Mönch tötet Skelettkönig mit einem Schlag

Geschrieben von Telias am 23.11.2011 um 18:40
Kommentare (2)

Während der Beta Phase wird viel getestet und viele Spieler versuchen die beste Kombination zwischen Fähigkeiten und Attributen auf den Gegenständen zu finden um den größtmöglichen Schaden auszuteilen. Ein Spieler hat es nun mit seinem Mönch geschafft beim Skelettkönig mit nur einem Schlag 2091 Schaden auszuteilen. Das der Endboss nur 1718 Lebenspunkte hat, wurde dieser somit durch einen Schlag vernichtet. Den 1-Hit-Kill seht ihr auf dem folgenden Video. Gleichzeitig verraten wir euch auch wie dieser Beta-Tester das mit seinem Mönch geschafft hat.
 



Sämtliche Gegenstände, die der Spieler in diesem Video trägt, erhöhen den Schaden und / oder das Attack-Attribut, was den Schaden zusätzlich Prozentual erhöht. Doch Waffen kamen bei diesem Schlag gar nicht zum Einsatz, sondern die Fähigkeit Lethal Decoy. Diese Fähigkeit richtet Schaden prozentual basierend auf den Waffenschaden an. Im Video hat der Spieler auch noch einen Buff gehabt, der die Chance auf einen kritischen Treffer erhöht. Mit einem kritischen Treffer wird der Schaden dann nochmal verdoppelt. Durch diese Kombination war es möglich, dass der Mönch mit einem kritischen Treffer 2091 Schaden angerichtet hat.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von FOE am 25.11.2011 um 10:10

Stark!!! *beg*

Geschrieben von FOE am 25.11.2011 um 10:10

Stark!!! *beg*


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum