Barbar: Der beste Build für Patch 2.3

Geschrieben von jessi am 17.10.2015 um 10:28
Kommentare (110)

Update für SoloRifts Stufe 60+

(Wichtig dieses Video setzt den normalen WW Build vorraus)


Er ist zurück, der WW-Barbar mit dem Zorn der Ödländer-Set und dem Kanai Würfel wirbelt ihr euch in Minuten durch die Greater Rifts. Aufgrund der zusätzlichen Fähigkeiten über den Kanai Würfel erhöht sich der Schaden des WW-Barbaren erheblich und somit wird der WW-Build zum stärksten Build aus Patch 2.3. Bei dieser Endgame-Skillung werden die Feinde durch eure Wirbelwinde vernichtet. Diese erscheinen nicht nur über eure Fähigkeit:Wirbelwind, sondern können auch zusätzlich vom Zorn der Ödländer Set automatisch spawnen.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Patch 2.3 - Barbar: WW-Build mit dem Zorn der Ödländer Set (+Kanais Würfel)

Barbar WW Skillung

WW Skillung

Achtung: Solltet ihr die Armschienen (Armschienen der ersten Menschen) gegen Lacunischleicher austauschen. So wechselt ihr auch das Talent: Hammer der Urahnen mit Drohruf.

Die Ausrüstung vom WW-Barbar

BIS-Liste für den Zorn der Ödländer-Build mit Patch 2.3

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Barbar aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Einhand Bul-Kathos Feierlicher Eid 10% DMG  > Sockel > LoH
Offhand Bul-Kathos Kriegerblut 10% DMG  > Sockel > LoH
Kopf Helm der Ödlande ChC > Sockel > 15% Wirbelwind DMG
Brustrüstung Kürass der Ödlande x3 Sockel > ALL Resi
Schultern Schulterpanzer der Ödlande ALL Resi > CDR
Beine Tassetten der Ödlande x2 Sockel
Hüfte Ohrenkette ALL Resi > %Leben
Füße Sabatons der Ödlande 15% Wirbelwind DMG > ALL Resi
Handgelenke Lacunischleicher ChC > 20% Physischer Schaden
Hände Panzerhandschuhe der Ödlande  ChC > ChD > CDR
Amulette

Höllenfeueramulett

(Farm-Guide)

 ChC > ChD > 20% Physischer Schaden
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer

Kanais Würfel für den WW-Barbar

Kanais Würfel für den WW Barbar

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Schmelzofen

50% DMG gegen Elite

Rüstung

Eiskletterer

Immun gegen

Bewegungsunfähigkeitseffekten

Schmuck

Zusammenkunft der Elemente

200% mehr DMG auf unterschiedliche

Elemente

Kanais Würfel - Alternativen: Bei dem Rüstungs & Schmuck Slots könnt ihr auch anderen Passivs wählen.

  • Rüstungs-Slot: Hier könnt ihr auch Hexenhose von Herrn Yan für mehr Schaden wählen.
  • Schmuck-Slot: Wenn ihr euch hier für Einheit entscheidet, könnt ihr diese einfach wechseln sobald ihr euch im Gruppenspiel befindet und eine Umleitung auf den Begleiter nicht mehr möglich ist.

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Stärke
  • Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den WW-Barbaren

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Zorn der Ödländer Look

Zorn der Ödländer Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.3 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 03.02.2016 um 23:39

Gibt es diesen build auch für die os ps4 ?

Geschrieben von Gast am 27.01.2016 um 11:11

Hey Jessi, vielen Dank für den Guide! Meine Frage ist, welche Waffen (1HD od. 2HD) sollte man nehmen wenn man die Bulkathoswaffen nicht hat...
Gruß Oyso

Geschrieben von Gast am 12.01.2016 um 18:00

Ja hatte nur eine der beiden- gestern noch vom Würfel bekommen- jetzt ist die Wut so gut wie immer voll, danke :)

Geschrieben von jessi am 12.01.2016 um 08:32

nein zerfleischen kommt nicht zum tragen.

WUT-Probleme:
Mit den Bulkathoswaffen und dem Passiv-Waffenmeister solltest du die Probleme nicht haben

Geschrieben von Gast am 12.01.2016 um 02:30

Kommt da der 2er set Bonus überhaupt zum tragen? Zerfleischen?

Geschrieben von Gast am 12.01.2016 um 02:23

Hab ein ziemliches Wut-Problem. Woher kommt die bei dir?

Geschrieben von jessi am 01.01.2016 um 10:00

@Console:

Alle Builds funktionieren auch auf den Consolen versionen von Diablo3

Geschrieben von jessi am 01.01.2016 um 09:59

Hallo

Nein tut er nicht ... effekte können icht gestackt (also doppelt genutzt werden )

Geschrieben von Gast am 30.12.2015 um 14:54

Halli Hallo! Vedoppelt sich der Dmg von Zusammenkunft der Elemente wenn ich den Ring anlege und einen über Kanais Würfel hab??

Lg Muks

Geschrieben von Gast am 28.12.2015 um 09:58

Sind diese builds hier auch für die ps4 relevant oder gibt es tatsächlich unterschiede zur pc version? Komme mit meinem barb und den vorgegebenen werten nicht über ein GR 48 hinaus.

Geschrieben von Gast am 27.11.2015 um 17:10

Der procct sich selbst ab lvl 25

Geschrieben von Gast am 27.11.2015 um 15:38

Wie triggert denn hier Verderben der Gefangenen?

Geschrieben von Gast am 26.11.2015 um 13:57

Der Elementaden von Waffen, also auch der Holy Damage von Bul Kathos wird nicht von +Elementaden beeinflusst, ein umrollen ist also nicht erforderlich

Geschrieben von Gast am 23.11.2015 um 17:38

@der KOmmentar vor mir:
Der Ring der den Wirbelschaden erhöht lohnt sich nicht. (Hat Jessi ein paar posts weiter unten erklärt)

Geschrieben von Gast am 22.11.2015 um 14:26

Hallo Jesse, in Kanias Würfel hast du zusammenkunft der Elemente. Vielleicht verstehe ich die DMG Berechnung nicht aber könnte man mit dem Ring der 400% DMG für Wirbelwind macht mehr schaden anrichten? BTW for Casuals finde ich in nirgends eine Legende für die ganzen Abkürzung. Da bin ich nur in Beat'm ups bewandert. mfg

Geschrieben von Gast am 21.11.2015 um 14:14

Hi Jessi soll man den HolyDamage der Bul Kathos weapons nicht auf physisch umrollen das lacunis besser wirken oder ist das egal

Geschrieben von jessi am 11.11.2015 um 08:00

hallo
die wurden am ptr geändert ..daher gibts schon alternativen :)

Geschrieben von Gast am 09.11.2015 um 04:15

Hi Jessi kurze frage deine armschienen haben eine andre fähigkeit als meine sind aber die gleichen oder ist das noch vom PTR und wurde geändert ?

Geschrieben von jessi am 31.10.2015 um 08:24

obsidian ^^

Geschrieben von Gast am 29.10.2015 um 22:14

Hi:Komm da nicht ganz mit oben schreibst du bei Rifts 60+ eine Einheit im Würfel zu legen aber was für einen Ring zieht man dann an ? Weil wenn man die Einheit an hat, hat man den Begleiter absorb ja eh mit, was mach ich dann also in den Würfel xD

Geschrieben von jessi am 28.10.2015 um 08:21

@Schädelring: Nein dieser macht keinen Sinn, da die Berechnung anders erfolgt und daher der Schaden zu gering ist :)
lg
jessi

Geschrieben von Gast am 20.10.2015 um 19:14

Mal eine vllt. blöde Frage, aber macht der Schädelring durch den höheren Wirbelschaden keinen Sinn?

Geschrieben von jessi am 20.10.2015 um 09:04

Hallo

HoTa war nur in kompination mit den Armschienen gedacht .. für den singletarget schaden für den riftboss. Wenn du season spielst und den season gem drinnen hast - erledigt sich dieses talent und wird durch drohruf ersetzt.

Geschrieben von Gast am 19.10.2015 um 20:22

Hota wurde ja durch den Wechsel auf die Lacunischleicher auf Drohruf gewechselt.

Geschrieben von Gast am 18.10.2015 um 20:45

Hey ich brauch mal eine Begründung für diesen Build. Ich spiele den WW-Barb nahezu komplett anders und alle in meiner Liste auch.
Ich spiele mit Focus und Zurückhaltung sowie Ansturm. Auch meine Passiven sind sehr viel aggressiver ausgelegt. Derzeit spiele ich 55er GRifts und habe nicht das perfekte gear ^^
Schmerzen unterdrücken kann ich noch nachvollziehen wenn man höhere GRifts spielt, aber wofür denn zB Hota? Sorry wenn ich n bissl aufm Schlauch steh^^

Geschrieben von Gast am 18.10.2015 um 14:32

welchen Ring soll man nehmen wenn man nicht solo spielt?

Geschrieben von jessi am 17.10.2015 um 10:35

ganz genau, Taeguk ist ohne probleme up zu halten ^^

Geschrieben von Gast am 16.10.2015 um 16:38

Doch durch den Wirbelwind (Wut-Verbrauch) wird der Taeguk getriggert und ist in Gruppen fast permanent auf Maximum

Geschrieben von Gast am 16.10.2015 um 15:10

Warum Taeguk Edlestein ?
Es wird doch gar keine Primärresource genutzt!!

Geschrieben von jessi am 16.10.2015 um 08:56

Hallo

Am besten auf Vitalität, das gibt dir overall am meisten Zähigkeit.
Du könntest auch den zusammenkunft der elemente in kanais würfel austauschen und gegen Einheit ersetzen. Somit verdoppelt sich deine Zähigkeit (wenn dein Begleiter auch eine einheit trägt usw ) ^^

Geschrieben von Gast am 12.10.2015 um 09:36

Hallo zusammen. Hallo jessi. Vorweg die Seite ist wirklich toll und jessi deine builds sind klasse. Zum Problem: ich bekomme die zähigkeit nicht hoch. Sollte ich die freien slots in den items eher mit Vitalität oder Rüstung setzen? Oder wie macht ihr es? Mfg

Geschrieben von jessi am 10.10.2015 um 16:28

danke für dein feedback.

Ja gut sind mal alle Passiven fähigkeiten, welche bereits in der skillung verwendet werden den somit bleibt dir dann eines immer übrig um dieses frei zu wählen :)

Geschrieben von Gast am 09.10.2015 um 10:52

Hallo Jessi. Ich finde alle Guides von dir sehr gut und verständlich. Ich würde dich aber darum bitten auf das Höllenfeueramulett etwas genauer einzugehen und eventuell mit dazu zuschreiben welche Skills gut und welche nutzlos sind. Weiter so!

Gruß Red_Boomer

Geschrieben von jessi am 07.10.2015 um 17:31

sehr gutes amu.
sockel hats auch nehm ich an ? dann kannste die 850stk noch in 20% physikal dmg rollen und passt ^^

Geschrieben von Gast am 06.10.2015 um 09:49

Moin,

850 Stärke
ChC 10%
ChD 98%
Passiv = Raufbold
------
Die andren Werte müsste ich heut abend mal nachschauen, habe aber eigentlich überall wo's ging max ChC & max ChD drauf.

Ausser auf einem Ring da fehlt mir noch Stein des Jordan

Geschrieben von jessi am 06.10.2015 um 09:25

hyho wieviel hast gerollt? wenns über 75% ist würde ich dir 20% physical empfehlen.. asonsten roll ChC hoch auf 100 ^^

Geschrieben von Gast am 06.10.2015 um 08:02

Hab jetzt endlich ein Höllenfeueramulett.

850 Stärke
ChC - Max
ChD - Max (gerollt)

Jetzt meine Frage bringt 20% Physischer Schaden mehr wie ChD?

Bei welchen werten sollte ChC und ChD in etwa liegen?

MfG

Geschrieben von Gast am 01.10.2015 um 20:48

In der BIS-Liste ist der Sockel wohl nicht mehr aufgeführt, da seit dem Patch jedes (gecraftete) Höllenfeueramulett automatisch einen solchen Platz besitzt ;)

Geschrieben von Gast am 01.10.2015 um 17:42

Ich hab da noch ne Frage. Du hast 3 Gems aufgelistet, aber im Schmuck nur 2 Sockel aufgelistet. Verzichtet man wirklich auf den Sockel im Höllenfeueramulett? Wenn ja, auf welchen Edelstein verzichte ich?

Geschrieben von Gast am 29.09.2015 um 21:40

du meinst wahrscheinlich das Immotal King ( IK ) set .
falls du das verwenden willst schau dir den anturm barbar an der hat raekor set und ik set gemischt und ist auch sehr gut zu spielen :)

Geschrieben von Gast am 29.09.2015 um 17:16

Nicht hammer der urahnen sondern ruf der urahnen das set, wo die 3 dauerhaft aktiv sind

Geschrieben von jessi am 29.09.2015 um 08:02

@Stats: Ja davon gehe ich aus das man das oben hat. Der primäre Stat jeder Klasse wird daher immer ausgelassen.

Geschrieben von jessi am 29.09.2015 um 08:01

@Hammer der Urahnen? Schmelzofen und den Hammer im Würfel. Ansonsten geht der HoTa Build nicht. Der Hammer ist wichtig

Geschrieben von Gast am 29.09.2015 um 02:33

Hi, ich bin gerade ein wenig verwundert, STR scheint mir im Normalfall eigentlich ein Hauptattribut zu sein das eigentlich immer auf dem Equip drauf sein sollte. Es ist in den Stats aber nirgends aufgeführt. Ist es weil es Grundsätzlich immer drauf bleiben sollte oder ist STR wirklich unwichtig?

Geschrieben von Gast am 27.09.2015 um 20:01

Ich bin frisch 70 habe aber 2 teile der sets, wo die 3 urahnen dauerhaft aktiv sind. Welches Build kannst du mir da empfehlen bzw. Ändern, bis ich alle BiS teile habe?

Geschrieben von Gast am 27.09.2015 um 12:32

Hallo jessi.

Welche Altrnative gibt es zum Hammer der Urahnen?

Geschrieben von jessi am 27.09.2015 um 11:19

hy. Die armschienen wurden schon mehrfach angesprochen und man kann raufbold oder lacuni als alternative nehmen :)

Geschrieben von jessi am 27.09.2015 um 11:19

@WW-Build: Der build erreicht zur zeit die höchsten Rankings für den Barbar. Somit ja, der Build lohnt sich

Geschrieben von Gast am 27.09.2015 um 10:55

Wirbelwind is jetzt auf der rechten Maustaste, regeneriert somit meine Wut mehr. Auch kann Berserker und Urahnen nicht gemeinsam genommen werden. Lohnt sich der Build noch?

Geschrieben von Gast am 24.09.2015 um 12:00

Hi Jessi, ich lese immer fleißig deine Guides und nutz diese als "Inspiration". Hier verstehe ich den Sinn der Armschienen aber nicht. Bei mir steht drunter, "erhöht Angriffgeschwindigkeit von Hammer der Urahnen um 50% und den Schaden um 200%". So wie ich deinen Guide verstandenen habe, gehst du aber davon aus, dass die Armschienen auch WW-Schaden erhöht? Steh ich auf dem Trischter oder wurde das zwischenzeitlich gepatcht?

Geschrieben von jessi am 24.09.2015 um 09:20

klaro wenn du genügend zähigkeit hast

Geschrieben von Gast am 23.09.2015 um 22:43

Könnte man anstatt kriegsschrei mehr für dmg reinnehmen als ein.skill?

Geschrieben von jessi am 23.09.2015 um 08:32

@Armschienen: so wie du das meinst mit klagelied & zerfleischen spielt sich der rend-barb. Hier bei dieser skillung speziel könntest du schon andere armschienen reinnehmen (raufbold oder lacunis wären eine gute wahl).
Anstrum würde ich nicht nehmen, da müsstest dann aus dem wirbeln raus und dann hast die -40% dmg reduce nicht mehr ^^

Geschrieben von jessi am 23.09.2015 um 08:30

@Trank: Aufjedenfall den der die wände einreisst .. meiner meinung nach die beste wahl

@2Handwaffe: Wenn würde nur schmelzofen in frage kommen, da für aschbringer (heilig-schaden) das falsche element gestackt ist ..der bringt somit nichts. -- Schmelzofen ist aber schon im würfel :)
ps: Würde auch nicht gehen, wegen dem wut-problem

Geschrieben von Gast am 22.09.2015 um 11:48

@jessi danke für Deine Ausführungen, sind immer sehr hilfreich gerade für Leute die wie ich nicht viel Zeit haben alles auszutesten. Hätte da noch ne Frage: Was hältst Du denn von Raudboldaemschienen bei diesem Build und wütendem Ansturm? Habe gerade noch ne Geisterstunde als Gürtel, macht gut Schäden aber es fehlt eben der die Schadenreduktion. Vielleicht wäre ja auch Klagelied und zerfleischen was dazu? Was meinst Du? Danke für Deine Antwort.

Geschrieben von Gast am 20.09.2015 um 20:27

@2h Waffe
Nun ja das würde zwar mehr schaden machen, aber dann würde des wenn ganzen ww barb auf dem kopf stellen. Glaube das würde dann wieder ganz anderes bild darstellen oder stkillweise,galbe ich ka zu weichen build das rüber schwangt :)

Geschrieben von Gast am 20.09.2015 um 19:52

Was hälst du von einer 2h waffe z.b. schmelzofen oder Aschenbringer?

Geschrieben von Gast am 20.09.2015 um 19:40

@jessi
Danke dir :) dran habe ich auch schon gedacht, das wurde ja als alternative schon angeben auch in dein video. :) Sorry hatte da was miss verstanden im viedo, da man ja wenn man denn begleiter zb mal nicht dabei hat. Dann denn Elmentar ring an haben sollt und einheit im würfel. Aber da bin ich zb nicht raus schlau geworden weil man ja nie sicher sein kann, anderen denn auch tragen oder im würfen drene haben. Was könnte man dann noch rein machen in denn ring solt im würfel.? Aber mal was anderses ist zwar ne komische frage, aber es gibt so viele tränke die gut sind. Welchen würdes du mir als ein "ohh shit" lösung empfehlen? :)
MfG
Artames

Geschrieben von jessi am 20.09.2015 um 09:18

ja ich hatte einheit immer drinnen wegen der zähigkeit. da diese ja damit verdoppelt wird und man das in den höheren rifts gut gebrauchen kann.

was du sonst noch machen könntest wäre die eiskletterer gegen die hexenhose von yan auszutauschen, das würde deinen dps nochmal heben
lg
jessi

Geschrieben von Gast am 19.09.2015 um 13:49

@Ringe also ich hab super erfahrungen gemacht mit dem Skullring der dein wirbelwind um 200-400% erhöht ;D

Geschrieben von Gast am 17.09.2015 um 16:11

Ergänzung:
@jessi
denn elemetar ring habe ich ja schon sogar zweimal aber da ich ja Stein des Jordan habe, denn ja brauche wegen den elite dmg und physischen. Stelle ich mir die frage ob Einheit mir mehr dmg gibt oder nicht, der elemtar ring besser ist weil da habe ich zb schon ChC und ChD drauf und auf den anderen auch da ich ja keine einheit Habe.
http://eu.battle.net/d3/de/profile/Lira-2449/hero/65826301 hoffe mal das mein Babarin angezeigt wird :) kannst dir ja ein bild von machen aber momentan habe Stein des Jordan nicht drene
MfG Artames

Geschrieben von Gast am 17.09.2015 um 16:05

@jessi
denn elemetar ring habe ich ja schon sogar zweimal aber da ich ja Stein des Jordan habe drene habe denn ja brauche wegen den elite dmg und physischen stelle ich mir die frage ob Einheit mir mehr dmg gibt oder nicht der elemtar ring besser ist weil da habe ich zb schon ChC und ChD drauf und auf den anderen auch da ich ja keine einheit.
http://eu.battle.net/d3/de/profile/Lira-2449/hero/65826301 hoffe mal das mein Babarin angezeigt wird :) kannst dir ja ein bild von machen

Geschrieben von jessi am 17.09.2015 um 07:22

@Armschienen: Wie schon mehrfach erwähnt würde es auch so funktionieren habe aber zur Vollständigkeit es nun im Guide angepasst.
hth
jessi

Geschrieben von jessi am 17.09.2015 um 07:17

@Ringe: Du könntest alternativ zur einheit noch den elementring nehmen ( der jetzt im würfel ist oder wenn du den nicht hast dann als übergangslösung irgendeinen :)

Geschrieben von Gast am 17.09.2015 um 06:04

genau darauf wollte ich hinaus. der guide hier ist leider noch auf dem ptr stand

Geschrieben von Gast am 17.09.2015 um 03:39

Kannst du vielleicht mal eine Aktualisierung online stellen??? Da die Armschienen der ersten Menschen ja nicht mehr IAS proccen fällt ja Hammer der Urahnen eigendlich aus der skillung raus.

Geschrieben von Gast am 17.09.2015 um 03:37

hi. Das mit dem Armschienen haut nicht ganz hin bzw es ist irgendwo ein fehler drin. Das ist die Fähigkeit der Armschiene:erhöht die Angriffsgeschwindigkeit von 'Hammer der Urahnen' um 50% und den Schaden um 150–200%. Damit ist der Hammer nurtloas weil er das Wirbeln nicht ousht richtig oder???

Geschrieben von Gast am 15.09.2015 um 16:45

hallo habe mal ne fragen zu denn ringen. Denn ein ring Stein des Jordan habe ich, aber was kann man als alternative namen zu Einheit. Weil dazu seht leider nicht drene, sonst habe ich soweit alles. Kann halt nur etwas besser sein :D
MfG
Artames

Geschrieben von jessi am 15.09.2015 um 10:21

ja kann man, dann hat man den rend build

Geschrieben von Gast am 14.09.2015 um 14:30

kann man auch statt
-Ohrenkette
-Armschienen der ersten Menschen
skill
-Hammer Der urahnen

weiterhin
-Klageglied
-Raufbold armschienen
Skill
Zerfleischen

Geschrieben von Gast am 14.09.2015 um 13:06

Verstehe nicht wie bei diesem Build so viel Wut erzeugt wird, bei mir passiert da leider gar nichts!
(Muss dazu sagen, dass ich auch noch erst lvl 64 bin)

Geschrieben von jessi am 13.09.2015 um 08:28

@raufboldarmschienen

kann man natürlich auch nehmen

@Armschienen der ersten menschen: Die habe ich trotzdem drinnen, da sie sehr gut mit dem hammer funktionieren und damit die elite packs erledigt werden ^^

Geschrieben von Gast am 13.09.2015 um 06:13

Hallo

Die Armschienen der ersten Menschen haben nun ne andere Sekundär fähigkeit oder gibt es da noch ne andere? Wenn nicht was für Armschienen würdest du jetzt nehmen?

MFG

Geschrieben von Gast am 11.09.2015 um 00:14

Wie sieht es denn mit Raufboldarmschienen und "Schmerz unterdrücken" aus? zusammen mit Stolz von Cassius. sollte mehr Ressi und mehr Dmg geben als oben im Build

Geschrieben von jessi am 10.09.2015 um 08:11

der edelstein lösst sich selbst aus ( also ab level 25 entsteht eine aura )

Geschrieben von Gast am 10.09.2015 um 01:29

Was löst den Kontrollverlusteffekt für Verderben der Gefangenen aus?

Geschrieben von Gast am 09.09.2015 um 23:53

Vom Schädelgriff Ring würde ich abraten. Er erhöht lediglich den Schaden von Wirbelwind. Nicht aber den Effekt von Staubteufel. Es gibt weitaus nützlichere Ringe die man dort einsetzen kann ;-)
In diversen Foren gibt es dazu noch ausführlichere Beschreibungen :-)

Geschrieben von Gast am 09.09.2015 um 14:42

Was ist denn mit dem Schädelgriffring , das ist mein fav für den ww barb immerhin macht wirbelwind dann 400 % mehr waffenschaden dazu :)

Geschrieben von Gast am 09.09.2015 um 13:13

Danke für den Build.

Werde heute wieder einsteigen und aktuell gefällt mir der WW Barb am besten.

Ist dieser auch mit schlechtem Gear spielbar oder sollte ich erstmal auf etwas anderes gehen, bis ich das Gear dafür habe?

Geschrieben von jessi am 09.09.2015 um 08:08

@Armschienen: Wie schonmal angemerkt die armschienen wurde nochmals geändert und hatten früher einen anderen effekt :)

Geschrieben von jessi am 09.09.2015 um 08:07

verderben der gefangenen lösst sich selbst aus .. also das ist wie eine aura und wirkt somit im umkreis

Geschrieben von Gast am 09.09.2015 um 07:20

Wie greift denn bei diesem Build Verderben der Gefangenen?
Von wo bekommen die Gegner Kontrollverlusteffekte nur vom Begleiter?

Geschrieben von Gast am 08.09.2015 um 20:51

Bei mir steht bei den Armschienen der ersten Menschen, dass der Attackspeed von Hammer der Urahnen um 50% und der Schaden vom Hammer für 184% erhöht wird. Also nichts von Attackspeed. Hääää?

Geschrieben von Gast am 07.09.2015 um 21:11

Bis zu Grete Rifts 60 ist mittlerweile nicht mal mehr Einheit notwendig

Geschrieben von Gast am 07.09.2015 um 21:03

Sorry, aber der Build ist nicht soll. Es fehlen gut und gerne 250% Schaden!

Geschrieben von Gast am 07.09.2015 um 21:02

Sorry, aber der Build ist nicht soll. Es fehlen gut und gerne 250% Schaden!

Geschrieben von jessi am 07.09.2015 um 09:59

Hallo Spiele noch mit den gleichen armschienen da der single-target schaden damit enorm hoch ist weil man so schnell zuhaut .. ergänzend könnte man vill den schmelzofen gegen Der Hammer des Richtspruchs austaschen .. dann geht das richtung HOTA Build: http://diablo3.4fansites.de/news,11947,Barbar-Hota-Build-fuer-Patch-23.html

Geschrieben von Gast am 06.09.2015 um 01:24

Hallo Jessi, bitte schreib doch mal was f+r armschienen du jetzt nehmen würdest.

Geschrieben von Gast am 06.09.2015 um 01:09

Hallo Jessi

Aber du würdest niemals mit der skillung 60+ schaffen da der rift boss über 1 trillion hp hat!

Geschrieben von Gast am 04.09.2015 um 12:21

welche Armschienen würdest du denn jetzt empfehlen und evtl hammer der urahnen durch zerfleischen ersetzen?

Geschrieben von jessi am 03.09.2015 um 07:11

durch die zwei schwerter ... deren bonus macht das

Geschrieben von Gast am 03.09.2015 um 00:23

Woher kommt die dauerhafte Wutregeneration? Ich bekomm nur Wut wenn ich Kampf bin

Geschrieben von Gast am 02.09.2015 um 10:22

Der Build ist absolut erstrebenswert! Sowohl Solo als auch Gruppe

Geschrieben von Gast am 02.09.2015 um 01:59

Lohnt sich der wwbarb nur für Solo spiele oder auch für gruppen? Danke schonmal für den Hammer Bild des barbaren

Geschrieben von Gast am 01.09.2015 um 18:11

Warum ist der Focus bei den Paragonpunkten auf movement, wenn man eh nur wirbelt und dann die Schwerter ihren Effekt zeigen?

Geschrieben von Gast am 01.09.2015 um 13:56

Größtenteils kann ich dem build zustimmen, aber wieso zusammenkunft der Elemente als Schmuck Slot? Macht Schädelgriff nicht absolut mehr Sinn? ich meine.. 400% auf wirbelwind, was Grund dieses Builds ist?

Geschrieben von jessi am 31.08.2015 um 10:56


ausgezeichnet ^^ ja da geht gut was weiter besonders mit den hohen edelsteinen

Geschrieben von Gast am 30.08.2015 um 23:09

Skillung getestet und sie ist einfach nur Sahne

Geschrieben von jessi am 29.08.2015 um 17:17

@Amorslot: Wäre sicherlich auch eine gute wahl

@zerfleischen könnte man reinnehmen aber anstatt überwältigen ansonsten verlierst du zuviel single-target schaden

Geschrieben von Gast am 27.08.2015 um 18:14

ich würde in den armor slot die hexingpants rein machen. da die den schaden um 25% erhöhen wenn man wirbelt, was man praktisch immer tut.

Geschrieben von Gast am 27.08.2015 um 18:07

Ist es dann nicht besser auf zerfleischen mit Gürtel klagelied zu gehen?

Geschrieben von jessi am 27.08.2015 um 11:54

ausgezeichnet

Geschrieben von Gast am 27.08.2015 um 01:38

Hab den Build getestet, läuft erste Sahne!

Geschrieben von jessi am 26.08.2015 um 10:19

hyho

Begleiter sind mehr oder weniger wie schon beim 2.2er Patch.
Ich spiel immer mit dem Kreuzritter, der geht ganz gut weil erhöhte wut-reg ^^

Geschrieben von Gast am 26.08.2015 um 09:02

Hi jessi,
deine Guide's und Videos sind ja mal klasse schau ich mir schon seit längerem immer mal an.
Gibt es auch ein Guide für die Begleiter? Hab schon immer den Mage bei gibts da sinnvolleres?
MfG Kevin

Geschrieben von jessi am 22.08.2015 um 08:39

@Armschienen

Hyho ja ist uns bewusst, aber das macht nix somit wird einfach der Hammer der Urahnen zum single-target DMG Skill, welchen man besonders bei den riftbossen gut einsetzen kann :)
lg
jessi

Geschrieben von Gast am 21.08.2015 um 23:07

Hallo, ihr müsst diesen Bildern nochmal überarbeiteten. Die Armschienen sind abgeändert worden! Sonst wie immer top!

Geschrieben von Gast am 16.07.2015 um 15:38

Tach,

also die Änderung kommt zu 100% (siehe blauen Beitrag im offiziellen Diablo 3-Forum). Ich bin mir auch nicht sicher, ob die Raufboldarmschienen noch zu 100% funktionieren. Nach der Änderung des CC-Verhaltens (= Monster werden bei Effekten wie Beteubung etc. nach kurzer Zeit immun) weiss ich nicht, ob das auch für den Auslöser (Rückstoß) der Raufboldarmschienen zutrifft. Zumindest bei den leg. Edelstein "Verderben der Gefangenen" scheint es ja so zu sein, dass der auch nur noch kurze Zeit bei einen Gegner wirkt.

Irgendwie ist Blizz wohl bei der CC-Änderung über Ziel hinausgeschossen.

Gruß

Geschrieben von jessi am 14.07.2015 um 15:20

Hallo

Habe ich natürlich verfolgt wurde aber am PTR noch nicht umgesetzt. Also mal abwarten und ansonsten einfach back auf Raufbold oder so :)

Geschrieben von Gast am 13.07.2015 um 11:51

Leider wird dieser Build nicht mehr 100% funktionieren, da die Armschienen geändert werden.

http://www.diablofans.com/blizz-tracker/topic/59846-feedback-on-bracers-of-the-first-men


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum