Hexendoktor: LoN Build (Patch 2.6.4)

Geschrieben von jessi am 26.12.2018 um 09:20
Kommentare (27)

Bei dem LoN-Build für den Hexendoktor spielen wir mit den Ringen: Das Klagen der Herrschar sowie Litanei der Unverdrossenen und nützen nur uralte oder archaische Legendäre Items. Der Build selbst dreht sich um Geistesspeerfeuer (in Kombination mit Der Barbier) und dieses zählt als Begleiter und somit können wir den Skill durch Jerams MaskeVollstrecker weiter verstärken.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Hexendoktor: Der neue LON BUILD (S16, Patch 2.6.4)

Skillung

Beste Skillung

Die Ausrüstung für den (LON) - Hexendoktor

BIS-Liste für den Hexer mit Patch 2.6.4

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Hexendoktor aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Heiliger Ernter

7% ias > 10% DMG > Sockel

Offhand Glotzender Tod ChC > Vitalität
Kopf Jerams Maske ChC > Sockel > 20% Kälte-Schaden
Brustrüstung Aquilakürass x3 Sockel
Schultern Schulterpanzer des Skelettkönigs AD > Vitalität
Beine Sumpflandstapfer x2 Sockel > 20% Kälte-Schaden
Hüfte Geisterstunde CHC > IAS
Füße Illusorische Stiefel Vitalität > ALL Resi
Handgelenke Lakumbas Zierde ChC > 20% Kälte-Schaden
Hände Frostbrand ChC > ChD > IAS
Amulette

Höllenfeueramulett

(Farm-Guide)

ChC > ChD > 20% Kälte-Schaden
Ringe

Das Klagen der Herrschar

Litanei der Unverdrossenen

Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Hexer

Kanais Würfel

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Der Barbier

ermöglicht das Kanalisieren von: Geistesspeerfeuer

Rüstung

Gürtel der Transzendenz

Opportunisten

Schmuck Ring der Leere

mehr Schaden

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Intelligenz
  • Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Barbar

Slot Icon Edelstein
Edelstein Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Zeis Stein der Rache Zeis Stein der Rache
Esoterischer Wandel Esoterischer Wandel
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Beine Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

LoN Build Look

WD Look

(hier geht es zu den Season 16 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 03.01.2019 um 14:11

Hallo, ich fände es gut, wenn du mal testen könntest, ob eine LON-Möglichkeit für den Barbarbesteht mit dem IK-Hammer-Bonus.

Weiterhin fände ich es interessant, ob der LTK-Mönch nun besser mit der LON-Variante, oder dem Inna- oder dem Glockenset zu spielen ist.
Vielen vielen Dank!!
LG
Kay

Geschrieben von Gast am 31.12.2018 um 00:46

jessiiiii deune angaben sind falsch ... in deinem viedo sind die steine anders als unten in der liste... und dein video ist zusammen geschnitten das sieht man an bei jeramsk maske im video ist der boni auf 92% aber schon lange ist der maxmale 200%

Geschrieben von Gast am 30.12.2018 um 23:40

jessiiiii deune angaben sind falsch ... in deinem viedo sind die steine anders als unten in der liste... und dein video ist zusammen geschnitten das sieht man an bei jeramsk maske im video ist der boni auf 92% aber schon lange ist der maxmale 200%

Geschrieben von Gast am 28.12.2018 um 10:38

@ jessi

Hej!
Das ist der Link bei d3fans:

https://www.diablofans.com/builds/101340-petfroster-lon-summoner-with-cold-creatures

(Bei meinem letzten Post war ein "." dahinter gerutscht.)

Hoffe das klappt jetzt. Sonst einfach nochmal Bescheid sagen. Gucke heute Abend wieder vorbei.

Geschrieben von Gast am 28.12.2018 um 10:15

Wenn der Skill Spirit Barrage als Kreaturenfähigkeit zählt wäre es dann nicht besser mit dem Zuni Set zu spielen da der DMG Buff durch 2.6.4 deutlich höher ist?

Geschrieben von jessi am 28.12.2018 um 09:59

@Krambambel (MartinMaiden)
hy und haste nochmal nen link für mich ? der d3fans geht leider nicht und wäre gespannt wie sich das spielen lässt

Geschrieben von Gast am 28.12.2018 um 08:43

Hallöchen! 

Ich habe mir mal einen Necro-LoN-Build zusammengebastelt und es ist ein ansehnlicher Kälte-Kreaturen-Beschwörer geworden. Durch den 750%-Buff der Ringe, der legendären Eigenschaft von Frostherz und der Möglichkeit die Gegner mit diversen Skills vom Necro einzufrieren kommt auch ordentlich Schaden dabei rum. Damit macht der Totenbeschwörer seinem Namen endlich wieder Ehre und beschwört, was das Zeug hält. Mir persönlich macht es viel Spaß mit einer kleinen Armee von Untoten ins Schlachtfeld zu ziehen und ich find es echt Schade, dass fast nur noch Autolancer rumrennen und dass man beim Rathmabuild eigentlich nur noch mit den Magieren spielt. Der (ich nenne ihn mal) „Petfroster“ beschwört Skelette, wiederbelebt Monster und hat einen Golem an seiner Seite. Es sei allerdings gesagt, dass dieser Build nicht darauf ausgelegt ist das Endgame zu erreichen. Dieser Build ist ein Spaß-Build, welcher locker (solo und in der Gruppe) T13 tauglich ist. Wer auch Lust am Beschwören hat, kann sich den Build gerne bei unseren Freunden von „diablofans“ angucken (noch mit 500%-LoN-Schadensbuff beschrieben - wird bei Zeiten aktuallisiert): https://www.diablofans.com/builds/101340-petfroster-lon-summoner-with-cold-creatures. 

Todeskalte Grüße
Krambambel (MartinMaiden)

Geschrieben von Gast am 28.12.2018 um 06:58

Das kannste Knicken, ohne die 50% abklingzeit gute Nacht und das ist mit gear nicht rauszuholen.

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 23:20

Aber total op ist doch dann der LoN crus. Das Arkhan Set macht 1500% Schaden plus Fokus und Zurückhaltung bin ich bei 3000% Schaden. Mit den LoN Ringen bin ich bei 9750% das heißt der Richter Build ist unfassbar stark.

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 21:20

schon lustig das manche leute hier deutsch lesen aber auf english antworten xd

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 21:09

lon rathma doesn´t work, because you need 2 rings to make that build work, but because of lon rings, you got only one ringslot left (in cube). with lon lancer, you got the same problem, because you are missing the set effects, endless walk set and convention of elements. The lon wd might have a spot because of the 750% in 4 man meta, but thats still not tested enough.

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 18:05

@Krambambel

Danke für die Antworten.
Das mit der Zähigkeit ist ein Argument,Ich dachte halt wegen den zusätzlichen Boni der geisterbeschwöhrung wäre es besser

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 15:38

@Andreas

Vom Prinzip her kann man auch mit Vus Entsafter spielen. Das ist aber nicht ratsam. Durch die Kombination von Seelenernter und Lakumbas Zierde bekommt man die benötigte Zähigkeit.

Gruß
Krambambel

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 15:10

hat mit glauben nichts zutun, ist wissenschaft:)

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 15:02

glaube nicht das deine Rechnung so aufgeht ^^ sorry da wenn man in einer gruppe spielt ja noch durch die ringe wo man drin steht auch noch 85% mehr schaden bekommt heisst aber ja nicht das man das X das vom set rechnet von daher mal sehen

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 14:40

tja 9750% gegen 8000%+100% (Windrose)= 16000%

beim rathma das selbe in grün,4000%+300%(ring)= 12000% vs. 9750%

lon hat leider keine chance

Geschrieben von Gast am 27.12.2018 um 07:43

Hi Jessi ich würde gerne sehen wie stark der LoN Mage ist. Denn die 9750% liegen über den 8000% vom Tal Rasha set. Plus 40 % mehr Arkan(Kopf + Hose) es fehlt halt das Windrose set aber das würde mich sehr interessieren

Geschrieben von Gast am 26.12.2018 um 20:17

Plant das doch einfach mal in d3planner durch, bzgl. Rathma.
Vergesst aber bitte nicht, dass 2 Ringe dadurch nicht angelegt werden können, das wird dann wahrscheinlich Zusammenkunft der Elemente und Kreis von Nailuj sein. Das schlägt sich auch im gesamten Schaden und v.a. auch der Spielbarkeit nieder (v.a. Kreis von Nailuj).
Pascal

Geschrieben von Gast am 26.12.2018 um 20:11

nabend ,,,
kan man das auch mit der waffe Vus Entsafter spielen anstat dem seelenernters

Grüßße Andreas

Geschrieben von Gast am 26.12.2018 um 18:47

also nochmal zu rathma lon build hatte auch gedacht das man den lancer als lon spielt müsste dann wieder stärker sein als ninja build dh gruß TcToxic

Geschrieben von Gast am 26.12.2018 um 14:07

wird es auch monk lon geben wäre doch jetzt das stärkste

Geschrieben von jessi am 26.12.2018 um 12:57

@rathma über LON ? darüber habe ich noch nicht nachgedacht ^^ mal gucken - cheers jessi

Geschrieben von jessi am 26.12.2018 um 12:55

@Edelsteine: Wurde angepasst und danke für den hinweis

Geschrieben von Gast am 26.12.2018 um 12:30

Edelsteine für den Barbar ?

Geschrieben von Gast am 26.12.2018 um 11:34

Geil! Geisterspeerfeuer! Hab ich voll Bock drauf!

Geisterhafte Grüße
Krambambel

Geschrieben von Gast am 26.12.2018 um 09:42

akhans set macht auch nur 1500% mit den lon ringen geht da auch mehr denke ich ^^

Geschrieben von Gast am 26.12.2018 um 09:40

hi Jessi du sagtest was von rathma runs fallen raus aber mit den lon ringen machen wir fast 10 000 % schaden heißt etwa 6 000 % mehr als mit dem set lohnt sich das oder eher nicht?


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum