logo_ingame_dark1

Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build

Geschrieben von jessi am 11.07.2017 um 20:45
Kommentare (40)

Update: Nerf von Mirinae

Mit dem letzten Hotfix wurde die Procrate von Mirinae, Träne des Sternenwebers reduziert. Wie sich dies auf den besten Build auswirkt erfahrt ihr im Video:


Der beste Build für den Totenbeschwörer wird mit dem Gnade des Inarius-Set gespielt. Hierbei töten wir mit Hilfe von Kadaverlanze (Rune: Zermürbende Berührung) und Mirinae, Träne des Sternenwebers sogar die Riftbosse in Sekunden. Der enorme Schaden kommt vom 6er-Setbonus sowie von der Waffe: Reilenas Schattenhaken, welche den Schaden nochmals deutlich erhöht.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Patch 2.6 - Totenbeschwörer: Der beste Build (Inarius Set, Season 11)

Totenbeschwörer beste Skillung

Beste Skillung

Die Ausrüstung für den besten Build

BIS-Liste für den Totenbeschwörer Build

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Totenbeschwörer aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Reilenas Schattenhaken 7% IAS > 10% DMG > Sockel > (40 Essenz - Sekundär)
Kopf Erkenntnis des Inarius ChC > Sockel
Brustrüstung Überzeugung des Inarius 15% Kadaverlanze > x3 Sockel
Schultern Martyrium des Inarius 15% Kadaverlanze > %Leben
Beine Verschlossenheit des Inarius x2 Sockel
Hüfte Dayntee's Bindung %Leben > Rüstung
Füße Standhaftigkeit des Inarius Rüstung > Movementspeed
Handgelenke Uralte parthanische Schützer ChC > 20% Kälte Schaden
Hände Wille des Inarius IAS > ChC > ChD
Amulette Schwur des Abenteurers ChC > ChD > Intelligenz
Ringe Sockel > ChC > CDR

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer

Kanais Würfel für den Totenbeschwörer

Totenbeschwörer Kanais

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Trag'Oul's rostiger Hauer Erhöht den Schaden
Rüstung Aquilakürass Erhöht die Zähigkeit
Schmuck Krysbins Urteil Erhöht den Schaden

So verteilt ihr eure Paragonpunkte

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Intelligenz
  • Offensiv: Abklingzeitreduktion > Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Totenbeschwörer

Slot Icon Edelstein
Edelstein Mirinae, Träne des Sternenwebers Mirinae, Träne des Sternenwebers
Schmerzverstärker Schmerzverstärker
Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Amethyst Makelloser königlicher Amethyst
Brustrüstung Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Beine Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Totenbeschwörer Inarius Look

Best Build Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.6 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am19.09.2017 um 01:35
@Gast: Die passen definitiv auch in den Halsschmuck ;)
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am16.09.2017 um 12:23
Leute ich als Neuling frage mich wie ich bei einem Build mit 3 legendären Edelsteinen diese den rein setzen soll. Die passen doch nur in die Ringe ?
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am03.09.2017 um 12:12
@Zähigkeit:
Habe im Cube das Amulett für +5 Stapel Knochenrüstung. Das bringt gleich mal +50% Zähigkeit. Außerdem hab ich, wie viele Vorredner, Dunkle Ernte (statt Blut ist Macht) als Passiv. Der Start in die Rifts ist etwas schwer, aber wenn man die 15 Stacks Knochenrüstung hat, läuft es ganz gut. Ich konnte dann schon mit 400 Para den 70er machen. Wachsende Verderbnis habe ich durch Leben Entziehen ausgetauscht. Dadurch hatte ich dann auch etwas Reg.
Man muss nach dem Nerv halt etwas umskillen, aber der Necro macht immer noch viel Spaß!
Gruß Schwalex
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am01.09.2017 um 00:30
Also ich stecke bei Stufe 82 fest... kann mir da jemand helfen wo der Fehler ist???
https://eu.battle.net/d3/de/profile/Zentrifuge-2716/hero/97048874
Ja ich weiß auch das dass amulet nicht das ist was ich brauche nur finde ich nix anderes bzw besseres....
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am13.08.2017 um 16:56
Wie wirkt sich denn ein "Stein des Jordan "aus, wenn man 20 Essenz und 20% Kälteschaden annimmt? Iat das keine gute Idee?
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am11.08.2017 um 19:09
Ich spiele das Set auf Xbox-One - scheiter aber komplett an dem Thema Zähigkeit. Hat jemand Erfahrung. Muss ich das Set auch in der Season spielen oder ist das Egal. Ich bin echt ratlos. Paragon 699 bin gerade... Danke für einen kleinen oder großen Tipp :-)
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am11.08.2017 um 17:06
Halllo es ist toll wie du es erklärt hast, aber wenn viel es anfang des Spiel zu spiel habe das start set aber noch nicht die hohen stein und es geht nicht immer so wie in dein erklärung

Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am08.08.2017 um 00:35
Blood Lancer> Rathma>>>>>>>>>> Inarius.
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am02.08.2017 um 11:26
Das funktioniert auch super ohne Uralt, ich habe nur den Kopf uralt und hab grade mein 79er Portal abgeschlossen in 10 min, da ist sogar noch Luft nach oben. allerdings habe ich auch Lezter Dienst drin und Dunkle Ernte. was ich aber sagen muss das das der beste Build seine soll ist nicht mehr korrekt der Blood lancer build ist derzeit over the top wer 90+ spielen will sollte auf Blood Lancer umsteigen mit dem Build hier ist das nicht möglich.
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am01.08.2017 um 16:30
Also ich spiel mit Rubinen in Brust- und Beinrüstung, sowie statt Verderben der Gefangenen den Esoterischen gesockelt. Bisher kam ich allerdings nur bis zu nem 63er Rift, hatte wohl auch knapp 8 Minuten noch Zeit. An nen 70er Rift hab ich mich noch nicht rangetraut. Sollte man dafür vorher das Set in Uralt haben oder geht das auch mit dem normalen Set ?
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am28.07.2017 um 11:37
Guter Build, habe grade meinen ersten Solo 70er Grift mit 12min abgeschlossen. Paragonstufe 430, Legi Steine alle 3 jeweils auf Stufe 47 waren ausreichend denn der Schaden den man verteilt ist Unmenschlich. Für Anfänger wie mich sehr zu Empfehlen das es meine erste Season ist die ich spiele ;)
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am27.07.2017 um 13:50
Ich verstehe nicht wie du auf solch eine Zähigkeit kommst. Ich hab die gleichen Items und falle trotzdem um wie nix
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am22.07.2017 um 06:22
Auf der Konsole ist Miranae immer noch gleich. Mal abgesehen davon - Grift 50 auf der Konsole ist wie 85 am PC. Ich bezweifel das beide Versionen gleich betreut werden. Bespiele beides, nahezu identisches Equiptment, nur das ich auf der Konsole knapp 1k Para höher bin.
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am20.07.2017 um 11:38
Auf ps4 gibt es keine Änderung bei Mira äußerst
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am18.07.2017 um 15:47
@Das ist ein Bug... Das ist bei ziemlicher jeder Fähigkeit die Stapel hat. Wird höchstwahrscheinlich bis Donnerstag behoben.
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am18.07.2017 um 11:33
Grade wurde wieder ein Update aufgespielt...seit dem sind die Knochenrüstungsstapel weg.Sie werden zumindest nicht mehr angezeigt...was soll das?
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am17.07.2017 um 12:26
@"Blut ist macht" ersetzt durch "Letzter Dienst" (statt zu sterben wird man geheilt) --> Die Änderung habe ich auch ausprobiert und komme sehr viel besser damit klar.

Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am17.07.2017 um 11:38
Ich denke, wenn Blizzard das Set von Anfang an so gemacht hätte, wie es jetzt ist, wäre der allgemeine Tenor sehr positiv. Ich war auch sehr angep... als der Nerf kam, aber ich finde, dass das Set nachwievor SEHR stark ist.
Im Cube habe ich den Aquilakürass, und bei den passiven Fertigkeiten habe ich folgende Änderungen vorgenommen:
"Blut ist macht" ersetzt durch "Letzter Dienst" (statt zu sterben wird man geheilt)
"Wachsende Verderbnis" ersetzt druch "Dunkle Ernte" (2% Leben pro getötetem Gegner)
und ich habe kaum Probleme in einem 80er Grift nicht einmal zu sterben - und das, obwohl ich nur zwei uralte Items und knapp 9500 Intelligenz habe.
Und was den Schaden angeht - nachwievor sehr hoch! Ohne den Schmerzverstärker macht der Knochentornado aus dem 6er-Set-Bonus allerdings überhaupt keinen Schaden mehr. Und auch, wenn Mirinae nur noch sehr SEHR selten procct, so macht ein crit hit immer noch 300 bis 500 Milliarden Schaden --> lohnt sich also immer noch!
Ich hoffe nur, dass nicht auch noch die Kadaverlanzen generft werden, denn die machen nachwievor extremen Schaden.

Fazit: Der Mirinae-Nerf hat leider die Spielweise geändert, aber das Set ist immer noch extrem stark.
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von jessi am15.07.2017 um 09:53
naja ich finde so schlechts ist es ihnen mit dem necro gar nicht gelungen ..schade ist halt der träne nerf der war meiner meinung nach etwas unnötig
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am15.07.2017 um 00:18
Und wieder haben die Pappnasen von Blizzard es nicht ansatzweise geschafft, die Testphase sinnvoll zu nutzen. Jeder Patch, jedes Addon der gleiche Mist! Blizzard, setzen 6!!!
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am14.07.2017 um 21:47
Vielleicht ist das eine doofe Frage, aber wieso soll denn auf den Schuhen Movementspeed sein? Ich komme doch schon mit den Paragonpunkten auf die maximalen 25% oder?
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am14.07.2017 um 19:07
Der Spielspass ist wirklich dahin, Blizzard hätte das zusammenspiel DH und Necro unterbinden können indem man die Source ändert. So hätte man die Träne so lassen können wie sie war....
SO aber macht es wirklich keinen Spass mehr und bereut die 15€ investiert zu haben.
Ich für meine Person plane keine Investition mehr in irgendein Spiel von Blizzard, ebenso wie ein großtteil unserer Gilde. Wir schauen mal bei Skyrim was so geht...
Machts gut und lasst euch nicht weiter veren!!!
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am14.07.2017 um 01:08
ich war der, der die comments angefangen hat, mit schwachsinn das man es nicht merkt etc, und was ich nach paar tagen seh scheinen fast alle der gleichen meinung wie ich zu sein, abgesehen von 1,2 leuten die bei der träne auch noch von bug reden lol, das war kein bug,( wie nen vorredner schon sagte bezog sich das auf die dh/necro kombo)sondern einfach nur nen klassischer nerf, daher nutzt von uns auch keiner nen exploit aus, also bitte richtig patchnotes lesen, bzw hotfix notes....abschliessend will ich echt nur sagen das mir das den spielspass wieder mal komplett gekillt hat, hab erst ne woche vor necrorelease wieder angefangen gehabt.....
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am13.07.2017 um 21:41
Achso...und ich hab in den Armschienen 20%Physischen Schaden drin
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am13.07.2017 um 21:35
Ich hab die Mirinae gegen Stärke der Schlichtheit getauscht,laufe mit Trag'Oul's rostiger Hauer+20 Essenz,Legers Verachtung+20 Essenz,Krysbins Urteil,Abenteurer Set und Inarius Set rum. Kalans Weisheit, Aquilaküras und Schattenhaken im Würfel.
Geht auf jeden Fall bis 75.
Hab auch gesehen, dass Rubine im Rüstzeug mehr Zähigkeit bringen als Topaze.
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am13.07.2017 um 16:59
Es ist wirklich so kaum den Quest betreten..down. Ab Qual 11 explodiert alles und jedes ich bin froh das ich es überleben wenn ich ein Fass "kille" :)
Der Nerf ist ein wahre Spielkiller. So macht es nicht wirklich Spass. Schadenverlust + kaum noch Defence beim Inariuset. Vom Burner zum Spasskiller , Glückwusch !
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von jessi am13.07.2017 um 15:21
@Träne: wenn es wirklich nicht mehr geht dann zahlt es sich nur aus träne und den Schmerzverstärker zu tauschen .. vill gegen esoterischen & verderben der mächtigen.
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am13.07.2017 um 14:36
Ich suche seid Tagen warum es so mühsam ist 80er zu laufen. Ging doch schon ein 84er :(( Danke für die wichtige Info
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 16:34
und zack bereut man die 15€ wieder...
@Jessy: Selbst wenn die Träne noch ab und zu proct, reicht das für mittleres bis schlechtes Gear nicht mehr aus. Was wären gute Alternativen, weil ich mehr im Dreck liege als angsterfüllt vor den Gegnern wegrenne atm...
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 13:50
Ich persönlich finde es gewagt zu behaupten, dass die Proc-rate etwas reduziert wurde, wenn sie tatsächlich entfernt wurde! Der Knochentornado löst "Mirinae" nicht mehr aus - was zur Frage führt: Warum überhaupt noch diesen Gem? Und es stellt sich die zweite Frage, ob "Schmerzverstärker" noch Sinn macht, denn dadurch sollte die Proc-rate von "Mirinae" erhöht werden...
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 13:09
Einen build zu nerfen der noch nich mal das Meta dominieret, epischer Fehler. Wieder einmal Spielspass zerstört. Danke und Tschüss D3
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 11:31
Alle meine Chars gelöscht wen Blizzard so ein dreck wieder macht kein bock mehr auf so einen unsinnigen Nerf
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 09:30
Hallo habt ihr denn einen Tipp wie ich mehr zähigkeit bekomme? Habe die werte und items wie in diesem build beschrieben.
Habe vorher mit Mühe und Not gr70 geschafft mein gear ist noch nicht das beste aber jetzt schaffe ich gerade mal q13 normal und in der Gruppe geht garnichts da
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 06:57
Warum schreibt man "kleine Änderung" anstatt was ....
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 06:29
TEMPO würde sich freuen bei euch ganzen Heulsusen :D
Aber mal im ernst mit ein paar kleinen Änderungen spielt sich das Set wie vorher und man schafft auch die gleichen Grifts (habe ich heute getestet) also bitte beruhigt euch mal wieder.

Ps: Ich bin auch kein 1000er Para =)
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 02:08
Da gibts tatsächlich Leute die sich auf die doppelten XP am Wochenende freuen!
Vor dem Nerf 84/85er Runs jetzt nach dem Nerf 82/83er.
Da bringen die doppelten XP herzlich wenig!
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am12.07.2017 um 00:00
Der Exploit bezog sich auf Hellcat ;)
Das hatte nix mit Mirinae zu tun ;)
Der Exploit war, dass DH Fähigkeit und Necro-Fähigkeit den Schaden regelrecht explodieren lassen ...
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am11.07.2017 um 23:57
Also ich muss meinen Vorredner rechtgeben.
Bin para 1450 und hab den Hotfix gleich gemerkt.
Vor Hotfix konnte ich q13 nagelring reinmachen und sogar ohne Aquilakürass spielen.
Jetzt geht das gar nicht mehr.
Griftmäßig habe ich vorher 90 geschafft jetzt noch mit Mühe und Not 83.
Hab im übrigen alles uralt außer kopf ...
Was soll dieser Schwachsinn.
Jetzt hätte man endlich mal 2 sets bei einer Klasse gehabt, mit denen man hohe Grifts (85+) ohne viel Para spielen konnte.
Mit dem Blutset kommen die Topspieler sowieso höher.
Am besten nerven sie das set auch, dann können sie den Necro wieder abschaffen.
Der Buff vom Rathma bringt auch nix.
Da der Hauptschaden von den Magiern kommt muss man trotzdem 10 Magier dauerhaft drin haben...
Beim Blutset hätte ich ja nen Nerv verstanden, aber wenn normalos wie ich 90 mal schaffen, ist ein Nerv blödsinnig.
Da hätten sie schon lange den Arachyr und Blitzmage nerven müssen...
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am11.07.2017 um 23:52
Sry aber ich versteh das Gejammer nid. Es war klar das es verbugt war. Hab mit dem speedbuild 70er rifts gefarmt und fand es schon komisch das es in dem best Build war. Im Endeffekt bug using exploiten. Spiele selber nur noch das blood pet set und bin beim 90er grift. Wenn ihr nix leisten wollt und schon mit 70 er rifts mühe habt macht ihr echt alles falsch.
Patch 2.6: Der Beste Totenbeschwörer Build
Geschrieben von Gast am11.07.2017 um 23:46
Wie kann man sagen das im unteren GRift Bereich keine Auswirkungen bemerkbar sind?

Super... Schafft man vorher 45 merkt man auf 30 nichts?

Tolle Aussage -.-
Der Nerf wirkt sich massiv auch beim Farmen von Equip aus...