Tipps für den Barbaren in Inferno

Barbaren sind Meister der Waffenkunde. Diese Nahkämpfer sind starke Kriegsmaschinen und vernichten jede Rüstung.
Antworten
Tyralion
Abenteurer
Beiträge: 51
Registriert: 02.06.2012, 18:24
Battletag: Tyralion#2109
Wohnort: Essen

Tipps für den Barbaren in Inferno

Beitrag von Tyralion » 26.06.2012, 09:34

Hallo zusammen,

ich habe das zwischendurch mal erwähnt, wenn es zum thema passte, aber ich wollte das doch mal konkretisieren, weil mir das doch ziemlich auf den senkel geht...

ich bin mit meinem barb lvl 60, 48k life, 11,5k dps mit 2H waffe (oder 8,6k dps mit 1H und schild), knapp 70 % schadensreduktions physisch und ca. 35 % bei allen elementen (zusätzlich noch ress durch den warcry)...

ich habe schon versucht mit den skills zu variieren, aber ich komme am besten mit spalten und zerfleischen als hauptangriffe klar, als 1-4 hab ich sprung mit rune + 100% rüstung, revanche, war cry mit + ress und zorn des berserkers rune ausweichen...

da ich nicht über xx millionen gold verfüge, kann ich mir kein entsprechendes gear im AH kaufen... gezielt farmen is auch nich möglich, da nix gescheites droppt...

kann mir vllt, wer tipps geben, damit ich nicht bei jedem champion oder lila mob sofort mit den kacheln kuschel? das ist echt demotivierend, vor denen zu stehen und die kloppen mich runter, als wäre ich ein stoffträger...

ich bin für jede hilfe sehr dankbar!!! :)

Benutzeravatar
Mephisto
Abenteurer
Beiträge: 44
Registriert: 28.06.2008, 16:33

Re: Tipps für den Barbaren in Inferno

Beitrag von Mephisto » 26.06.2012, 10:38

Hi,
Ich hab ne Zeit lang mit dieser Skillung gespielt und bin damit sehr gut voran gekommen: http://eu.battle.net/d3/de/calculator/b ... Veb!caccZZ.
Damit solltest du den ersten Akt eigentlich schaffen, für den zweiten brauchst jedoch deutlich mehr Resis. Solltest dich so zwischen 600-800 bewegen incl. Buff und versuchen dir ne bessere 1-Hand Waffe zu besorgen.

Mephisto

Benutzeravatar
Ivanhoe
Edelsteinsammler
Beiträge: 176
Registriert: 15.08.2009, 13:34

Re: Tipps für den Barbaren in Inferno

Beitrag von Ivanhoe » 26.06.2012, 12:40

Tyralion hat geschrieben: ca. 35 % bei allen elementen
Das ist definitiv zu wenig. Seuche, Geschmolzen und Co. heizen dir sicherlich ordentlich ein.?

Meine Skillung - DMG ~8500 und Rüstung ~9000

Mit Warcry + Widerstandsrune komme ich auf ~66 % gegen alle Elemente und in Akt1 Inferno geht es recht gut. Soll heißen bei engen Gängen und Arkanverzaubert mit Flächenschaden kann es mal eng werden, aber ich bekomme es gelößt ohne zu sterben.

Für Akt2 Inferno langt das allerdings auch nicht. Da muss ich auch noch eine ordentliche Schippe drauf legen.

Tyralion
Abenteurer
Beiträge: 51
Registriert: 02.06.2012, 18:24
Battletag: Tyralion#2109
Wohnort: Essen

Re: Tipps für den Barbaren in Inferno

Beitrag von Tyralion » 26.06.2012, 19:08

öhm ja... seuche etc. geben ordentlich auf die mütze...

danke euch beiden schon mal für die hilfe, ich werde das jetzt mal eben testen, ob ich damit besser zurecht komme... und werde mal nach schnäppchen ausschauhalten, die ress mit dabei haben!!!

btw. ihr habt beide den wahlmodus gewählt... hat das besondere auswirkungen auf die spielweise, dass die sekundäre fähigkeit nich mehr auf der rechten maus liegt?

Benutzeravatar
Ivanhoe
Edelsteinsammler
Beiträge: 176
Registriert: 15.08.2009, 13:34

Re: Tipps für den Barbaren in Inferno

Beitrag von Ivanhoe » 26.06.2012, 20:13

Der Wahlmodus hat den einfachen Vorteil, dass du in deiner Auswahl der Fähigkeiten nicht eingeschränkt wirst und aus allen Fähigkeiten frei auswählen kannst. Du könntest zum Beispiel alle Verteidigungsfähigkeiten nutzen, wenn du das möchtest.

Auf welche Taste du welche Fähigkeit legst, ist dann dir überlassen.

Tyralion
Abenteurer
Beiträge: 51
Registriert: 02.06.2012, 18:24
Battletag: Tyralion#2109
Wohnort: Essen

Re: Tipps für den Barbaren in Inferno

Beitrag von Tyralion » 26.06.2012, 21:43

hab ich gesehen, wieder was gelernt, find ich super!

fazit nach ca. 1 std spielzeit... ich überlebe :D
hab jetzt mit buff gute 53 % ress auf alle und habe bisher alle raren überlebt, sogar die mit elementangriffen und suppe aufm boden etc.

vielen dank für die tipps, hat echt was gebracht! wer braucht schon sekundärangriffe ;)

Antworten