Totenbeschwörer: Best Build für Season 16

Geschrieben von jessi am 14.01.2019 um 08:27
Kommentare (18)

Mit dem neuen Patch 2.6.4 wird der Totenbeschwörer nur leicht gebufft, aber wir profitieren natürlich wie alle Klassen vom Season Thema! Mit Hilfe von Season 16 und dem Ring des königlichen Prunks können wir die Skillung für den Autolancer etwas anpassen und so unser Set:Gewandung des Seuchengebieters-Set verstärken. Jetzt benötigen wir nur noch unseren Skill: Kadaverlanze und töten damit alle Gegner.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Patch 2.6.4 - Totenbeschwörer: Der Beste Build (Season 16)

Totenbeschwörer beste Skillung

Beste Speedskillung

Die BIS-Liste für den Autolancer Build

BIS-Liste für den Totenbeschwörer Build

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Totenbeschwörer aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe In-Geom 10% CDR > 7% DMG > Sockel
Offhand Verlorene Zeit 10% CDR > 15% Kadaverlanze > ChC > (20 Essenz - Sekundär)
Kopf Maske der Seuche ChC > Sockel
Brustrüstung Robe der Seuche 15% Kadaverlanze > x3 Sockel
Schultern Schulterpanzer des Leichenflüsterers 15% Kadaverlanze > CDR
Beine Beschwörung der Seuche x2 Sockel
Hüfte (Speed) Gürtel des Ordnungshüters CDR > Intelligenz > Vitalität
Füße Schlachtenstiefel der Seuche Rüstung > Movementspeed
Handgelenke Armschienen der Nemesis ChC > 20% Kälte Schaden
Hände Handschuhe der Seuche CDR > ChC > ChD
Amulette Johnstones Kleinod ChC > ChD > Intelligenz
Ringe Sockel > ChC > CDR

Verwendete Abkürzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer

Kanais Würfel für den Totenbeschwörer

<Kanais Totenbeschwörer S16

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Nayrs Schwarzer Tod

Erhöht den Schaden für Gift

Rüstung Steuarts Beinschienen mehr Movementspeed
Schmuck Zusammenkunft der Elemente Erhöht den Schaden

So verteilt ihr eure Paragonpunkte

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Intelligenz
  • Offensiv: Abklingzeitreduktion > Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Totenbeschwörer

Slot Icon Edelstein
Edelstein Gogok der Schnelligkeit

Gogok der Schnelligkeit

(Speed)

Esoterischer Wandel

Esoterischer Wandel

Zeis Stein der Rache Zeis Stein der Rache
Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Beine Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Totenbeschwörer Best Look

Necro Best Builds

(hier geht es zu den Season 16 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 13.05.2019 um 17:27

Geht der Lazystorm 2,0 noch auf Qual 16 ??
Danke

Geschrieben von Gast am 13.05.2019 um 17:26

https://eu.diablo3.com/de/profile/glueckskaykz-2594/hero/99477755

wäre jemand mal so nett und macht nen Gearcheck,PLS??
Problem was ich habe,ist dass der zu schnell umkippt bzw Zähogleit fehlt?? vielen Dank im Voraus

Geschrieben von Gast am 08.05.2019 um 10:54

Der Giftschaden kommt von den Kadaverlanzen, weil querschläger den Schaden auf Gift trimmt.

Geschrieben von Gast am 04.05.2019 um 05:53

Von wo kommt denn hier nun der Giftschaden?

Geschrieben von Gast am 30.04.2019 um 14:48

Viele Kommentare stimmen nicht,das Build funktioniert 100% ,kann ich reinen Gewissens bestätigen.

Geschrieben von Gast am 11.02.2019 um 22:59

Wie viel cdr sollte man ungefähr haben

Geschrieben von Gast am 11.02.2019 um 22:59

Wie viel cdr sollte man ungefähr haben

Geschrieben von Gast am 02.02.2019 um 16:51

Die Rune( Verrenkung ) bei Knochenrüstung ist Physischer Schaden und kein Gift Schaden

Geschrieben von Gast am 31.01.2019 um 10:47

Bei hüfte steht speed?! Was ist denn normalerweise zu tragen?

Geschrieben von Gast am 27.01.2019 um 12:53

Schau dir mal die Rune von Knochenrüstung an, da weißt du wo dein Giftschaden herkommt. Und Letzter Dienst funktioniert auch ohne Diener.

Geschrieben von Gast am 23.01.2019 um 20:51

Warum spielen sämtliche builds mit blutige pfade, und warum soll ich giftverstärker eigenschaften rein nehmen wenn ich garkein giftschaden mache genau so letzter dienst ohne diener

Geschrieben von jessi am 18.01.2019 um 06:37

wenn du nicht die season spielst legste den prunkring in kanais würfel

Geschrieben von Gast am 17.01.2019 um 14:19

Wenn ich nicht die Season spiele welche ringe soll ich denn nutzen in Kanais Würfel und welche anlegen da ich ja den prunk brauche kann mir da jemand helfen?

Geschrieben von Gast am 15.01.2019 um 20:17

Du hast recht. Rathmas habe ich vergessen. Wenn man aber höher spielen will, gibt es leider nix anderes. Das Blut Set spielt ja auch nur mit den Lanzen. Und Inarius ist zu schwach. Aber wie du schon sagst. Alles beruht auf iwie auf Land der Toten

Geschrieben von Gast am 15.01.2019 um 17:46

Naja, es gibt schon verschiedene Builds, die wirklich gut gehen. Rathma mit Singularitätszauberern gehört dazu, Blutmagier (https://www.d3planner.com/369503041), Blutnova (https://www.d3planner.com/579587030), Leichenexplosion, Inarius mit der Sense, der voll auf Primärfertigkeiten und Legers Verachtung (https://us.diablo3.com/en/item/legers-disdain-P61_Unique_Phylactery_03) nutzt; gibt schon Auswahl.
Vieles setzt leider auf Land der Toten, das ist zu stark.
Pascal

Geschrieben von Gast am 15.01.2019 um 16:41

Grundsätzlich finde ich den Necro ja ziemlich gut und Spaß macht er auch. Schade finde ich, dass nur einen playstyle gibt. Lanzen! Mit allen anderen Fertigkeiten macht einfach nicht genug Schaden.

Geschrieben von Gast am 15.01.2019 um 05:27

Für Verschlingen empfiehlt sich auf jeden Fall die Rune "Gesättigt", um das maximale Leben zu erhöhen. Das kann man mit Num-Lock ganz einfach selber auslösen lassen.
Wichtig auch: Wenn die Speed-Variante gespielt wird, die du vorstellst (zum Pushen nicht geeignet!), müssen alle drei Giftfertigkeiten manuell ausgelöst werden: Knochenrüstung, Knochenspeer und auch Kadaverlanze. Die automatischen Lanzen vom Setbonus lösen Nayrs schwarzer Tod nicht aus!
Pascal

Geschrieben von Gast am 14.01.2019 um 15:06

Immer nur Ingeom-.-


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum