Die Weiße Legion

Allgemeine Informationen zu den Diablo 3 Klassen und euren Charakteren. Diskussionen über aktive und passive Fähigkeiten und Themen zu euren Charakteren gehören hier rein.
FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2272
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von FOE » 08.06.2015, 19:36

Hi Benwick,

@höhere Spielstufe
Und dann ganz von vorne? Wird nicht leicht, da ja weniger weisse Items fallen IMO.

Und der 5.Akt ist auch heftig, wie ich mit meiner Zauberin feststellen musste.
(Sollte ich auch mal wieder spielen ... )

@Mathael
Nur nicht so bescheiden, auch wenn's nur 30 Sekunden waren, konnte ich nicht unterstützen.
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Lagger
Fallensteller
Beiträge: 71
Registriert: 15.08.2012, 22:47

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von Lagger » 08.06.2015, 20:35

NEIN!!Ich bin nicht mehr dabei.
Mir reicht es.
Hab zwei Chars in weiß hochgezogen und mit keinem konnte ich gegen Mathael antreten.
Aus Gründen für die ich nicht einmal was kann.
Mit meinem Weißen Barb beende ich alleine Akt 5 und Mathael, und meine Snow White hat schon ein neues Legendäres outfit.
Glüchwunsch nochmal von mir.Und mein Abschied von weiß und diesem Forum.

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2272
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von FOE » 24.06.2015, 14:53

Hallo,

Da es ja auch im D3-Forum ein Thema zur weißen Legion gibt, habe ich dort natürlich auch mal unseren Erfolg kund getan und auch einige Reaktionen darauf bekommen! :)
» http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/ ... page=8#150
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
WeisserRitter
Ghulklopper
Beiträge: 207
Registriert: 05.08.2012, 21:58
Battletag: Todesritter#2705
Wohnort: Cottbus

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von WeisserRitter » 07.11.2015, 12:02

Hallo Community,
Ich war lange nicht mehr on und hatte keine Zeit zu spielen.
Ich habe meinen Vater gepflegt.
Am Dienstag nun ist er nach langer Krankheit eingeschlafen.
Ich denke, das ich ab Dezember wieder öfter da bin.
Dann habe ich auch sicher wieder Zeit mich um das Spiel in Weiß
zu kümmern.
D3 nur mit weissen Items bis LVL 70
. spielen ist eine Herausforderung,
der sich > Die Weiße Legion < stellt !

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2272
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von FOE » 07.11.2015, 17:20

Hallo,
WeisserRitter hat geschrieben:Ich war lange nicht mehr on und hatte keine Zeit zu spielen.
Schön, dass Du uns aber nicht vergessen hast.
WeisserRitter hat geschrieben:Ich habe meinen Vater gepflegt.
Am Dienstag nun ist er nach langer Krankheit eingeschlafen.
Mein aufrichtiges Beileid!
WeisserRitter hat geschrieben:Ich denke, das ich ab Dezember wieder öfter da bin.
Dann habe ich auch sicher wieder Zeit mich um das Spiel in Weiß
zu kümmern.
Freud' mich zu Lesen.
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
Michael-Petra
Spinnenwegschnippser
Beiträge: 94
Registriert: 01.10.2013, 14:43
Battletag: Michael1953#21273
Wohnort: Hannover

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von Michael-Petra » 08.11.2015, 19:25

Hallo Weißer Ritter,

Auch von mir Aufrichtiges Beileid.

Trotzallem schön von Dir was zu hören.

gruß von Michael-Petra ( CarloWeiß )

Benutzeravatar
WeisserRitter
Ghulklopper
Beiträge: 207
Registriert: 05.08.2012, 21:58
Battletag: Todesritter#2705
Wohnort: Cottbus

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von WeisserRitter » 26.02.2016, 23:11

Hallo Community ...
Nach langer Abwesenheit bin ich nun wieder öfter verfügbar.
Auch wenn ich in den nächsten 6 Monaten einen Lehrgang habe -
so werde ich doch Samstags D3 spielen.
Immerhin steht ja noch
Malthael aus !!!

Um wieder einigermaßen ins Spiel zu kommen, habe ich einen
weißen Kreuzritter namens Jasmin in S5 begonnen. Sozusagen
bei Null. Keine Items aus meinem Archiv und keine Paragonpunkte.
Und ab Akt 5 auch allein. Der Modus ist Schwer. Alle Gegner töten!
Ich bin wie immer Schildkämpfer und nutze früh Zweihandwaffen.


Die ersten 3 Akte waren nicht problematisch. Lediglich Belial hat mir
das Leben schwer gemacht und ich brauchte 2 Versuche. Einige Elite-
Monsterkombinationen
waren auch nicht ohne und ab und an ist man
gestorben. Vieles waren auch Anfängerfehler. Aber ich kam immer
besser ins Spiel. Azmodan war auch erst im 2. Versuch zu knacken.
Den schaffte ich mit der Verzauberin als Begleiter - der Templer
erwies sich da als unbrauchbar. Ansonsten war der Templer ein
guter Begleiter.

Im 4. Akt ging es dann schon mehr zur Sache. Iskatu war leicht
und lediglich Izuael war erst im 2. Versuch zu schaffen - ebenfalls
erst nach Begleiterwechsel mit der Verzauberin. Nach Izuael wurde
es dann sehr schwer und das Sterben war normal. Die Monsterkombos
waren meistens Arkan-Vereist-Feuerketten oder Illusionist oder
Schänder. Doch ich kam letztendlich zu Diablo!

Ich versagte mit LVL 59 kläglich ... die Schattenklone waren einfach
zu stark. Es blieb mir nichts anderes übrig als zu leveln. Der
Abschnitt vor Diablo erwies sich als brauchbar. Vorher ging ich zur
großen Spanne, um die beiden Waffenständer zu farmen.
letztendlich
fand ich eine Zweihandwaffe mit über 1420 DPS. Auch wenn sie kaputt
(grau) war, so konnte ich sie mit LVL 61 nehmen. Diablo war mit
dieser Waffe und 3 Anläufen zu schaffen. Als Belohnung erhielt ich
unter anderem eine verbesserte Archonrüstung in weiß.

Das meiste Geld ging für Ringe und Amulette bzw. deren Verbesserung
drauf und für die Freischaltung der Handwerker (Mystikerin bis 12
und Edelsteine bis 12 - Schmied bis 5
).

Akt 5 war eine andere Kategorie. Ich habe die Tode dann nicht mehr
gezählt...
Doch irgendwie kam ich bis zu Urzuael. Mitlerweile habe
ich nur noch mit der Verzauberin als Begleiter gespielt, da sie
einfach mehr Schaden macht. Die fehlende Lebensregeneration habe
ich mit Weihe ausgeglichen. Die 3 Avatare welche ich immer für 5
sekunden hatte waren oft sehr Hilfreich zum Schaden austeilen und
Ablenken.

Urzuael schaffte ich jedoch erst mit LVL 66 im 12. Anlauf und auch
nur knapp. Leider muss man sich nach dem Scheitern immer wieder bis
zu Ihm durchkämpfen.
Items gefarmt habe ich dann in der Cliftonhalle,
ohne den Boss ab dem 2. mal anzusprechen. So bekam ich eine brauchbare
Ausrüstung. >> mal sehen wie der Weg nach Adria verläuft <<

Fazit:
Während Diablo noch machbar ist kann es bei Urzuael eng werden.
Die Waffen sind entscheidend (max. DPS). Eine gute Kombination zwischen
Stärke und Vitalität sowie eine 2. Lebenschance bei tödlichem Treffer
sind wichtig. Auch Feuerresistenz sollte man etwas haben.

Ich halte euch auf dem Laufenden. Mich intressiert vor allendingen die
Meinung von FOE und Lagger, da ja beide mit Weiß Erfahrung haben.
Wenn Benwick sich dazu äußern würde wäre das auch super.

An Alle: Habt Ihr Vorschläge zur Skillung?

Die Websites muss ich auch irgendwann mal fertigstellen und die
Erfahrungsberichte zuendeschreiben - jaja die Zeit ist manchmal
kostbarer als Geld.

Bis bald ...

PS: FOE - Warum tauscht du nicht den Stab bei Thora mit dem Königskolben der Verzauberin?
D3 nur mit weissen Items bis LVL 70
. spielen ist eine Herausforderung,
der sich > Die Weiße Legion < stellt !

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2272
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von FOE » 27.02.2016, 11:57

Hallo WR!

Schön dass es dich noch gibt und Du jetzt wieder mehr zugegen bist! Bild

@S5
Hmm, ich sollte da D3 wohl auch mal wieder starten, aber "Grim Dawn" macht mir momentan einfach mehr Spaß, vor allem jetzt, wo es endlich Final ( :!: ) ist ... :roll: :lol2:

@S5-Bericht
Belial ist immer eine harte Nuss, da man ja nicht viel "Spielraum" hat, vor allem wenn der Flächenangriff kommt.

Diablo ist auch nicht so schlimm, aber die Schattenklone sind da schon ein Problem, wie Du selber bemerkt hast.

Urzuael ist auch ein Problem, IMO, weil es halt auch zw. Level 61 und 70 keine "weißen Items" gibt.

(Musste mal direkt nachsehen, wo meine weiße Zauberin steht, vor oder nach Urzuael. :denk: :lol2: )

@Skillung
Vielleicht man meine hier test, damit kam ich gut voran, da sie ja eher auf Fernkampf baut, weniger auch Nahkampf!? ;)

@Thora-Items
Hmm, müsste ich jetzt auch mal Online nachsehen, ob da der Stab nicht wegen der höheren AS mehr Schaden macht, im Endeffekt!?
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
Michael-Petra
Spinnenwegschnippser
Beiträge: 94
Registriert: 01.10.2013, 14:43
Battletag: Michael1953#21273
Wohnort: Hannover

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von Michael-Petra » 27.02.2016, 15:46

Hallo Weißer Ritter,

schön das Du wieder da bist.
Schöne Leistung mit der Weißen Kreuzritterrin 8)

Ich hatte noch 2 Account´s die habe ich bei Blizzard löschen lassen :evil:

Meine Helden hatte ich vorher alle gelöscht.

zur zeit finde ich die balance des spieles nicht befriedigend :cry:

Trotzdem weiter viel spass am spiel :D

Ich habe ja noch den Vanilla Account :lol:

grüße Michael-Petra ( CarloWeiß )

Benutzeravatar
WeisserRitter
Ghulklopper
Beiträge: 207
Registriert: 05.08.2012, 21:58
Battletag: Todesritter#2705
Wohnort: Cottbus

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von WeisserRitter » 27.02.2016, 16:10

Hallöchen,
Die Skillung von FOE ist für mich mit der Spielweise als Schildkämpfer nur zum Teil benutzbar.
Die Avatare anstelle von Himmelsfuror sowie Meteor brauch ich als Schadensausteiler. Das 2. Leben bei Todestreffer ist immer eine gute Überbrückung gegen Bosse. Eine Zweihandwaffe ist ja eh ein muss beim Spiel in Weiß als Kreuzritter. Furchterregend bei Weihe ist in Dungeons bzw. engen Räumem wo viele Gegner sind einen Versuch wert - Lichtflut benutze ich derzeit um mich im Kampf zu heilen. Eisenhaut hatte ich auch bis Diablo - aber die 3 Avatare sind unverzichtbar im Bosskampf bzw. gegen Champions.

Der Weg nach Adria war hart und langwierig - eine immens grosse Fläche und viele Höhlen bzw. Ausgänge... 2x bin ich rausgeflogen und konnte nochmal anfangen --- das war zeitraubend - brachte mir jedoch 1 LVL.
Adria war wiedererwarten leicht und im 1. Versuch mit LVL 68 zu schaffen. Ich musste nur immer in Bewegung bleiben und den Blutstropfen bzw. Blutlachen ausweichen. Den Schaden machten die Avatare mit der Verzauberin und auch die Meteore. Das grössere Terrain macht hier gegenüber dem bei Urzuael viel aus.
Mal sehn wie es weitergeht ...

Michael-Petra: Schön das du den Weißen Barb noch aufgehoben hast...
D3 nur mit weissen Items bis LVL 70
. spielen ist eine Herausforderung,
der sich > Die Weiße Legion < stellt !

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2272
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von FOE » 27.02.2016, 18:48

Hallo WR,

Toll, dass Du Adria geschafft hast! :)
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
WeisserRitter
Ghulklopper
Beiträge: 207
Registriert: 05.08.2012, 21:58
Battletag: Todesritter#2705
Wohnort: Cottbus

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von WeisserRitter » 28.02.2016, 16:04

Hallöchen Community,
Hab heute mal den schweren Weg bis zur Ramme genommen...
War sehr Zeitraubend. Beim Pfad des Kriegers habe ich die Rüstungsständer abgefarmt.
Nach ca. 20 x hatte ich eine brauchbare Ausrüstung zusammen. Die Waffe hatte ich ja
schon vorher gefunden. Die 2 riesigen Gebiete mit allen Nebentunneln und Gängen dauerten
teilweise bis zu 4 Stunden am Stück. Aber ich bin mit Level 69,5 vor der Ramme. Ich werde sie 1 x probieren und wenn ich sie nicht schaffe dann muss ich das halbe Level noch machen und mit LVL 70 Ausrüstung farmen. Aber das werde ich wohl erst nächsten Samstag machen.
D3 nur mit weissen Items bis LVL 70
. spielen ist eine Herausforderung,
der sich > Die Weiße Legion < stellt !

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2272
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von FOE » 28.02.2016, 17:05

Hallo WR,

Ich bin schon gespannt, wie es dir mit der Ramme ergeht.

Ich fürchte aber, dass du auf 70 levlen wirst müssen ...
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
WeisserRitter
Ghulklopper
Beiträge: 207
Registriert: 05.08.2012, 21:58
Battletag: Todesritter#2705
Wohnort: Cottbus

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von WeisserRitter » 01.03.2016, 23:30

Hallöchen alle zusammen,
FOE du hattest recht - die Ramme ist eine Nummer zu groß für einen allein.
Ich hab in dem Gebiet davor noch das halbe Level bis 70 gemacht und ein paar
Rüstungsständer gefarmt. Jetzt fehlt mir noch ne gute Waffe und besserer Schmuck.
Dann werd ichs nochmal versuchen.
D3 nur mit weissen Items bis LVL 70
. spielen ist eine Herausforderung,
der sich > Die Weiße Legion < stellt !

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2272
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Weiße Legion

Beitrag von FOE » 02.03.2016, 08:23

Hallo WR,

Glaube ich Dir, wir haben sie da auch mehr am letzten Drücker geschafft ...
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Antworten