Patch & Banwave

Geschrieben von jessi am 08.08.2018 um 06:58
Kommentare (4)

Den meisten wird es aufgefallen sein, es gab die Tage einen kleinen 100MB Patch für Diablo. Wofür dieser Patch war ist noch unbekannt. Aktuell befinden wir uns in Season 14, welche mit Mitte September enden wird. Das bedeutet für neue Inhalte und Season 15 müsste nun langsam ein Testserver (PTR) online gehen und wir sind gespannt.

Diablo Patch

Vielen von Euch, welche die Rankings beobachten wird es schon aufgefallen sein: Es gab eine Ban-Wave und so wurden einige Spieler aus den Bestenlisten entfernt. Besonders in der Season fällt das auf, da hier teilweise komplette Teams gelöscht worden sind.

Ban Wave


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 14.08.2018 um 14:31

Genau weiter so Blizzard. Vor jeder Season sollten diese Cheater gelöscht werden. Das ist schon klar dass nicht alle auf einmal erwischt werden, aber so ist es ein Anfang. Das auch die fairen Spieler eine realistische Chance haben in den Besten-Listen zu kommen.

Geschrieben von Gast am 11.08.2018 um 00:33

immer weg mit den reudigen scriptkiddy dreck.. mit nen bot auf die bestenliste und noch stolz drauf.. wat für jämmerliche lappen kiddys

Geschrieben von Gast am 09.08.2018 um 17:58

dir ist schon bewusst das nur ein winziger bruchteil der Hacker gebannt wurde^^

Geschrieben von Gast am 09.08.2018 um 12:21

Endlich sind die Cheater-Kiddies weg.
Ist schon traurig, dass man ein Spiel nicht mit den vorgegebenen Mitteln (durch-)spielen kann.

Auf jeden Fall ein großes Lob an Blizzard! Weiter so mit den restlichen noch laufenden Cheatern.


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum