Jessirocks Farmguide für die Season

Geschrieben von jessi am 18.05.2018 um 10:22
Kommentare (11)

In der neuen Diablo Season wird es wieder einmal Zeit den Zauberer zu spielen. Wir spielen hier aber nicht irgendeine Skillung sondern aktivieren wieder den Blitz Mage mit dem Vyrs verblüffende Arcana. Kombiniert mit dem Zauberdorn lassen sich somit auch hohe Rifts ohne Probleme spielen, oder wir wechseln auf den In-Geom für das Speedfarmen.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3: Jessirocks Farmbuild (Blitz Mage, Season 14)

Jessis Farm-Skillung

Jessirocks Farmguide

Die Ausrüstung für den Blitz Build

BIS-Liste für den Zauberer Build

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und Alternativen für den Zauberer aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Sternenfeuer

10% CDR > 10% DPS > 7% IAS

Sockel

Offhand Geätztes Siegelzeichen CDR > ChC
Kopf Vyrs augenloser Schädel ChC > Sockel
Brustrüstung Vyrs erstaunliche Aura x3 Sockel > Rüstung
Schultern Vyrs stolze Schulterplatten Vitalität > %Leben > Rüstung
Beine Vyrs fantastischer Putz x2 Sockel > Rüstung
Hüfte Fazulas unmögliche Kette %Leben > Rüstung
Füße Vyrs prahlerische Haltung Movementspeed > Rüstung
Handgelenke Armschienen der Nemesis ChC > 20% Blitzschaden
Hände Vyrs zupackende Stulpen ChC > ChD > CDR
Amulette Tal Rashas Loyalität ChC > ChD > 20% Feuerschaden
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer

Kanais Würfel für den Zauberer

Jessirocks Kanais

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Zauberdorn

oder

In-Geom

Erhöht den Schaden

oder

mehr CDR

Rüstung Der Swami

Erhöht den Schaden

Schmuck Obsidianring des Tierkreises mehr CDR

So verteilt ihr eure Paragonpunkte

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Intelligenz
  • Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Zauberer

Slot Icon Edelstein
Edelstein Gogok der Schnelligkeit Gogok der Schnelligkeit
Zeis Stein der Rache Zeis Stein der Rache
Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Beine Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Jessis Look

Jessirocks

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Season 14 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 22.05.2018 um 16:50

die Korrekturen kamen von mir selbst ;) nur spakkt entweder mein t9 auf dem Handy ab oder aber es gibt einen Verarbeitungsfehler der Seite für Mobile Nutzer für das Wort.

kein Grund zur Aufregung:P

Pari

Geschrieben von Gast am 19.05.2018 um 21:19

schön wie die leute auf einem vergessenen sch rumreiten können. da hab ich schon schlimmeres in kommentaren oder beiträgen in diversen foren oder youtube, etc. gesehen.

Geschrieben von Gast am 19.05.2018 um 14:08

Ach Drecks t9...Elementaden

Geschrieben von Gast am 19.05.2018 um 14:04

@coe: manald wird durch die Blitzrotation vom CoE gebufft, da es sich dabei um einen Legendären Effekt handelt und nicht um einen Elementäden, der ggfs. mit den %Blitzschaden auf dem Equip verrechnet wird. Aber
es ist richtig, dass man nur 15% Blitzschaden auf dem equip braucht um im Archon Blitzdmg zu machen.

Greetz Pari

Geschrieben von Gast am 19.05.2018 um 14:04

*Elementaden

Geschrieben von Gast am 18.05.2018 um 21:44

Richtig wie ich vorhin geschrieben habe auf einem Item braucht ihr den Blitzschaden weil ihr im Archon immer den höchsten Element. Schaden macht. Allerdings erhöht dieser nicht den verursachten Schaden durch Paralyse sondern euer Strahl wird blau ihr verursacht also Blitzschaden. Es macht allerdings keinen Unterschied ob ihr 15% oder 240% Blitzschaden auf dem Gear habt.

Geschrieben von Gast am 18.05.2018 um 21:23

war das nicht so, dass die schadensart von archon von der höchsten elemtadensart abhängt? also wenn man auf einem item 17 frostschaden hat und auf einem anderen 16 feuer, dann wird der archon frostschaden machen.

Geschrieben von Gast am 18.05.2018 um 19:45

wenn ich in archon bin mache ich aber feuer schaden warum

Geschrieben von Gast am 18.05.2018 um 16:23

Was an dem Build absolut keinen Sinn macht ist der Elementalring. Wenn man den Mage spielt sollte man wissen das der Paralyseproc nicht mit dem Blitzschaden skaliert. Man braucht nur einmal Blitzschaden auf den Armschienen damit der Archon Blitzschaden austeilt. Also den Ring weglassen und mit Schwur des Abenteurers und Windrose spielen das bringt sowohl Zähigkeit als auch Schaden.

Geschrieben von Gast am 18.05.2018 um 12:09

für mich ist kein armguide....wenn man nur 1 Build postet....sorry

Geschrieben von Gast am 18.05.2018 um 10:59

Nächste Season ist doch DMO Set? Oder nicht?


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum