Mephisto und Baal

Alles was mit der Diablo Story zu tun hat, gehört hier rein. Dazu gehören auch Diskussionen über alle Helden und Bösewichten.
Benutzeravatar
FanToby
Waffenträger
Beiträge: 16
Registriert: 12.08.2010, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Mephisto und Baal

Beitrag von FanToby » 23.10.2010, 18:27

Sorry wenn ich so blöd frag, aber welches dreiköpfige Viech meint ihr?
UND DIE HIMMEL WERDEN BEBEN

Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

Re: Mephisto und Baal

Beitrag von Telias » 23.10.2010, 19:15

Also es wird nicht um ein "dreiköpfige Viech" gesprochen sondern um "Kleinere Übel". Und wenn ich das richtig verstehe sind das die niederen Dämonen. Schau dir mal unsere Charakter Seite an. Dort sind die wichtigsten Engel und Dämonen aufgelistet.

Die höheren Dämonen sollten wie folgt sein.
Baal
Diablo
Mephisto

Alle anderen gehören meiner Meinung nach zu den niederen Dämonen. Und da gibt es auch mehr als 3, wenn man die Bücher kennt.

Benutzeravatar
FanToby
Waffenträger
Beiträge: 16
Registriert: 12.08.2010, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Mephisto und Baal

Beitrag von FanToby » 25.10.2010, 14:23

Mephisto hat geschrieben:Was glaubt ihr ist mit Mephisto und Baal?
Diablo taucht ja wieder auf, wenn das dreiköpfige Monster Diablo ist. Aber was ist mit seinen Brüdern?
Ich hoffe ja, dass die auch wieder auftauchen oder zumindestens erwähnt werden und erklärt wird, warum sie nicht auftauchen oder was mit ihnen passiert ist. Weil Diablo ist ja wieder da, warum dann die nicht auch!?


Mephisto
welches dreiköpfige monster ist hier gemeint?
UND DIE HIMMEL WERDEN BEBEN

Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

Re: Mephisto und Baal

Beitrag von Telias » 28.10.2010, 12:31

Ahh ok das war der Beitrag von Mephisto. Der ist von 2008. Seitdem hat sich vieles geändert. Ich kann mich jetzt nicht an ein 3-köpfiges Monster erinnern. Vielleicht hat er das in einem alten Video gesehen. Ich glaub aber auch nicht das Blizzard jetzt schon verrät wer die genauen Endbosse sein werden. Vor allem ändert sich aktuell noch vieles.

Benutzeravatar
FanToby
Waffenträger
Beiträge: 16
Registriert: 12.08.2010, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Mephisto und Baal

Beitrag von FanToby » 01.11.2010, 14:56

ahso vielen dank
UND DIE HIMMEL WERDEN BEBEN

Benutzeravatar
ArnoNymLP
Späher
Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2017, 15:02

Re: Mephisto und Baal

Beitrag von ArnoNymLP » 21.02.2017, 15:39

Um das ganze hier mal Aufzuräumen, muss man sich die Storry von Diablo II und III anschauen. In D2 besiegt man Mephisto, Diablo und Baal. Alle drei wurden einst in Seelensteinen gefangen und sind an diese gebunden. Und alle drei tragen ihren Seelenstein währende der Handlungg von D2 bei sich. Nachdem Mephisto gefallen ist, muss man seinen Seelenstein mit in den nächsten Akt nehmen, um ihn auf dem Ambos der Höllenschmiede zu zerschlagen.Dialbos Seelenstein wird ebenfalls dort zerstört, das muss man zwar nicht selbst tuen, aber man sieht es in einer Zwischenseqenz. Des weiteren heißt es da, die Seelen beider werden von einem schwarzen Abgrund verschlungen. Baal vereinigt seinen Seelenstein mit dem Weldenstein, aus dem dieser stammt, und verdirbt ihn somit. Tyrael zerschmettert den Weltenstein mit seinem Schwert und vernichtet somit auch den dritten Seelenstein.

Hier machen wir einen kleinen Sprung und schauen uns die Zwischensequenz nach dem Tod von Zoltum Kull in D3 an. Hier erhällt man den Schwarzen Seelenstein und Adria enthüllt, was sie in den letzten 20 Jahren gemacht hat. Sie hat die Seelen de Dämonenfüürsten markiert , damit diese nach deren Tod (oder der Zerstörung der Seelensteine) in den Schwarzen Seelenstein gezogen werden. Das erklährt den Schwarzen Abgrund, in den Mephistos und Diablos Seele gezogen werden, als ihre Steine zerschlagen werden. Auch die Seelen von Baal, Andariel und Duriel wurden markiert und hineingezogen.

Zitat: "In diesen Stein befinden sich nun fünf Herrscher der Hölle" ...die fünf, die man in D2 besiegt hat.

Dann macht man sich auf, um Belial und Asmodan ebenfalls im Schwarzen Stein einzufangen, um mit seiner Zerstörung alle Übel auf einmal zu vernichten. Adria nutzt jedoch Lea als Gefäß und lässt alle sieben Übel in Lea frei. Die Kräfte aller vereint in einem Körper; Das oberste Über ist entstanden. Dieser Hybrid aus den Sieben wird als Diablo bezeichnet und der namensgebende Höllenfürst mag die Kontrolle übernommen haben, aber es ist nicht Diablo, zumindest nicht nur. Dies ist das Übel, das man in der Sequenz vor dem vierten Akt sieht. Die drei Köpfe sind ein Hinweis auf die weiteren Übel, die in dieser Hülle stecken. Außerdem hat das oberste Übel eine "weibliche Anmut", als es sich auf das Kristalltor zubewegt, vermutlich ein teil von Andariel.
Am Ende wird das oberste Übel besiegt und die Hülle zerschmettert, übrig bleibt nur der Seelenstein.

Malthael zerstört schließlich den Schwarzen Seelenstein und nimmt die Seelen der Sieben in sich auf, um den Nephalem im finalen Kampf zu besiegen. Nach Malthaels Fall sagt Thyrael, Diablo sei frei und werde wiederkommen. Doch ob die Seelen dauerhaft verschmolzen oder alle wieder einzeln frei gekommen sind wird nicht gesagt, ebenso wenig, in welchem Zustand sie sich befinden (befindetet) und wie sie zurückkommen können (kann) oder werden (wird).

Vielleicht ist jetzt einiges klarer geworden und die Hintergründe deutlicher hervorgetreten.

Benutzeravatar
ArnoNymLP
Späher
Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2017, 15:02

Re: Mephisto und Baal

Beitrag von ArnoNymLP » 21.02.2017, 15:41

Nal sehen, was Blizzart daraus macht

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2265
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Mephisto und Baal

Beitrag von FOE » 22.02.2017, 08:10

Hallo ArnoNymLP,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns sehr über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren.

Bevor wir uns wieder ins Forum stürzen möchten wir dich auf unsere Forenrichtlinien hinweisen. Bitte lese Sie dir einmal in Ruhe durch - Danke.

Für den Allgemeines Umgang mit dem Forum kann sich der Blick in eins der folgenden Themen lohnen: In diesem Sinne, herzlich Willkommen :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___

Schöne Zusammenfassung! :)

Vielleicht werden wir es ja in Diablo IV sehen, wie die Geschichte weiter geht ...
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Antworten