Totenbeschwörer: LON Rathma

Geschrieben von jessi am 10.04.2019 um 07:56
Kommentare (13)

In Season 17 kommt er mit einem Knall zurück, der RathmaSpeed-Build für den Totenbeschwörer. Genauer gesagt der LON-Rathma, weil wir ohne Set spielen. Bei dieser Skillung nützen wir die Power von Das Klagen der Herrschar & Litanei der Unverdrossenen. In Season 17 ist aber LON das Seasonthema und daher haben wir den Ringbuff ohne das wir die Ringe selbst benötigen und somit werden alle LON Skillungen nochmal deutlich stärker.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Patch 2.6.5 - Totenbeschwörer: LON Rathma in S17 (Solo + Gruppe)

Totenbeschwörer LON Rathma

LON Rathma Skills

Die Ausrüstung für den LON Rathma Build

BIS-Liste für den Totenbeschwörer

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Totenbeschwörer aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Sense des Kreislaufs 10% CDR > 10% DMG > Sockel

20 Essenz

Offhand Gebeinglocke Skelettmagier DPS > CDR > 20 Essenz
Kopf Andariels Antlitz Skelettmagier DPS > ChC > Sockel
Brustrüstung Requiemrüstung x3 Sockel
Schultern Razeths Willenskraft CDR > Rüstung
Beine Sumpflandstampfer 20% PhysischerSchaden > x2 Sockel
Hüfte Gürtel des Ordnungshüters CDR > Rüstung
Füße Steuarts Beinschienen Skelettmagier DPS > Movementspeed
Handgelenke Armschienen der Nemesis ChC > 20% PhysischerSchaden
Handgelenke(Gruppe) Wickeltuch des Seelenernters ChC > 20% PhysischerSchaden
Hände Tasker & Theo ChC > ChD > CDR
Amulette Spukvisionen ChC > ChD > 20% PhysischerSchaden
Ringe Sockel > ChC > CDR

Verwendete Abkürzungen

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Totenbeschwörer

Kanais

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe In-Geom Entfernt den Cooldown
Waffe(Grift) Reilena's Schattenhaken für die Speedruns in der Gruppe
Rüstung Leocircs Krone mehr CDR
Schmuck Krysbins Urteil

erhöht die Anzahl Skelettmagier

So verteilt ihr eure Paragonpunkte

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Intelligenz
  • Offensiv: Abklingzeitreduktion > Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Totenbeschwörer

Slot Icon Edelstein
Edelstein Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Zeis Stein der Rache Zeis Stein der Rache
Vollstrecker Vollstrecker
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Beine Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Lon Rathma Look

LON Rathma

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.6.5 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 23.05.2019 um 18:45

Kann mir jemand Erklären warum "Gebeinglocke"? Funktioniert der effekt auch bei den Skelett magiern und ist nur ein schreibfehler seitens blizzard? Selbiges gilt für die passive die Nur für Skelette Befehligen gelten soll^^

Geschrieben von Gast am 23.05.2019 um 13:29

Den Ingeom kannst du nur dann in die Hand nehmen, wenn du dann die Sense des Kreislaufs in den Cube packst. Das hat zudem den Vorteil, dass die Prozentzahl auf 400 gerollt ist. Im Grift würde ich aber definitiv mit Reilenas Schattenhaken spielen.

Geschrieben von Gast am 21.05.2019 um 17:35

Ist es egal wenn ich In-Geom in die Hand nehme anstatt in den Würfel zu packen? (Hab das in archaisch gefunden)

Geschrieben von Gast am 20.05.2019 um 22:14

Edit zum letzten Post: CDR ist unglaublich wichtig. Deswegen die Krone in den Würfel und ein weißen Steif in den Kopf.

Geschrieben von Gast am 20.05.2019 um 22:13

Wichtig für die Essenzregeneration ist, den Schwierigkeitsgrad nicht zu hoch zu stellen.

Zu wenig Schaden --> keine Leichen --> keine Essenz ---> kein Magier --> kein Schaden.

Lauft niedrige Qualstufen um euch auszustatten.

Achtet drauf, dass ihr die Kernitems "Brust", "Sense" "Handschuhe" "Ringe/Amulett" und die "Stiefel" habt. Dadurch macht ihr große Sprünge in den Qualstufen also auch mehr Equip.

Der Rest kommt von ganz alleine!



Geschrieben von Gast am 20.05.2019 um 15:08

Würde es nicht Sinn machen, bei den Basis-Paragonpunkten auf max. Essenz zu gehen? lg

Geschrieben von Gast am 19.05.2019 um 20:12

Wie funktioneiert denn der Buff von Leorics Krone, wenn man die in den cube packt?

Geschrieben von Gast am 19.05.2019 um 17:58

Ich habe mit diesem build ein grosses Problem. Ich habe riesige Essenz Probleme, besser gesagt ich bin immer leer und kann keine flüche casten oder Skelettmagier beschwören. Gibt es hierfür einen Trick?

Geschrieben von Gast am 02.05.2019 um 18:51

Wegen Gebeinglocke: Die Wahl des Phylakteriums ist vollkommen egal, hauptsache die Stats darauf sind perfekt. Die Affixe auf dem Phylakterium spielt dabei gar keine Rolle.

Wegen Sumfplandstampfer: Weil darauf +20% Physischer Schaden drauf sein kann bzw. drauf gerollt werden kann.

Wegen Türen: Die Tür mit dem Mauszeiger anvisieren (als wäre es ein Feind) und deine Mages beschwören. Diese werden dann in der Tür gespawnt und diese geht dabei kaputt.

Geschrieben von Gast am 18.04.2019 um 10:09

wozu gebeinglocke? Skelette befehligen ist doch gar nicht drin? und sumfplandstampfer?

Geschrieben von Gast am 13.04.2019 um 08:27

du musst die skelete in die türe beschwören

Geschrieben von Gast am 12.04.2019 um 08:14

Was genau mache ich mit diesem build gegen zerstörbare türen?

Geschrieben von Gast am 10.04.2019 um 18:59

ich werde mal ganz frech behaupten das man andariels antlitz mit skelettmagier dps, chc, sockel, physisch 20% UND uralt ziemlich lange suchen muss :P


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum