Barbar: Der beste Build für Season 13

Geschrieben von jessi am 29.01.2018 um 14:09
Kommentare (24)

Update: Season 15

Dieser Build ist auch in Season 15 noch aktuell. Alle spielbaren Builds für diese Season sind in unserer Übersicht zum Barbar gelistet.


Update für die großen Nephalemportale

Mit einer Anpassung für den Speed-Hota-Barbar erkämpfen wir uns einen Platz in der Bestenliste. Diese Modifikation setzen wir erst für Grifts der Stufe 90+ ein. Wir schieben unsere Waffe: Der Hammer des Richtspruchs in Kanais Würfel und ziehen Der Kleine SchurkeDer Schmäher an. Zusätzlich nützen tauschen wir auch die Magierfaust gegen Aquilakürass aus, für mehr Zähigkeit.

Barbar: HoTa Build (Season 13, Grifts)


Der nächste auf unserer Liste ist der Barbar. Hier werfen wir direkt einen Blick auf den besten Build mit Season 13. Gespielt wird hier der Speed-Hota-Barbar in Kombination mit dem Das Erbe Raekors-Sets sowie der Waffe: Der Hammer des Richtspruchs. Mit Hilfe des Sets erhöhen wir den Schaden von Hammer der Urahnen so enorm das auch Riftbosse mit nur einem Schlag sterben.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Barbar: Der beste Build für Season 13 (Speed Hota Build, Patch 2.6.1)

Barbar Beste Skillung

Passive Fähigkeiten: Zu diesen Fähigkeiten wird Nerven aus Stahl am Höllenfeueramulett verwendet. Generell sind folgende Fähigkeiten für das Höllenfeueramulett zu empfehlen: Waffenmeister, Tobsucht, Berserkerwut, Gabe von Bul-Kathos

Achtung: Das fehlende Talent im Baum ist Hammer der Urahnen mit der Rune: Schlag.

Speed Hota Skillung

Die BIS Liste für den Hota Build

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und Alternativen für den Barbar aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Der Hammer des Richtspruchs 10% DPS > Sockel
Kopf Raekors Wille ChC > Sockel > Hammer der Urahnen DPS
Brustrüstung Raekors Herz x3 Sockel > ALL Resi
Schultern Raekors Bürde AD > ALL Resi
Beine Raekors Beinlinge x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Stolz von Cassius ALL Resi > %Leben
Füße Raekors Schreiter Hammer der Urahnen DPS > ALL Resi
Handgelenke Armschienen der ersten Menschen ChC > 20% Feuer-Schaden
Hände Raekors Wickel ChC > ChD > Vitalität
Amulette

Höllenfeueramulett

(Farm-Guide)

ChC > ChD > Feuer-Schaden
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürzungen

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD =  Flächenschaden

Kanais Würfel für den Barbar Build

Kanais

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Schmelzofen

oder

In-Geom

erhöht den Schaden

oder

mehr CDR

Rüstung

Magierfaust

oder

Armschienen der Nemesis

mehr Schaden

oder

mehr Elite-Packs

Schmuck Einheit mehr Zähigkeit

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  1. Basis: Movement-Speed > Stärke
  2. Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  3. Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  4. Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Barbar

Slot Icon Edelstein
Edelstein Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Esoterischer Wandel Esoterischer Wandel
Verderben der Mächtigen Verderben der Mächtigen
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Beine Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Barbar Look

Hota Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.6.1 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 28.09.2018 um 18:18

qual 13 ist mit diesem build kein problem, habe in HC in 3 Tagen das Build ohne alle Items zu haben auf grift stufe 80+ bekommen. Diejenigen, die Probleme mit der Zähigkeit vom Build haben: Band der Macht erhöht eure Zähigkeit enorm, ist also permanent aufrecht zu erhalten, zudem wird als Cube-Modifikation ein Äquilakürass vorgeschlagen, kann auch permanent aufrecht erhalten werden. Kam mit ca 300 Paragon ohne mein EQ in uralt zu haben oder zu rollen teils auf 1Mio Zähigkeit, was mehr als ausreichend war.

Geschrieben von Gast am 13.08.2018 um 08:43

in qual 85 klopp ich mir nen wolf und hops is man tot ... lol

Geschrieben von Gast am 13.08.2018 um 08:40

im video ist auch die rede von zusammenkunft der elemente. wo hab ich das im build ? manchaml so ein wirwarr da blickt man nicht mehr durch . wäre nice wenn du die builds aktualisierst mit den videos dazu

Geschrieben von Gast am 13.08.2018 um 08:14

wenn ich in gruppe spiele was nimmt man dann für einheit im würfel ?

Geschrieben von Gast am 13.08.2018 um 07:54

auf qual 13 1 falscher treffer und ich verreck schon lol ok hab nich alles perfekt gerollt aber ... das müsste ja zu packen sein

Geschrieben von Gast am 13.08.2018 um 07:48

bei füße geht hammer der urahnen garnich draufzurollen das steht garnicht mit in der liste zur auswahl....

Geschrieben von Gast am 30.06.2018 um 22:23

Kann es sein, dass der HoTa nicht mit jedem hit trifft? Habe 30 Aufladungen und hitte mit dem normalen Klick auf einen stun Boss mit Istvans Paarklingen. Resultat müssten ja bei 5 verbrauchten Aufladungen volle 5 boni auf den Schwertern sein (5 Aufladungen werden für HoTa benutzt und pro gibt es eine Aufladung auf Istvans Paarklingen [6 hits bei voller Aufladung möglich]) und ich habe nur 3 ... o.O --> 50% Verfehlen?

Brauche mal bitte andere Erfahrungswerte oder woran es liegen könnte!

Danke grüße Asc

Geschrieben von Gast am 09.05.2018 um 16:01

Hallo welche Klasse schafft den höchsten SOLO Grift?
Ich spiele Zauberer paragonlv. 867 talrasha Meteor und das höchste war Stufe 103 ist das gut oder schlecht?
Brauche aber fast die ganzen 15 Minuten dazu und kann meine Edelsteine nicht weiter hoch leveln):
Feuerschaden 40%, Meteor 45%, CHC 64%, CHD 460%,
Angriffe pro Sekunde 1,64
Angriff 3503k Intelligenz 17,5k
Schild 35,3 Mio Rüstung 11,3k
Leben 1391k Vitalität 5397
Spiele auf der ps4.
Spiele ich die falsche Klasse hätte ich lieber was anderes nehmen sollen es geht doch bis Stufe 150 dachte ich schaffe Minimum 120 solo?

Geschrieben von Gast am 26.04.2018 um 00:25

Ich will ja nicht meckern, aber der Wirbelbarb war um das 1000fache besser und hat wesentlich MEHR spaß gemacht asl wie dieser blödsinnige Skill :(

Geschrieben von Gast am 20.04.2018 um 23:11

Das mit der Einheit ist richtig.

Geschrieben von Gast am 31.03.2018 um 10:17

Wenn ich in Kanais Würfel Einheit nutze, muss ich meinem Begleiter auch einen Ring einsetzen, um davon zu profitieren?

Geschrieben von Gast am 31.03.2018 um 10:17

Wenn ich in Kanais Würfel Einheit nutze, muss ich meinem Begleiter auch einen Ring einsetzen, um davon zu profitieren?

Geschrieben von jessi am 21.03.2018 um 16:34

@Rubine oder Diamanten das liegt an der Rifthöhe die du Spielst .. wenns der Char zu weich wird, also zuwenig zähigkeit hat musst du umbauen und diamanten nützen

Geschrieben von Gast am 20.03.2018 um 22:40

Im Video werden Rubine für die Rüstung gezeigt, hier sind aber Diamanten abgebildet ....

Geschrieben von Gast am 15.03.2018 um 13:50

Macht es eigentlich noch Sinn mit 5 Set Teilen unsterblicher König und 3 Teilen Ödlande zu spielen? Als Wirbelwind Barbar mit zerfleischen? Oder funktioniert das im Vergleich zu den anderen Builds nicht mehr vernünftig?
Ziel sind Grifts 100plus

LG PiPa

Geschrieben von Gast am 06.03.2018 um 23:31

Hallo zusammen. Ich habe mich diese Saison mal für einen Barb entschieden obwohl ich main doch am liebsten Zauberer spiele.
Diese Skillung macht mir auch sehr Spaß aber leider habe ich ein derbes Zähigkeitsproblem. Ich sterbe bei 65 und höher regelmäßig weg und ich weiss nicht genau woran es liegt.
Auch schaffe ich es nicht Schmerz unterdrücken ständig up zu haben. Liegt es nur daran und was kann ich für cdr auf meinem Gear tauschen?

Vielleicht kann ein erfahrener Barbspieler (Jessi?) einmal bei mir drüber schauen und mir ein paar Tipps geben.
Danke schonmal

https://eu.diablo3.com/de/profile/C4rl0TT0-2232/hero/105087343

Geschrieben von Gast am 01.03.2018 um 20:56

Häh? Die Items im Video sind ja ganz anders als im Build. Welche sind denn jetzt nun richtig?

Geschrieben von Gast am 20.02.2018 um 07:40

Danke, auf so eine erklärung habe ich lange gewartet. Spiele grade den Hota barb mit dem IK set und habe mich auch gefragt ob Raekor set mit Hota so viel besser ist. Vorteil alleine schon das Band der Macht aktiv bleibt.
Trotzdem weiterhin Einheit in den Würfel oder doch lieber ein anderen?
Grüße

Geschrieben von Gast am 19.02.2018 um 04:13

Danke für den tollen Guide. Eine Frage habe ich allerdings - Was bedeutet die Abkürzung "DPS"?

Geschrieben von Gast am 18.02.2018 um 17:59

Weil du mit Raekors viel mehr auf Speed gehst und gleichzeitig den Schaden immer weiter auflädst .. Kein anderer Hota Barb Build kommt so hoch in den Greater Rifts .. Aktuell: Gr. 121 .. Ranking 1 EU @ Hoxango (HOTAinho) .. Der Build verbindet einfach die Vorteile vom Charge Build, mit denen vom Hota ... Danke Jessi! BG GrimW.

Geschrieben von Gast am 04.02.2018 um 16:34

Hab jetzt meine erste Saison hinter mir und frage mich warum diese Kombi nun besser sein soll als der letze Hota Barb mit dem unsterblichen König?!

Geschrieben von Gast am 29.01.2018 um 21:49

danke für die hilfe ich war echt schon am verzweifeln
gruss peter

Geschrieben von Gast am 29.01.2018 um 21:37

Doch man kann den auch mit dem IK set spielen, aber dann Istvans Paarklingen am besten als Waffen benutzen und Hammer des Richtspruchs cuben. gruss woti

Geschrieben von Gast am 29.01.2018 um 16:26

kann man ruf des unsterblichen Königs nicht mehr nutzen ? habe alles daran aufgebaut
gruss peter


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum