Theoretisch auch für Konsolen möglich

Geschrieben von Lita am 07.07.2008 um 17:08
Kommentare (2)

Was vor acht Jahren noch kein Thema war, interessiert die Spieler heutzutage schon brennend. Mit dem Erscheinen der neuen Konsolengeneration fragen sich nun viele Gamer, ob Diablo 3 möglicherweise auch als Konsolenversion erscheinen könnte. Die Kollegen von Eurogamer haben sich beim WWI bei Rob Pardo erkundigt und er hatte einiges dazu zu sagen. Es gäbe bisher keine Pläne dies in Angriff zu nehmen, da der PC von Blizzard als die geeignetste Plattform angesehen werde. Doch bekanntlich sollte man nie nie sagen.

"Ich denke, es ist theoretisch möglich. Es würde wahrscheinlich einige Änderungen an der Steuerung erfordern... Aber es ist wahrscheinlich von unseren größten Franchises das konsolenfreundlichste."

Natürlich müssten dann viele Steuerungselemente überdacht werden, denn vor allem die "point-and-click spells", die Zielmarkierungen für Flächenzauber und das Zielen auf spezielle Gegner könnte aus der aktuellen Konzeption nicht einfach übernommen werden.

 


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Theseus am 07.07.2008 um 18:38

Naja, Diablo 1 gab es auch für die PS und es war eigentlich recht annehmlich, allerdings waren mir die Ladezeiten zu lang^^

Geschrieben von phoenixb am 07.07.2008 um 18:28

also ich würde d3 nicht mit console spielen... rein schon wegen der steuerung...


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum