergeholfen hat =)
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von jessi am07.12.2016 um 16:02
@Amulett: Das hängt davon ab wie gut die einzelnen werte gerollt sind.
Der Sockel ist ein Muss! ( dannach kommt es darauf an wieviel du von was rollst ) Ideal ist aber 100% CHD 10% CHC und 20% elementar schaden
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am02.12.2016 um 10:57
Hi eine Frage zu dem Amulett:
Man kann ja soweit ich weiss nicht gleichzeitig Stärke, Chc, ChD, 20% Kältedmg + Sockel haben sondern nur Sockel + 3 Hauptattribute. Soll ich dann auf Stärke verzichten oder welches Attribut kann weggelassen werden?
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am19.11.2016 um 08:59
Hallo, wodurch bekommst du denn den 3er Stack beim Ansturm?
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am12.11.2016 um 07:24
sagt er doch im video. teile aus 2 sets. er hat nun mal hände und füße getauscht. man muss auch mal ein wenig nachdenken
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am06.11.2016 um 15:23
hi wieso hast du den bei den händen im video was andere als im schriftlichen teil? :)
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am01.11.2016 um 10:45
@wegen "betäubt", hat die gleiche Wirkung wie "einfrieren", deswegen parthanische Schützer ,)
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am29.10.2016 um 14:11
Hey Jessi, erstmal danke für deine vielen guten Builds. Nun meine Frage: zählen eingefrohrene Gegner als "betäubt"? (wegen dem Bonus der Armschützer) Bei mir verändert sich zumindest von der Zähigkeitsanzeige nämlich nichts...oder warum sonst die uralten parthanischen Schützer?
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am29.10.2016 um 14:08
Das Bild vom Ansturmlook scheint falsch zu sein. Die Schultern sind die aus dem Würfel, nicht Raekors.
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am28.10.2016 um 15:32
Also nochmal wo finde ich die Threads die immer in den Videos angekündigt werden? Wäre schön wenn ich mal ne Antwort bekommen würde. Danke
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von jessi am27.10.2016 um 08:27
super freut mich und immer fleissig weiter farmen ^^
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am26.10.2016 um 12:58
Hey Jessi, Deine Builds sind super. Saubere Arbeit - ohne Deiner Hilfe würde ich immer noch in Season 1 auf Paragon 12 feststecken. ;-) Weiter so!
MSTR79
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am25.10.2016 um 08:11
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am25.10.2016 um 00:22
sobald Verderben der Gefangenen lvl 25 erreicht bekommst du ne Aura die alle gegner in deiner nähe verlangsamt das zählt als kontrollverlust und dadurch erhöht sich dein schaden auf alle gegner.
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am23.10.2016 um 16:04
huhu Jessi,

warum Verderben der Gefangenen und nicht der Mächtigen?

welche Kontrollverluste soll dieses Build hervorrufen?

grüße
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von jessi am23.10.2016 um 08:57
Hy
Ich kann den kommentaren teilweise nicht folge vill kann das jemand für mich etwas genauer aufklären?

cheers jessi
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am22.10.2016 um 19:50
Ich frag mich seit langem wo man die Schriftlichen Sachen findet hatt da jemand nen Link dazu ?
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am19.10.2016 um 08:25
na dann sei doch so nett und schilder uns deine optimierung bzw. verlink uns deine seite mit den perfekten bilds und ausführlicheren videos und beschreibungen....
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am19.10.2016 um 05:49
Das weiß er selber nicht. Seine Diablo Guide´s sind einfach nur noch ausgelutscht. Immer quatscht er den selben Mist. Er konzentriert sich fast nur auf WoW und Diablo hängt hinterher..
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am18.10.2016 um 22:16
weil du nur mit wütender ansturm / kaltfront schaden machst...und das ist nun mal kälteschaden^^
den speer der urahnen nimmst du,wie auch richtig und ausführlich im video beschrieben, nur für cooldown mit...
Barbar: Der beste Build für Season 8
Geschrieben von Gast am18.10.2016 um 19:46
warum cold damage und nicht physischen damage ??