Wer hat die Bücher gelesen?

Alles was mit der Diablo Story zu tun hat, gehört hier rein. Dazu gehören auch Diskussionen über alle Helden und Bösewichten.
Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

Wer hat die Bücher gelesen?

Beitrag von Telias » 02.07.2008, 00:16

Als wir diese Seite erstellt haben, wollten wir so viel wie möglich über die Geschichte schreiben. Dazu gehören auch sämtliche Diablo Bücher. Insgesamt sind es derzeit 7 Stück. Nun würde ich gerne wissen was ihr von den Büchern haltet. Sind sie lesenswert? Wie viel erfährt man zur Geschichte aus den Spielen?

Ich muss gestehen dass ich noch kein Diablo Buch gelesen habe, dafür aber sämtliche Starcraft Bücher und einige Warcraft Bücher. Oft ist es so, dass die Spiele mehr Spaß machen wenn man vorher die Bücher gelesen hat, denn man bekommt sehr viel Hintergrundwissen. Oft erfährt man auch vieles über bestimmte Charaktere, auch über Charaktere, die z.B. per Add-on kommen.

Die Bücher selbst habe ich bereits hier und nachdem ich vor kurzem mit dem letzten Starcraft Buch fertig geworden bin, werde ich bald mit den Diablo Büchern anfangen.

Ihr könnt eure Erfahrungen hier schildern. Verratet aber nicht zu viel von der Story, damit es noch spannend bleibt.

Benutzeravatar
Mephisto
Abenteurer
Beiträge: 44
Registriert: 28.06.2008, 16:33

Beitrag von Mephisto » 02.07.2008, 00:51

Ich habe das erste Band gelesen: ,,Das Vermächtniss des des Blutes".
Ist ganz interessant und meiner Meinung nach wert zu lesen. Dort taucht auch Bartuc der Blutige auf. Erinnert sich noch jemand an den?^^
Ist einer der Gegner die Baal im am Ende beschwört.


Mephisto

Benutzeravatar
Infernal
Golembezwinger
Beiträge: 444
Registriert: 28.06.2008, 16:42
Wohnort: Sanktum des Chaos

Beitrag von Infernal » 02.07.2008, 06:18

mein bruder (Phoenix-b) hat bis jetzt 5 teile gelesen und ist grad biem 6ten^^ ich hab bis jetzt leider noch keinen gelesen.. werde aber bald damit anfangen :)

Benutzeravatar
kargl
Dämonküsser
Beiträge: 344
Registriert: 28.06.2008, 20:44
Wohnort: bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von kargl » 02.07.2008, 14:18

Hab noch kein Buch glesen, was mit Dia zu tun hat.
Vllt hat mein Bruder eins gelesen, aber das Spiel reicht mir völlig. :)
Bild

Benutzeravatar
Thor-ge
Fallensteller
Beiträge: 66
Registriert: 29.06.2008, 18:34
Wohnort: Zwischenwelt

Beitrag von Thor-ge » 02.07.2008, 14:22

Ich hab bisher 3 gelesen und war angenehm überascht, da viele "Videospiel-Bücher" nicht so toll sind. Kann man gut lesen.
"Zum Christentum wird man nicht geboren, man muss dazu nur krank genug sein."
- Friedrich Nietzsche

Benutzeravatar
MlR
Spinnenwegschnippser
Beiträge: 109
Registriert: 01.07.2008, 10:39

Beitrag von MlR » 02.07.2008, 19:43

Puh, um ein Buch zu lesen brauch ich echt viel Überwindung, und wenn ich es dann lesen will, mach ich meistens in der Hälfte schlapp :roll:


Ich finde das sich das auch gar nicht lohnt, wenn es dann etwas gibt, wie ein Kinofilm oder hier ein Spiel und man sich die Frage stellt:
"Wieso hab ich das überhaupt gelesen, das Spiel ist ja eh viel besser" :roll:

So seh ich das :wink:

Benutzeravatar
phoenix-b
Höhlendurchforster
Beiträge: 794
Registriert: 28.06.2008, 15:27
Wohnort: Skovos

Beitrag von phoenix-b » 02.07.2008, 19:49

also ich hab jetzt alle bis auf den letzten der sündenkriege gelesen^^ aber den hab ich mir heute bei unser Bibliothek bestellt^^

Benutzeravatar
Cpt.Sparrow
Edelsteinsammler
Beiträge: 184
Registriert: 02.07.2008, 22:59
Wohnort: Hannover

Beitrag von Cpt.Sparrow » 03.07.2008, 15:02

phoenix-b hat geschrieben:also ich hab jetzt alle bis auf den letzten der sündenkriege gelesen^^ aber den hab ich mir heute bei unser Bibliothek bestellt^^

Äh sorry, kurze frage.
Wie viele Bücher gibt es denn insgesamt? Ich habe bis jetzt 4 gelesen und zwar Das Vermächtnis des Blutes, Der Dunkle Pfad, Das Königreich der Schatten und Der Mond der Spinne. Gibt es denn noch einen fünften Band? :shock:
Bis auf Der Dunkle Pfad haben sie mir auch alle gut gefallen. Ich finde einfach das Richard A. Knaak besser schreibt als Mel Odom, deswegen fand ich den 2. Band eher langweilig.

Gruß
Sparrow
Bild

Tankynator
Späher
Beiträge: 3
Registriert: 03.07.2008, 14:21

Beitrag von Tankynator » 03.07.2008, 15:08

Cpt.Sparrow hat geschrieben:
phoenix-b hat geschrieben:also ich hab jetzt alle bis auf den letzten der sündenkriege gelesen^^ aber den hab ich mir heute bei unser Bibliothek bestellt^^

Äh sorry, kurze frage.
Wie viele Bücher gibt es denn insgesamt? Ich habe bis jetzt 4 gelesen und zwar Das Vermächtnis des Blutes, Der Dunkle Pfad, Das Königreich der Schatten und Der Mond der Spinne. Gibt es denn noch einen fünften Band? :shock:
Bis auf Der Dunkle Pfad haben sie mir auch alle gut gefallen. Ich finde einfach das Richard A. Knaak besser schreibt als Mel Odom, deswegen fand ich den 2. Band eher langweilig.

Gruß
Sparrow


Also es müssten 7 Bücher sein, die vier die du gelesen hast, sowie die Trilogie zum Sündenkrieg. Ich selbst habe auch nur die ersten 4 gelesen. Ob man in D3 wohl nen Abstecher nach Ureh machen kann?

Benutzeravatar
Cpt.Sparrow
Edelsteinsammler
Beiträge: 184
Registriert: 02.07.2008, 22:59
Wohnort: Hannover

Beitrag von Cpt.Sparrow » 03.07.2008, 15:11

Ah danke für die Info Tankynator!
<-- Huscht mal eben schnell zu amazon rüber! :mrgreen:

Ich Hirni! Ich hätte ja auch einfach hier http://diablo3.4fansites.de/buecher.php gucken können :roll:
Naja, jeder blamiert sich so gut er kann :oops:
Bild

Benutzeravatar
Child of Stars
Horadrim-Würfel Besitzer
Beiträge: 356
Registriert: 29.06.2008, 03:12
Wohnort: Geheime Zuflucht, da gibts so viele Steeerne ^^
Kontaktdaten:

Beitrag von Child of Stars » 03.07.2008, 17:33

Ich hab vor einiger Zeit die ersten 3 Diablo-Bücher gelesen (hab sogar die limitierte Sammel-Ausgabe ^^) und hab mir in den letzten Tagen den Mond der Spinne vorgeknüpft.
Die Sündenkrieg-Trilogie hab ich mir noch nicht gekauft, da ich auf den Sammelband warte (ist der schon draußen ??)
Im Endeffekt haben mir "Das Königreich der Schatten" und "Der Mond der Spinne" am besten gefallen, was mich bei Mond der Spinne besonders erfreut hat, war, dass man den Protagonisten Zayl bereits kannte :D .
"Der dunkle Pfad" hat mir auch gut gefallen, aber da fehlte mir persönlich ein wenig der romantische Aspekt, welcher mir in den anderen sehr gut gefallen hat
Der erste Roman "Das Vermächtnis des Blutes" war zwar auch spannend, aber ich fand es nicht soo spektakulär wie die anderen.
Was ich an dem Buch jedoch umso besser finde, ist, dass man Mehr über Horazons Bruder Bartuc erfährt und über die Geheime Zuflucht, die nicht nur aus den angeblichen 4 Wegen besteht ^^

Benutzeravatar
kargl
Dämonküsser
Beiträge: 344
Registriert: 28.06.2008, 20:44
Wohnort: bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von kargl » 03.07.2008, 18:22

Cpt.Sparrow hat geschrieben:Ich Hirni! Ich hätte ja auch einfach hier http://diablo3.4fansites.de/buecher.php gucken können


Hab mal auf den Link geklickt und da funktioniert das Bild vom Buch
"Diablo - Das Königreich der Schatten" nicht.
Bild

Benutzeravatar
Cpt.Sparrow
Edelsteinsammler
Beiträge: 184
Registriert: 02.07.2008, 22:59
Wohnort: Hannover

Beitrag von Cpt.Sparrow » 03.07.2008, 19:23

kargl hat geschrieben:Hab mal auf den Link geklickt und da funktioniert das Bild vom Buch "Diablo - Das Königreich der Schatten" nicht.

Hat bei mir auch erst nicht funktioniert. Probier es jetzt mal, jetzt funzt es. :wink:
Bild

Benutzeravatar
Child of Stars
Horadrim-Würfel Besitzer
Beiträge: 356
Registriert: 29.06.2008, 03:12
Wohnort: Geheime Zuflucht, da gibts so viele Steeerne ^^
Kontaktdaten:

Beitrag von Child of Stars » 24.07.2008, 12:21

Hat jemand von euch das Buch Blizzard Legends ?
In dem ist unter anderem auch ein spannender Diablo-Roman enthalten namens Dämonenfluch

Benutzeravatar
phoenix-b
Höhlendurchforster
Beiträge: 794
Registriert: 28.06.2008, 15:27
Wohnort: Skovos

Beitrag von phoenix-b » 13.09.2008, 09:55

so hab jetzt alle gelsen und muss sagen das sie einfach sehr sehr gut sind und da jetzt bestätigt wurde das charaktere aus den büchern im dritten teil vorkommen werden weiß man, falls man die bücher gelsen hat, schon etwas mehr von der story als andere^^

Antworten