Monsterdichte soll angepasst werden

Geschrieben von Telias am 24.01.2013 um 14:02
Kommentare (0)

Schon lange ist bekannt, dass sich die Monsterdichte von Akt zu Akt teils stark unterscheidet. So ist diese im dritten Akt am höchsten und somit ist dieser Akt für viele Spieler am interessantesten bzw. effizientesten. Sogar viele Angestellte von Blizzard spielen überwiegend den dritten Akt, wie Ulvareth aus dem Community Team nun im offiziellen Diablo 3 Forum verraten hat.

Bei Blizzard plant man deshalb eine Anpassung der Monsterdichte aller Akte. Diese Änderung wird es jedoch nicht in den kommenden Patch 1.0.7 schaffen.
 

Erhöhte Monsterdichte in den ersten beiden Akten hat es zwar nicht in Patch 1.0.7 geschafft, ist aber auf unserer Liste der Dinge, die wir in Zukunft anpacken wollen. Viele von uns spielen ebenfalls hauptsächlich die bekannten Gebiete aus Akt 3 und können eure Argumente sehr gut nachvollziehen.

Damit möchten wir auf keinen Fall versprechen, dass an einem sonnigen Tag in der Zukunft alle Gebiete in allen Akten 100% gleichwertig sind. Zu einem gewissen Grad sollten sie aber vergleichbar sein und im Moment sind die Differenzen zu groß.

Gibt es bestimmte Gebiete/Routen in den ersten beiden Akten, die ihr besonders gerne spielt und gerne zu euren Farmgebieten zählen würdet?

Quelle: Battle.net


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum