Dämonenjäger: Natadeur Build

Geschrieben von jessi am 04.12.2017 um 09:35
Kommentare (13)

Update: Season 13

Dieser Build ist auch mit Patch 2.6.1 bzw. Season 13 spielbar. Alle spielbaren Builds für diese Season sind in unserer Übersicht zum Dämonenjäger gelistet.


Heute stellen wir euch den Natadeur-Build für den Dämonenjäger vor. Bei dieser Skillung mischen wir das Natalyas Rache-Set mit dem Ausstattung des Marodeurs-Set und stürmen damit die Bestenlisten.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Der Natadeur Build für den Dämonenjäger

Dämonenjäger Natadeur Skillung

Generell sind folgende Fähigkeiten für das Höllenfeueramulett zu empfehlen: Jagdfieber, Ruhige Hand, Ballistik, Bewusstsein

Natadeur Skillung

Die BIS Liste für den Natadeur Build

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und Alternativen für den Dämonenjäger aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Natalyas Abschlachter 10% RcR > 10% DPS > Sockel
Offhand Rucksack des Bombenschützen 8% RcR > 100% Geschützturm DMG
Kopf Natalyas Sicht ChC > 15% Splitterpfeil DMG
Brustrüstung Natalyas Umarmung x3 Sockel > Geschützturm DMG
Schultern Stacheln des Marodeurs 8% RcR > ALL Resi
Beine Natalyas Hose x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Zoeys Geheimnis % Leben > ALL Resi
Füße Treter des Marodeurs 15% Splitterpfeil DMG > ALL Resi
Handgelenke Wickel der Klarheit ChC > 20% Feuer-Schaden
Hände Handschuhe des Marodeurs ChC > ChD > RcR
Amulette

Schwur des Abenteurers

ChC > ChD > 20% Feuer-Schaden
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürtzungen

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer

Kanais Würfel für den Starter Build

Kanais

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Mantikor Reduziert die Ressourcekosten
Rüstung Aschemantel 30% Reduzierte Resourcekosten
Schmuck Ring des Königlichen Prunks für den Setbonus

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > maximaler Hass > Geschicklichkeit
  • Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Resource Kostenreduktion > Leben pro Treffer > Flächenschaden

Legendäre Edelsteine für den Dämonenjäger

Slot Icon Edelstein
Edelstein Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Zeis Stein der Rache Zeis Stein der Rache
Vollstrecker Vollstrecker
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Brustrüstung Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Beine Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Natadeur Look

Natadeur Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.6.1 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 14.12.2017 um 07:32

@salto:

Macht sowohl da, als auch hier wenig Sinn. Bei UE-DH nimmt man Fall des Hochmuts mit Salto/Flick-Flack.

Hier muss eigentlich n Frostbrand in den Cube.

Und Disziplinprobleme hast du in diesem Bild auch eigentlich nicht.

Pari

Geschrieben von Gast am 13.12.2017 um 14:26

Wie Ich schon mal beim Multischuss-DH angemerkt habe, kann man hier die Rune von Salto (Flickflack) gegen die Rune "Spur aus Asche" austauschen. Mit dem Aschemantel im Cube spahrt man da vor allem bei größeren Strecken viel Disziplin

Geschrieben von Gast am 11.12.2017 um 10:04

@ warum NAtalyas schuhe:

die droppen immer mit AllRes ;)

Pari

Geschrieben von Gast am 10.12.2017 um 14:33

@Gast am 07.12.2017 um 22:10
Warum? Sind da andere Werte drauf? Wenn ja welche?

Geschrieben von Gast am 07.12.2017 um 22:12

dann klappts auch mit high games

Geschrieben von Gast am 07.12.2017 um 22:10

maradeurs tretter gehören ausgtauscht mit nats schuhen

Geschrieben von jessi am 05.12.2017 um 08:09

@Pari: Danke für deine Antworten :)

Geschrieben von Gast am 04.12.2017 um 20:19

Krasse sache das muss ich mal testen im HC bei gelegenheit. Danke Jessy. LG DerStefan

Geschrieben von Gast am 04.12.2017 um 19:02

@vollstrecker:

Ja er bufft zwar den Schaden deiner Gefährten vom 2er Bonus aber die kriegen auf q1 schon nichts mehr down.

Gut das der Stein auch den Schaden deiner Türme bufft Wiel die als Begleiter zählen :D

Pari

Geschrieben von Gast am 04.12.2017 um 14:51

Hat sich erledigt...Marodeur 2er Set Bonus...ganz vergessen.

Geschrieben von Gast am 04.12.2017 um 14:45

Servus :)

Wieso genau jetzt den Vollstrecker? Bei nur einem Gefährten, bzw. 2 im Solo.
Sonst klasse Combi!

Geschrieben von Gast am 04.12.2017 um 13:52

@MAro vs. N6m4:

Beim Marodeurbuild kommt fast der gesamte Schaden vom DH selbst, da die Granaten der Türme nicht vom Höllenkatzenhüftgurt gebufft werden, sondern nur die, die du selbst verschießt.+

Beim n6m4 kommt fast der gesamt Schaden von den Türmen. Und du ahst in deiner Berechnung die 400% mehr Schaden von Türmen vergessen. Damit machen allein die Setboni schon 17.500%.

Ob jetzt der eine oder andere stärker ist lässt sich schwer sagen, für N6M4 musst du wahrscheinlich weniger fishen (Stichwort: Granaten verschwinden, wenn sie eine Wand berühren).

Normal wird N6M4 auch mit Splitterpfeil/Mahlstrom, im Cube dann Frostbrand und statt Ruhige Hand als passiv mit Ballisktik gespielt. Macht nochmal ne gute Ecke mehr an Schaden.

Greetz Pari

Geschrieben von Gast am 04.12.2017 um 11:55

Erstmal super, dass die Links wieder funktionieren!
Dann eine Verständnisfrage: Warum genau ist der Natadeur besser/stärker als der "normale" Marodeur? Wegen der zusätzlichen Zähigkeit durch das Natalyas-Set?
Oder bufft das Marodeurs-Set nur den Schaden des DH, während das Natalyas-Set auch den Schaden der Geschütze bufft? Denn sonst verstehe ich nicht, warum +3.500% des Natalyas-Set besser sind als 5 Geschütztürme x je 3.000% des Marodeurs-Set = +15.0000% Schadensbuff...


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum