Blizzard auf der E3 vertreten

Geschrieben von Lita am 03.02.2009 um 16:55
Kommentare (0)

Um die großen Messen für die Videospielindustrie gibt es seit einiger Zeit ein großes Gerangel, denn es ist sehr schwierig den Spagat zu schaffen um die Unternehmer der Spielenbranche und Spieler selbst gleichermaßen anzusprechen. Offensichtlich haben sich die Veranstalter der E3 (Electronic Entertainment Expo) besonnen und festgestellt, dass die Hinwendung zu einem rein buisnessorientierten Profil, das den Normalsterblichen den Zutritt verwehrt, nicht die klügste Entscheidung war. Viele Branchengrößen hatten sich in den letzten Jahren anderweitig orientiert und die Messe nicht mehr als Aussteller gebucht.

Aus diesem Grund soll die zweitgrößte Videospielmesse nach der GamesConvention/ GamesCon nun wieder in guter alter Tradition stattfinden. Das wiederum hat die Giganten der Spieleindustrie bewogen, sich auf die Teilnehmerliste zu setzen und so können wir uns möglicherweise bereits im Juni auf großartige Aktionen freuen. Besonders erfreut waren wir von der Entdeckung, dass Activision Blizzard auf der Liste steht, denn so gilt es zu hoffen dort auch das Neuste zu Diablo 3 und Starcraft 2 zu erfahren. Vielleicht nutzt Blizzard seine Präsenz dort ja auch für ganz unerwartete Ankündigungen bezüglich weiterer Projekte.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum