Was werdet ihr zuerst spielen?

Allgemeine Informationen zu den Diablo 3 Klassen und euren Charakteren. Diskussionen über aktive und passive Fähigkeiten und Themen zu euren Charakteren gehören hier rein.

Was werdet ihr zuerst spielen?

Barbar
7
28%
Barbarin
1
4%
Zauberer
4
16%
Zauberin
5
20%
Hexendoktor
3
12%
Hexendoktorin
1
4%
Weiß nich....
4
16%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 25

Benutzeravatar
Bad?
Fallensteller
Beiträge: 70
Registriert: 28.06.2008, 15:28
Wohnort: Hab ich vergessen! ;)

Was werdet ihr zuerst spielen?

Beitrag von Bad? » 14.02.2009, 17:47

Hi, ich dachte mir wir könnten auch wie Blizz eine Umfrage dazu machn:

Vlt schreibt ihr auch noch was ihr genommen habt und warum...

Also ich hab den Barbar genommen weil ich schon in D2 als Zweitlieblingsklasse den Barbar hatte (Necro gibts ja nich mehr T_T).
Und nach dem Necro hat der Barbar einfach am meisten Style.

lg Bad?

Benutzeravatar
Astaroth
Set-Item Sammler
Beiträge: 836
Registriert: 28.09.2008, 02:40
Battletag: Glucksritter 2420

Beitrag von Astaroth » 14.02.2009, 18:40

ich schrieb mals gleiche wie ins blizzard forum :D

ich hab die zauberin genommen, obwohl ich früher der absolute frenzy barb fan war.... aber das wut-system aus wow gefällt mir garnet, ich brauche mana!
mit maxblock und manashield ist die sorceress eh das allermächtigste :P
why do things happen as they do in dreams? -I don't know, all I know is that when he packened I had to follow him. And from that moment we travelled together east, always into the east!

Benutzeravatar
kargl
Dämonküsser
Beiträge: 344
Registriert: 28.06.2008, 20:44
Wohnort: bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von kargl » 14.02.2009, 18:53

Weiß nicht. Ich werd erst alle Chars einmal ausprobieren und dann 1-3 auch hochleveln. :wink:
Bild

Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

Beitrag von Telias » 14.02.2009, 19:13

Meine absolute Lieblingsklasse war der Hexenmeister. Zauberin fand ich aber auch cool. Ich denke ich werde mit der Zauberin anfangen. Mal schauen was noch für Klassen kommen.

thopkra
Späher
Beiträge: 5
Registriert: 01.01.2009, 19:25

Beitrag von thopkra » 14.02.2009, 22:48

hi @all

Hab in Diablo II eigentlich nur Nahkämpfer gespielt. Barbar war da meine Lieblingsklasse. Auch in TQ spiele ich fast nur Nahkämpfer. Mich fasziniert da der Umgang mit 2 Waffen, deswegen werde ich mich wieder für den Barbar als Einstiegschar entscheiden. Sind meist auch die chars, bei denen man sich doch eher seltener verskillen kann.

Gruß Thopkra

Benutzeravatar
Sestror
Golembezwinger
Beiträge: 487
Registriert: 28.06.2008, 16:50
Wohnort: Hinterm Berg - Irgenwo in NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sestror » 14.02.2009, 22:56

Ich werde wahrscheinlich alle Klassen zuerst mögen, dann, je nachdem ob dann faul bin oder nicht, zuerst aufhören Nahkämpfer oder Magierklassen zu spielen, danach die andere und alle Monster mit einem Reinen Fernkampfchara abmurksen, also so wie immer.

Desshalb enthalte ich mich erstmal der abstimmung.
Schönheit ist ansichtssache;
Das bedeutet aber nicht, das alle Hässlich sind.

Benutzeravatar
Astaroth
Set-Item Sammler
Beiträge: 836
Registriert: 28.09.2008, 02:40
Battletag: Glucksritter 2420

Beitrag von Astaroth » 15.02.2009, 02:47

man kann ja nur mit einem anfangen
why do things happen as they do in dreams? -I don't know, all I know is that when he packened I had to follow him. And from that moment we travelled together east, always into the east!

Benutzeravatar
kargl
Dämonküsser
Beiträge: 344
Registriert: 28.06.2008, 20:44
Wohnort: bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von kargl » 15.02.2009, 11:48

Astaroth hat geschrieben:man kann ja nur mit einem anfangen
Ja dann fang ich bei der Charakterauswahl von links an, levle bis 10 usw.
Bild

Benutzeravatar
Thor-ge
Fallensteller
Beiträge: 66
Registriert: 29.06.2008, 18:34
Wohnort: Zwischenwelt

Beitrag von Thor-ge » 15.02.2009, 13:41

Nach dem jetzigen Stand werd ich wohl zuerst nen Zauberer spielen. Hoffe da kommt noch was interessanteres....
"Zum Christentum wird man nicht geboren, man muss dazu nur krank genug sein."
- Friedrich Nietzsche

Benutzeravatar
GarfieldKlon
Spinnenwegschnippser
Beiträge: 111
Registriert: 25.06.2008, 20:35
Wohnort: Hamelner Ratte

Beitrag von GarfieldKlon » 15.02.2009, 14:04

Schwer zu sagen.

Alle Klassen haben etwas für sich. Aber der Barbar ist wohl eher zum durchstürmen gut, und ich will ja erstmal die Levels richtig geniessen.
Also der Hexendoktor, bzw. die Zauberin wären schon was feines.

Ich lasse mich aber noch überraschen was noch so dazu kommen wird.

Benutzeravatar
Astaroth
Set-Item Sammler
Beiträge: 836
Registriert: 28.09.2008, 02:40
Battletag: Glucksritter 2420

Beitrag von Astaroth » 15.02.2009, 14:19

Ja dann fang ich bei der Charakterauswahl von links an, levle bis 10 usw.
ja ok, aber ohne eine gewisse stufe sieht man ja nicht das volle potential des charakters :)
why do things happen as they do in dreams? -I don't know, all I know is that when he packened I had to follow him. And from that moment we travelled together east, always into the east!

Benutzeravatar
Marvin_X
Fallensteller
Beiträge: 89
Registriert: 30.06.2008, 15:19
Wohnort: Hellgate:London

Beitrag von Marvin_X » 16.02.2009, 03:21

Sorc for ever
Bild

fexman
Späher
Beiträge: 2
Registriert: 04.02.2009, 19:00

..

Beitrag von fexman » 16.02.2009, 17:11

ich werd als aller erstes,
alles was neu is ausprobieren... :)

Benutzeravatar
Infernal
Golembezwinger
Beiträge: 444
Registriert: 28.06.2008, 16:42
Wohnort: Sanktum des Chaos

Beitrag von Infernal » 18.02.2009, 11:11

ich denke ich werden zuerst den Barbar spielen ;)
obwohl es derzeit noch zimlich früh ist über sowas nachzudenken da warscheinlich noch ein paar klassen kommen werden^^

Benutzeravatar
Mercarryn
Waffenträger
Beiträge: 26
Registriert: 28.06.2008, 16:10

Beitrag von Mercarryn » 22.02.2009, 12:01

Ich geb Infernal Recht: Bevor ich nicht weiss, welche Klassen noch kommen werden, werd ich mich meiner Stimme erstmal enthalten.
Kein Schlachtplan überlebt den ersten Feindkontakt.

Gesperrt