Kreuzritter: Solo 45er Rift

Geschrieben von jessi am 04.02.2016 um 11:11
Kommentare (9)

Es geht munter weiter mit der nächsten Klasse für die Season-Errungenschaft den Solo 45er Rift (ohne Setteile). Die Kreuzritter unter euch haben es im Verhältnis zu den anderen Klassen relativ einfach ihr benötigt nur den Schwung-Sader-Build mit Goldener HäuterDie Verwehrung und könnt direkt in den Rift.

Die Errungenschaften für die Solo 45er (non-Set) Rifts:

Kreuzritter - Der 45er Rift Erfolg aus der Season

Kreuzritter 45


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von jessi am 17.02.2016 um 11:50

Occulus Ring: Damit macht man nur mehr schaden, wenn man auch in der entstehenden fläche steht und diese gibt es immer nur für ein paar sekunden ^^

Geschrieben von Gast am 14.02.2016 um 16:19

Super Idee, das mit dem Gesegneter-Schild-Build! Mit dem Schwungangriff-Build hatte ich keine Chance, aber mit dieser Alternative ist es dann ein Spaziergang gewesen. Danke!

Ich hab übrigens den Oculus-Ring benutzt, den finde ich eigentlich super. Ich wunder mich immer, dass der nie irgendwo erwähnt wird, mit dem macht man ja fast durchgehend 85% mehr Schaden...oder täusche ich mich da? Na ja, wie auch immer, mit dem Schild-Build hätte man es wohl auch locker ganz ohne Ringe machen können. :D

Geschrieben von jessi am 06.02.2016 um 08:01

@Opus & Islorn - Danke für eure Tipps .. habe diese auch in die Youtube Kommentare übernommen

Geschrieben von Gast am 05.02.2016 um 22:41

DANKE 1000xDANKE !!! Mit diesem Build von Opus und Islorn habe ich es wirklich viel einfacher geschafft ! Kann dieses Build mit Gesegneter Schild ebenfalls allen ans Herz legen. Wer 45 Portal ohne Setteile machen will sollte dies mal probieren vorallem wenn man niedriges Paragonlevel ist.

Geschrieben von Gast am 05.02.2016 um 08:32

Hi ich kann Islorns Build nur empfehlen allerdings mit ner kleinen Änderung anstatt der Rune Verbrennung benutzt Ihr die Rune Splitternder Wurf. Habs damals mit para ca 300 so gemacht und hatte nicht alle items auf Uralt.

Gerfalkenfuß , Jekangbrett , Arkhans Armschienen , Arkhans Milde und Aquila Kürkass solltet Ihr besitzn ansonsten sind die Items egal.


MFG Opus

Geschrieben von Gast am 05.02.2016 um 01:31

Hallo,
hab einen etwas anderen Build benutzt für die Errungenschaft, basierend auf Gesegneter Schild mit der Rune Verbrennung. Dort kann ich die Synergien von 4 Items nutzen.

Waffe: Gerfalkenfuß > Entfernt die Ressourcenkosten von 'Gesegneter Schild'
Schild: Jekangbrett > 'Gesegneter Schild' springt auf bis zu 4–6 weitere Gegner über + Erhöht den Schaden von 'Gesegneter Schild' um 150–200%
Armschiene: Akkhans Armschienen > 'Gesegneter Schild' fügt dem ersten getroffenen Gegner 400–500% mehr Schaden zu.
Dazu alles was den Feuerschaden % erhöht: Magierfaust, Aschemantel, Andariels Antlitz usw.

Im Cube:
Waffe: Akkhans Milde > Jeder Gegner, der von 'Gesegneter Schild' getroffen wird, erhöht den Schaden der Fertigkeit 3 Sek. lang um 15–20%.
Rüstung: Aquila Kürass
Schmuck: Schmuck: Einheit oder Ring der Elemente

Stein: Verderben der Geschlagenen

Damit sollte die 45 auch unter Paragonlevel 600 kein Problem sein. Mit dem Ringset + 13 uralte Items steigert sich der Schaden bei der Kombi in den hohen Mrd.-Bereich.

Grüße Islorn

Geschrieben von Gast am 04.02.2016 um 19:32

Hallo Jessi, bei mir klappt das auch absolut nicht. Ich habe diese Skillung 1zu1 übernommen, jedoch reicht mein Schaden bei weitem nicht um diese Mobgruppen schnell down zu bekommen. Welches Paragonlevel sollte man haben um dies zu probieren ? Meine gammeligen 550 Pragonpunkte reichen wohl nicht. Die Waffe habe ich leider auch nur als normale Version und nicht in uralt, ansonsten wie gesagt selbe Skillung aber die Mobs steben einfach nicht schnell genug und Elite dauern sogar noch viel viel länger.... Am ende bin ich weit weit über der zeit. Hat jemand Tipps oder liegt es echt nur am niedrigen Paragonlevel ?

Geschrieben von Gast am 04.02.2016 um 19:31

Hallo Jessi, bei mir klappt das auch absolut nicht. Ich habe diese Skillung 1zu1 übernommen, jedoch reicht mein Schaden bei weitem nicht um diese Mobgruppen schnell down zu bekommen. Welches Paragonlevel sollte man haben um dies zu probieren ? Meine gammeligen 550 Pragonpunkte reichen wohl nicht. Die Waffe habe ich leider auch nur als normale Version und nicht in uralt, ansonsten wie gesagt selbe Skillung aber die Mobs steben einfach nicht schnell genug und Elite dauern sogar noch viel viel länger.... Am ende bin ich weit weit über der zeit. Hat jemand Tipps oder liegt es echt nur am niedrigen Paragonlevel ?

Geschrieben von Gast am 04.02.2016 um 15:57

kommt der Monk auch noch? irgednwie will es bei mir nicht klappen
danke schonmal vorab für deine sehr hilfreichen Guides


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum