Season 7: Multischuss Dämonenjäger

Geschrieben von jessi am 13.07.2016 um 15:11
Kommentare (68)

Update: Season 10

Dieser Build ist auch noch mit Patch 2.5 bzw. Season 10 spielbar. Alle spielbaren Builds für diese Season sind in unserer Übersicht zum Dämonenjäger gelistet.


Weiter geht es bei unseren Klassenguides für den neuen D3 Patch mit dem Dämonenjäger und dort mit dem Multischuss-Build. Dafür wird das Unheilige Essenzen-Set benötigt, welches zugleich das Season 7 Set ist. Das Set wird wie gewohnt mit Yangs Reflexbogen sowie Vermächtnis des Toten Mannes abgerundet. Damit sind auch die neuen Qualstufen für den Dämonenjäger leicht spielbar.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Dämonenjäger mit dem Season 7 Set (Unheilige Essenz, Multischuss)

Dämonenjäger Mehrfachschuss Skillung

Beste Skillung

Anmerkung - Passive Fähigkeiten: Zu diesen Fähigkeiten wird Ruhige Hand am Höllenfeueramulett verwendet.

Generell sind folgende Fähigkeiten für das Höllenfeueramulett zu empfehlen: Jagdfieber, Blutrache, Ballistik, Bewusstsein

Die Ausrüstung für den Multischuss Build

BIS-Liste für den Feuer-Build mit Patch 2.4.2

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Barbar aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Yangs Reflexbogen

Sekundär: 12 Disziplin >

10% DMG > CDR > Sockel

Offhand Vermächtnis des Toten Mannes

Sekundär: 12 Disziplin >

100% Mehrfachschuss DMG  > ChC

Kopf Verfluchtes Antlitz ChC > Sockel > 15% Mehrfachschuss DMG
Brustrüstung Käfig der Höllenbrut

Sekundär: 12 Disziplin >

x3 Sockel > ALL Resi

Schultern Unheilige Schultern ALL Resi > CDR
Beine Unheilige Platten x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Zorn des Jägers Ausweichschuss > ALL Resi
Füße Höllenläufer 15% Mehrfachschuss DMG > ALL Resi
Handgelenke Wickel der Klarheit ChC > 20% Feuer-Schaden
Hände Teuflische Greifer ChC > ChD > Vitalität
Amulette

Höllenfeueramulett

(Farm-Guide)

ChC > ChD > 20% Feuer-Schaden
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Berechnung für den UE-Build

Nachfolgend die Berechnungen für die unterschiedlichen Ring & Halsketten Kombinationen:

Mit Fokus & Zurückhaltung: (86*40) = 3440% *1,5 *1,5 = 7740%

Mit Abenteuer +10Disziring: (96*40) = 3840% *2 = 7680%

Kanais Würfel für den Feuer Build

Kanais Würfel

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Morgendämmerung

Reduziert die Abklingzeit von Rache um 60%.

Rüstung

Aschemantel

30% Reduzierte Resourcekosten

Schmuck

Zusammenkunft der Elemente

200% mehr DMG auf unterschiedliche

Elemente

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > maximaler Hass > Geschicklichkeit
  • Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Dämonenjäger

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

UE SET Look

Unheilige Essenz Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.4.2 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 20.06.2017 um 12:38

@ Zähigkeit:

zum Farmen q13 klappt das, auch wenns nicht optimal ist. Da fällt aber eh alles mehr oder weniger 1hit um.

Wenn es in die höheren Stufen geht, also so 80+, dann braucht man schon den DMG vom Elementering. Dann gibts zwei Arten zu spielen: 1) mit Gunes im Würfel statt Aschemantel (steht etwas stabiler bei etwas weniger DMG). 2) mit Aschemantel.

Ich persönlich spiele lieber mit Aschemantel, allerdings ist man dann auf ein sehr gutes Movement, Timing mit CoE und Wolf und kluges einsetzen von Vorbereitung angewiesen. Damit bin ich mit 80 ger Caldessan, komplett gut gerolltes Urlates Equip und 86ger Steinen bis max. Grift 87 gekommen.

Allerdings ist das nicht ohne zu spielen und die meisten größeren Normalen Mobs 1Hitten einen schon.

Geschrieben von Gast am 17.06.2017 um 16:03

Zur Frage der zähigkeit :
Ich habe statt elemente ring den prunk ring genommen und gunes angelegt , zusätzlich wurde der wolf vom eber abgelöst als gefährte und seitdem klappt es eigentlich recht gut . klar kann man nicht einfach stehen bleiben aber man ist auch nicht nach jedem hit tot . den fehlenden dmg merkt man auch erst bei den riftbossen ( leider sehr stark aber da ist der multischuss ja generell ehr schwach ) .

Geschrieben von Gast am 14.04.2017 um 15:00

also mit dem build und 81er steinen pack ich inzwischen 79 rifts noch so aber in gruppenspiel ist es ein graus man hat das gefühl sogut wie keinen schaden zu machen und ballert sich wolf in 75-80er rifts :-(

Geschrieben von Gast am 31.03.2017 um 12:32

gune in cube ja klasse laut dem build feuerdamage und aschemantel im cube zwecks ressourcenkosten

Geschrieben von Gast am 30.03.2017 um 13:25

irgendwer hatte hier was gesagt wegen fehlender zähigkeit. gunes visage in cube rein dann sollte das laufen.

alternativ erwähnenswert ist vllt auch die kombination goldträger und juwel des hortens. lg

Geschrieben von jessi am 27.03.2017 um 07:27

@Stein des Jordan: Ja soviel macht der nicht aus , bei elite ist er natürlich gut aber du verlierst natürlich andere stats ^^

Geschrieben von Gast am 24.03.2017 um 11:29

Jessi würde mir auch gern eine Überarbeitung wünschen, zwecks welche Ringe und Amulette man benutzen soll, durch die Änderung des Stein von Jordan.

Geschrieben von Gast am 24.03.2017 um 11:27

Die archaischen Gegenstände haben eine Chance von 1% zu droppen.
Alle gegnstände können araisch sein und die kommen erst mit dem Patch 2.5

Geschrieben von Gast am 24.03.2017 um 11:27

Die archaischen Gegenstände haben eine Chance von 1% zu droppen.
Alle gegnstände können araisch sein und die kommen erst mit dem Patch 2.5

Geschrieben von Gast am 24.03.2017 um 11:26

Doch auf die Schuhe geht Mehrfachschuss

Geschrieben von Gast am 24.03.2017 um 08:07

wie selten droppen die archaischen ? noch keinen einzigen gefunden trotz 70er rifts gemacht
gibt es die arch. auch bei den normalen legendarys oder nur bei grünen setteilen ?

Geschrieben von Gast am 23.03.2017 um 19:54

Mehrfachschuss Dmg auf die Schuhe? Das geht doch gar nicht, oder? ^^ LG

Geschrieben von Gast am 22.03.2017 um 08:18

Würde mir gern ein Update wünschen....Die skillung war doch recht cool zu spielen.Lg

Geschrieben von Gast am 15.03.2017 um 20:52

probleme hab ich nur mit 70-75er rifts 1 falscher treffer und so gut wie tot . das blaue steine oder den legendary stein sockeln usw hilft alles nix keine ahnung wie jessi solche hohen portale übersteht

Geschrieben von jessi am 18.02.2017 um 14:14

@Resi: Ganz genau, wenn eine einzelresi im sekundären Stat ist kann man keine All-Resi mehr rollen

Geschrieben von Gast am 18.02.2017 um 00:45

Sobald du in den sekundären resis drauf hast geht kein all resi mehr drauf

Geschrieben von Gast am 17.02.2017 um 20:33

wie bekommt man allresi auf den gürtel ? ich hab sekundär phys widerstand hab auch nirgends die option auf all resi zu wechseln wie bekomm ich es also drauf ?

Geschrieben von Gast am 15.02.2017 um 06:47

im grunde sind die edelsteine doch nutzlos . wenn ich zum beispiel blaue einbinde- widerstand gegen alle schadensarten merke ich im kampf nix davon das ich mehr aushalte , genauso nutzlos wie dieser xp stein der xp bringen soll egal wie hoch man den levelt man merkt absolut nix davon

Geschrieben von Gast am 09.02.2017 um 09:01

Moin,
wollte mal fragen warum der Taeguk nicht funktioniert wenn ich Multischuss benutze ich kanalisiere doch Resurcen oder verstehe ich den Stein falsch?

Geschrieben von Gast am 09.02.2017 um 08:59

Würde denken Endloser Gang Set dazu.

Geschrieben von Gast am 09.02.2017 um 01:41

Hallo ,
Welche Ringe sind nun zu empfehlen ? Stein von Jordan und.

Geschrieben von jessi am 06.02.2017 um 08:20

@Disziplin & Ringe: Ja ist es. Aber als ich das video machte, hatte der stein des jordans noch keine Disziplin. Jetzt zahlt es sich sicherlich aus :)

Geschrieben von Gast am 05.02.2017 um 20:29

Moin hab da mal eine Frage, wenn ich als Ringe Stein von Jordan nehme und den anderen Ring der Diszipiln gibt + Feuerschaden auf dem Ring von Jordan und dann noch 30 % extra schaden gegen elite packs ist das nicht höher als Das Ringeset? Vielen dank schonmal im vorraus

Geschrieben von jessi am 27.01.2017 um 09:04

@Gast: danke für die anmerkung genau so schauts aus :)

Geschrieben von Gast am 26.01.2017 um 10:42

als Farmbuild für T13 und Grifts so bis ca. 75 reichen Grüne, danach solltest du auf AllRes umstellen sonst legts dich zu schnell ab:)

Geschrieben von Gast am 21.01.2017 um 23:45

Welche Edelsteine sockelt man in Brust und Hose? Geschicklichkeit oder Widerstand gegen alle Schadensarten?

Geschrieben von Gast am 01.01.2017 um 14:50

Wenn ich das Abenteuer set nehme und den +10 Disziring (Manald) und den Begleiter den Jordan Ring gebe habe ich dann insgesamt 104 Disziplin ?

Geschrieben von Gast am 31.12.2016 um 15:34

Wie bekomme ich die Zähigkeit so hoch? Bei mir hängt sie aktuell auf 9.000.000?

Geschrieben von jessi am 22.11.2016 um 16:03

Das bringt mehr wenn du auch wirklich immer stehen bleibst damit das Set: auf 100% hochgeht .. da du aber immer moven musst kannst du nicht ganz mit einem so hochen schadensoutput rechnen

Geschrieben von Gast am 20.11.2016 um 21:41

Ich hab schwur des Abenteurers und windrose als set und der andere ring ist Steinvon Jordan, vorteil dabei das 30% Elite DMG und bis 20% feuer DMG plus sockel und bis zu 10 Disziplin, das bringt mir mehr als fokus und zurückhaltung

Geschrieben von Gast am 19.11.2016 um 23:22

meine defensiv werte sind nur halb so hoch wie ca bei kumpel was mach ich falsch ? auch bonus auf heilkugelnheilung is bei mir 0 < wie erhöhnt man das ?? steht ja nix im spiel dazu

Geschrieben von Gast am 19.11.2016 um 19:20

Wahrscheinlich zum 100. Mal die gleiche Frage, aber ich komme mit Schadenkalkulatoren nicht so gut zurecht: Vermächtnis des Toten Mannes in Uralt gefunden, mit 81% auf Multischuss, und 11 Disziplin. Reroll besser auf 100 % Multischuss oder auf 12 Disziplin und somit auf gesamt 85 Disz./121%Multischuss, oder 86 Disz/110% Multischuss. Ich finde mich in den ganzen Formeln mit additiv und multiplikativ nicht zurecht. Danke für eure Hilfe :)

Geschrieben von Gast am 13.11.2016 um 13:53

Hi,

ab wann lohnt sich denn LON als Ringset? Wenn ich ein paar Items schon in Uralt gesammelt habe ist das dann nicht besser als Focus und Zurückhaltung? Zu mal mann dann nicht mehr auf die Ups/Downs der Buffs achten muss. Ich find schwer einzuschätzen da der dmg boost nicht angezeigt wird...

Gruß
Tom

Geschrieben von Gast am 27.10.2016 um 13:50

Moin,

ich nutze das "Verderben der Geschlagenen" anstelle des "Verderben der Mächtigen". Komme damit super klar.

Grüße
Sina

Geschrieben von Gast am 24.10.2016 um 01:50

warum benutzt man keinen Verderben der Geschlagenen?

Geschrieben von Gast am 20.10.2016 um 21:46

Hallo,

ich bin nicht so der Fachmann bei Diablo aber die Primärfähigkeit muss ich doch nutzen, damit der Ring Fokus ausgelöst wird. Oder verstehe ich das falsch?

Geschrieben von Gast am 09.10.2016 um 17:21

Warum eigentlich den Gürtel des Jägers und nicht Geisterstunde? Die Primärfähigkeiten nutzt man doch kaum.

Geschrieben von Gast am 01.09.2016 um 16:43

Hallo,

was für alternativ Ringe gibt es den noch und welches Amu könnte man noch nehmen?

Geschrieben von Gast am 01.09.2016 um 07:41

Moin.

Zu den Ringen hat Jessi weiter oben eine Berechnung eingestellt. Nach der kommt man mit dem Ringset tatsächlich auf einen größeren Schaden.
Zur Frage mit dem Prunkring kann ich nichts sagen. Sry.
Zuerst hatte ich auch den Obsidianring im Würfel. Atm ist meine CDR so hoch, dass ich ohne diesen Ring meine Rache gerade mal 4 sek nicht aufrecht habe. Bei einer so kurzen Rachepause fahre ich mit der Zusammenkunft im Würfel mehr Schaden.

Grüße
Sina

Geschrieben von Gast am 31.08.2016 um 16:58

der ring manald heilung hat als sekundären wert +diziplin, sollte man nicht diesen nehmen statt fokus/zurückhaltung?

Geschrieben von Gast am 31.08.2016 um 15:48

Moin Leute,

hab da mal ein anliegen und zwar habe ich vor kurzem gesehen, dass der Ring Stein von Jordan 10 Disziplin besitzt und ist der nicht besser als das Ringe set vom DMG her? Man könnte dann als zweiten Ring den Zusammenkunft der Elemnte nehmen und im Würfel Obsidianring des Tierkreises um Rache immer up zu haben. Als zweite Möglichkeit im Würfel würde auch der Ring des Könglichen Prunks gehen dann könnte man noch eine Magierfaust anziehen zwecks Feuerdmg.
Freue mich auf eure Antworten und vielen dank schonmal.

Geschrieben von Gast am 29.08.2016 um 10:31

hab 2 höllenfeueramulette uralt das wo feuerschaden drauf ist komm ich auf 1.400.000 schaden ca das mit physisch auf 2.800.000 ? woran liegt das ? macht physisch mehr damage ? welches soll ich nehmen für dh ?

Geschrieben von Gast am 29.08.2016 um 10:29

ich hab den stein der gefangenen mal gegen schmerzverstärker ausgetauscht spielt sich auch gut jetzt bekomme ich endlich mal 70+ rifts hin

Geschrieben von Gast am 23.08.2016 um 13:30

Wenn du eh den Aschemantel nutzt, warum dann nicht Salto auf Spur aus Asche? Man hat dann jedes mal 70% Kosten, macht für 2x 140% statt mit Flickflack 150% wobei das 2. Mal innerhalb von 6 sec sein muss

Geschrieben von Gast am 16.08.2016 um 19:46

p.s zum post davor :D die fails liegen daran das es mein erster DH ist und rechtschreib feheler vom post dürft ihr behalten :DD

Geschrieben von Gast am 16.08.2016 um 19:42

Hi, wollte das nur mal sagen weil viele sich über dein paragon beschweren. Vorab bin kein suchti, ich arbeite 3 Schicht also normale spielzeit...paragon 665. Atm solo grift 75 geschafft 1 min überig aber paar mal gefailt und deshalb 4 mal gestorben. waffe+nebenhand uralt aber nicht alles. Kein Edelstein über den cube gesockelt. die anderen beiden dmg edelsteine waren auf 74 und mächtigen kp 65 genau glaub. Gespielt hab ich mit verzauberin (oculus sehr ring wichtig find ich + nagelring bischen tankiger das ganze wegen den adds) wegen slow somit konnte ich mein jagdfieber rausnnhemen und Bogenschütze rein, + atk speed und betören. dazu hab ich selber mit schlüfriger ring und schwur des abenteuresrs gespielt. nemsis als armschinen weil der ring genug bringt und als ausweichschuss nochmals rüssi keine hass erzeugung. Kopf sockel its bei mir keine abklingzeit sonder resourcen reduktion damit ich nicht "oom geh".shrine hattte ich aber im endeffekt nur 1 also war nemsis fast nutzlos... als gürtel hab ich band des shima wegen dem chaosfeld also alles in allem war der rift relativ leicht. ich weis nicht er das im video macht ob er schon edelstein in seinem Gear hat das macht ja auch viel aus.

Geschrieben von Gast am 16.08.2016 um 15:33

Hi. Ich hab starke Probleme mit meinem Hass. Habe lange nach aschemantel gesucht und dachte das löst meine Probleme. Übersehe ich was? Yangs, aschemantel und rcr in den paragonpunkten.

Geschrieben von Gast am 14.08.2016 um 10:14

ahh streicht mein kommentar war noch etwas müde HAHAHA hab ja dann abenteur nicht mehr an AHAHAHAHAHA

Geschrieben von Gast am 14.08.2016 um 10:11

Kommt man nicht insgesamt auf 106 disziplin? also ich besitz 2 ich komm auf 105 aber einer meiner 2 ringe hat halt nur 9 diszi.... dann würde man auf 8400% kommen :D

Geschrieben von Gast am 14.08.2016 um 00:49

ich hab die items so gerollt das sie mit der liste sogut wie übereinstimmen , all resi usw usw bin para 589 season.
qual 12 oder 13 1 treffer von nem stärkeren gegner und glei tot . whrscheinlich sind deine videos so easy weil du die 3fache menge an para hast

Geschrieben von Gast am 14.08.2016 um 00:46

qual 13 easy und noch 2 leute ziehn wie du sagt und 75+ gr wie bitte ?. ja vielleicht mit para 1500 . du hast immer so hohe para . zeig mal ob das mit para 600 oder 800 genauso klappt ^^

Geschrieben von Gast am 13.08.2016 um 11:29

also ich hab zwar nicht überall komplett 100 % all resi sondern nur 97 % usw aber aushalten tut er trotzdem nix 1 falscher treffer in höherer qualstufe ( ab q12 ) und mit sogut wie 1 hieb tot

Geschrieben von jessi am 12.08.2016 um 07:37

kannst du gerne machen gibt auch ein bisschen mehr zähigkeit

Geschrieben von Gast am 11.08.2016 um 22:40

@jessi was hälst du davon den Zorn des Jägers gegen Geisterstunde auszutauschen?

Geschrieben von jessi am 10.08.2016 um 08:29

@Resi wenn du bereits eine Single-Resi als Sekundären Wert hast, dann kannste keine ALL RESI mehr rollen

Geschrieben von Gast am 09.08.2016 um 18:06

wie bekomme ich all resi auf beinschutz usw ? egal was ich ändern an dem gegenstand will es steht nicht in der liste wiederstand gegen alle schadensarten

Geschrieben von Gast am 21.07.2016 um 21:40

was nutzt ihr als Begleiter ? ich nehme den Templer wegen der Heilung . aber vielleicht ist ja einer der anderenbeiden besser geeignet . kann schon nerven , wenn der Templer im 80er Rift nur rumsteht und nix macht (passiert manchmal )

Geschrieben von Gast am 19.07.2016 um 19:05

zum Vergleich : mit Paragon 1087 farme ich 75er Rifts in 5-7 Minuten und kann bis 86/87 gehen ( abhängig vom Rift natürlich )

Geschrieben von Gast am 19.07.2016 um 19:02

mit dem Schwur/Windhose Set geht der Damage in den Keller , weil du dich ja dauernd bewegen musst . Die Zähigkeit ist zwar gut , aber du nimmst dem UE Set seine eigentliche Stärke . Mit Fokus/Zurückhaltung ( muss nicht einmal uralt sein ) sollte bei deinem Gear die 75 locker drin sein .

Geschrieben von Gast am 19.07.2016 um 18:44

Habe an den Armschienen jetzt Vit gegen 20% Feuerschaden getauscht. Dadurch bis Level 72 gekommen(macht wirklich einen Unterschied). Mir Fehlene die 100% CHD von de Ringen. Ich nutze aber Schwur des Abenteuerers und Windrose mit Schüpfrigen Ring. Habe die 86 Disziplin und ca. 11900 Geschick. alle Items uralt

Geschrieben von jessi am 19.07.2016 um 07:36

@grift 67 .. hast du auch 86 disziplin

Geschrieben von jessi am 19.07.2016 um 07:35

in der regel schon .. wie kommst du auf so einen niedrigen wert ?

Geschrieben von Gast am 18.07.2016 um 22:30

375% CHD ? du nutzt aber einen königlichen grünen Stein ( Smaragd ) in deiner Waffe , oder ?

Geschrieben von Gast am 18.07.2016 um 22:20

ich habe 50% CHC und 500% CHD (ohne Amulettwerte ) . nun musste ich mich bei meinem Höllenfeueramulett zwischen 10% CHC und 20% Feuerschaden entscheiden . habe lange 10% CHC bevorzugt . habe jetzt mal 20% Feuerschaden probiert und gleich nen 86er Rift geschafft ( vorher 83 ) .also falls jemand auch vor dieser Wahl steht , nutzt 20% Feuerschaden . Der Unterschied ist immens ;-)

Geschrieben von Gast am 16.07.2016 um 09:10

hallo Jessy, ich habe den Nuild mit allen Items fast perfect gerollt + 65 Edelsteine an meiner Gear. Dennoch ist bei GRift 67 schluß. Mir fehlen die 20% Feuerschaden und ich habe nur 375% CHD. wenn ich die switche habe ich wieder ein defense Problem. Also 75 Greater Rft easy ist bei mir nicht möglich.

Geschrieben von Gast am 13.07.2016 um 20:11

ich finde Achematel esser da sonst den Mana zu schnell alle ist. Ichwürde aber Schwur des Abenteuerers und Windrose nehmen und als anderen Ring den schlüpfrigen Ring um defense auszugleichen.

Geschrieben von Gast am 13.07.2016 um 17:25

Ist Gunes nicht eher Pflicht im Würfel, statt Aschemantel?

Geschrieben von Gast am 13.07.2016 um 16:24

Hallo, es hat sich also nichts zu 2.41 geändert, oder?
Gruß Pain

Diablo 4


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum