Season 14 Ende und Season 15 Start-Termin

Geschrieben von Tiggi am 31.08.2018 um 20:45
Kommentare (20)

Die aktuelle Saison 14 in Diablo 3 neigt sich dem Ende zu. Seit heute wissen wir auch, dass sie am 16. September 2018 enden wird! Ihr habt also noch knapp zwei Wochen, um euch die Saison-Belohnungen freizuspielen, falls ihr das noch nicht getan habt. Vermutlich wird die 15. Saison dann circa zwei Wochen später, also Ende September oder Anfang Oktober, beginnen! Diese Meldung hatten wohl einige Spieler via E-Mail von Blizzard zugesandt bekommen.

Gleichzeitig wurde auch der Start-Termin für die 15. Season bekannt gegeben. Season 15 beginnt am Freitag, den 21.September.

Season 15 Sets - Haedrigs Geschenk

Folgende Starter-Sets bekommen wir in der Season 15 als Haedrigs Geschenk.

Saison 14 Ende

Diablo 3 Saison 14 Ende

Your time is running short, nephalem—the Season of Greed nears its end, and once Season 14 reaches its conclusion, the ever-industrious Treasure Goblins will no longer always appear in twos.

Season 14 ends September 16, along with double Treasure Goblin spawns and your chance to earn Season-exclusive cosmetic items, including a new series of portraits, the Boots and Pants pieces of the Conqueror Set, and a pennant dedicated to Tyrael.

Complete your Season Journey by September 16 to claim your just rewards. Learn more about Season 14 on our blog.

Saison 14 Guides

Falls ihr eure letzten Tage noch in Saison 14 verbringen wollt, empfehlen wir einen Blick in unsere Saison-14-Guides. Des Weiteren erfahrt ihr in unserer Saison 14 Übersicht alles zur laufenden D3-Saison wie zu den Belohnungen, Sets und Erfolgen.

Quelle: Battle.net 


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 14.09.2018 um 20:05

@Gast am 06.09.2018 um 07:27 es stimmt schon das das spiel einmal " nur " 30€ kostet aber wenn man dafür die Gratis konkorenz PoE anguckt ist es klar das sich sehr viele beschweren, da dort alle 3 monate ein riesiges content update kommt un das immer wieder für lau. desweiteren kann man dort theoretisch geld investieren jedoch nur für kosmetische sachen die man wenn man glück hat am ende einer Season in einem zwischen seasonal event theoretisch bei bestimmten Fortschritten gewinnen kann.
Ich würde jeden der Diablo liebt und mittlerweile von den Fehlenden Content genervt ist einmal PoE empfehlen. Das Spiel ist zwar anfangs sehr überweltigend aber nach einer gewissen Zeit lernt man das spiel und findet auch dort seinen Spass!

Geschrieben von Gast am 13.09.2018 um 11:50

Hallo, ich hab mal eben 2 Jahre pausiert und erlebe seit 3 Monaten ein Revival was echt super ist, die Sets , die ihr schon x Fach spieltet, lern ich gerade kennen und erfreu mich daran!!! Liebe Grüße an alle Unzufriedenen, macht doch mal ne pause :-)

Geschrieben von Gast am 10.09.2018 um 07:31

Weiß Mann schon was Season Thema ist?

Geschrieben von Gast am 08.09.2018 um 10:46

Immer nur Beschweren ihr müsst ja nicht Spielen ihr könnt ja mal ein Buch lesen oder Sport treiben

Geschrieben von Gast am 07.09.2018 um 19:14

Zitat: "bringt einfach würfel die wie ramladas gabe droppen und die man dazu benutzen kann gegenstände seiner wahl auf archaisch umzuwandeln . das würde mir schon voll reichen ."

Alles klar, und dann sollten doch in jedem GR so um die 2-3 als GARANTIERTER Loot fallen... =_=
Sind solch SCHWACHSINNIGE und WENIG DURCHDACHTE "Ideen"...meine Fresse ò_ó

Geschrieben von Gast am 07.09.2018 um 15:30

bringt einfach würfel die wie ramladas gabe droppen und die man dazu benutzen kann gegenstände seiner wahl auf archaisch umzuwandeln . das würde mir schon voll reichen .

Geschrieben von Gast am 07.09.2018 um 15:29

@letzten redner dafür kommt bei diablo außer immer wiederkehrende saisons aber auch nix ^^ und wenn was neues kommt bezahlt mans auch siehe totenbeschwörer etc

Geschrieben von Gast am 06.09.2018 um 07:27

Das die Sprache nicht passend ist @gast vom 2.9.2018/12:35, sollte klar sein.
Aber der Kern der Aussage ist leider wahr. Es wird sich allgemein in der vermeintlichen Anonymität des Internets gerne über alles Beschwert. Ich selbst bin sehr gern auf dieser Seite und muss gestehen das unter den meisten News in den Kommentaren selten über die News diskutiert wird, sondern fast immer etwas über vermeintlich fehlenden Content Patches steht. Und das für ein Spiele welches abgesehen von den 30€ bei der Beschaffung, nichts kostet.

@gast vom 5.9.2018/11:49
Du hast Recht das "kosmetics, char-plätze, pets und truhenplätze"[Zitat] nicht pay-to-win währe. Trotzdem würde manch einer dies als pay-to-win ansehen, <Ironie on> schließlich würde man mit mehr Truhenplätzen ja auch mehr gute Items vorhalten können <Ironie off>.

Zum Thema:
Vielen Dank für die Info bzgl. den Terminen für die Saison

Geschrieben von Gast am 05.09.2018 um 11:49

@gast vom 2.9.2018/12:35
wenn man nicht vernünftig argumentieren kann, dann fällt man einfach wieder auf gossen-niveau herab.

blizzard könnte geld mit D3 machen, wenn sie einfach kosmetics, char-plätze, pets und truhenplätze anbieten würden.

aber dann wären sie ja in der pflicht ständig was neues anbieten und verändern zu müssen. und wo bitte schön, wäre das dann pay-to-win? das wäre es erst, wenn man einhandwaffen mit 4500 dmg oder andere items kaufen könnte, die man im spiel nicht erspielen kann. also alles, was einen verstärken und vorteile bringen würde.

du krampe!

;)

Geschrieben von Gast am 04.09.2018 um 12:20

@2.9.2018/12:35 die hellste kerze auf der torte scheinst du nicht zu sein... "ihr kackpratzen" das sind die typischen worte der zum größten teil versifften blizz com.

Geschrieben von Gast am 02.09.2018 um 12:35

In D2 hat es nicht halb soviel Inhalt via Patch gegeben trotzdem wurde es viel gezockt. Ihr Kackbratzen vergesst das Blizzard nicht Patchen muss, tun viele andere Publisher auch nicht. Immer nur mimimi und haben haben haben. Seid Froh das ihr ein Spiel habt was sich weiterentwickelt und nicht mit Lootboxen o.ä. Finanziiert. Dann käme der Aufschrei ptw und wieder seid ihr nicht zufrieden.

Geschrieben von Gast am 02.09.2018 um 03:16

Wieso beschwert ihr euch denn alle? Es ist doch schon bekannt, dass sich im Bereich Diablo etwas tut. Wartet doch einfach mal die blizzcon ab und redet dann weiter

Geschrieben von Gast am 01.09.2018 um 21:18

@Tiggi Vielen Dank für die Infos.

Sogar Bluddshed, ein Twitch-Streamer aus USA, ist auf YouTube begeistert vom Kreuzritter Todesatem-SpeedFarm-Build des Darth Kitty 1, vorgestellt auf https://www.diablofans.com/builds/94547-2-6-1-t13-akkhan-sage-condemn-db-farming

Schaut mal rein und bei Gefallen in die Kreuzritter-Sammlung für die nächste Season mit aufnehmen.

Krombacher59

Geschrieben von Gast am 01.09.2018 um 18:41

Und immer wieder dieselben Lieder. Was soll ich mit dem alten Krempel der Startersets. Altbackene Brötchen mal wieder aufgebacken. Schmeckt man ganz deutlich. Semper item - immer dasselbe. Durch Wiederholung wirds auch nicht besser, wie eine Endlosschleife auf einer alten Schallplatte.

Geschrieben von Gast am 01.09.2018 um 18:08

Werde mit Monk versuchen WOL-Build zu bekommen dann durchspielen und dann Non-Season weiterspielen und hoffen dass ab Weihnachten mit Season 16 was neues kommt.

Geschrieben von Gast am 01.09.2018 um 17:34

einmal durch und dann pause bis saison 16

Geschrieben von Gast am 01.09.2018 um 15:09

langsam aber sicher wird es öde. Statt immer wieder das selbe hervorzuwürgen sollte Blizzard sich mal Gedanken um wirklich neue Inhalte machen wie z.B. ne erweiterte Kampagne, neue Sets etc., wo das spielen auch mal wieder Spaß macht

Geschrieben von Gast am 01.09.2018 um 14:52

tja, dann wirds bei mir der UE-Jäger, mal wieder. bis Etappe 4 oder alles durchspielen und dann pausieren.

Geschrieben von Gast am 01.09.2018 um 13:40

Wieder nichts neues???
Will man denn wirklich alle verprellen?

Geschrieben von Gast am 01.09.2018 um 13:21

Und was ist mit dem PTR?


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum