[Ankündigung] Ofiizielle Pressemitteilung

Hier könnt ihr über das Spiel diskutieren. Bitte nur Beiträge erstellen die auch mit Diablo zu tun haben.
Antworten
Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

[Ankündigung] Ofiizielle Pressemitteilung

Beitrag von Telias » 28.06.2008, 13:53

Hier die offizielle Pressemitteilung

PARIS, den 28. Juni 2008: Blizzard Entertainment, Inc. präsentierte heute zum ersten Mal Diablo® III, den neusten Titel des anerkannten und erfolgreichen Action-Rollenspiel-Franchises. Die Bekanntmachung erfolgte im Zuge des Worldwide Invitationals 2008 von Blizzard Entertainment®, das im Pariser Messezentrum in Porte de Versailles stattfand. Die Präsentation des Spiels ereignete sich vor Tausenden Spielern und beinhaltete einen Trailer und eine ausführliche, von Kommentaren des Entwicklungsteams begleitete Gameplay-Demonstration.

“Wir hatten schon lange vor, die epische Geschichte und auch die Gameplay-Elemente des Diablo-Universums zu erweitern”, erklärte Mike Morhaime, Geschäftsführer und Mitbegründer von Blizzard Entertainment. “Wir wissen, dass die Spieler schon lange auf eine Fortsetzung der Serie gewartet haben. Wir freuen uns also sehr darüber, sie heute zum ersten Mal unseren Spielern hier in Paris und denen auf der ganzen Welt präsentieren zu dürfen.”

Diablo III greift die Geschichte zwanzig Jahre nach den Ereignissen in Diablo II auf. Mephisto, Diablo und Baal wurden besiegt, doch der Weltstein, der Sanktuarios Einwohner einst vor den Mächten des Himmels und der Hölle beschützte, wurde vernichtet und einmal mehr ist das Böse nach Tristram zurückgekehrt. Die Spieler werden einen Helden aus einer von fünf einzigartigen Charakterklassen erschaffen, sie werden auf ihrer Reise neue und bereits bekannte Gegenden von Sanktuario entdecken, mächtige Gegenstände, Zaubersprüche und Fähigkeiten erlangen und Horden von Dämonen bekämpfen, um die Welt vor den neuen Schrecken zu bewahren. Auf dem heutigen Event in Paris wurden gleichzeitig auch die ersten beiden Charakterklassen bekannt gegeben: der Barbar und der Hexendoktor.

Diablo III bietet eine eigens erstellte 3D-Grafik-Engine, um die üppigen Innen- und Außenbereiche von Sanktuario hochdetailliert und mit realistischen Animationen darzustellen. Die Umgebungen des Spiels unterliegen den Regeln einer Physik-Engine; sie können mit Fallen gespickt sein, die sich auf Spieler als auch auf Monster auswirken, und bieten ein hohes Maß an Interaktion sowie zerstörbare Elemente. Diese Faktoren werden gemeinsam mit dem neuen Questsystem und den zufallsgenerierten, gescripteten Ereignissen in einem Zufallsgenerator für Level integriert sein und auf diese Weise Diablo III die ultimative Kombination aus dynamischem Gameplay und Wiederspielbarkeit verleihen. Außerdem wird den Spielern die Möglichkeit geboten, über eine aktualisierte Version von Blizzard Entertainments bekanntem Onlinespieleservice Battle.net® mit- und gegeneinander zu spielen.

Blizzard Entertainment entwickelt Diablo III gleichzeitig für Windows®- und Macintosh®-Systeme. Weitere Informationen über das Spiel, inklusive Details über weitere Charakterklassen, wichtige neue Features für Einzel- und Mehrspielerkomponenten, Systemvoraussetzungen, Preisgestaltung und Verfügbarkeit, werden im Laufe des Entwicklungsprozesses bekannt gegeben. Weitere Informationen zu Diablo III finden Sie auf unserer offiziellen Webseite unter http://www.diablo3.com. Blizzard entwickelt derzeit mehrere Spiele und bietet zahlreiche offene Stellen an. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter http://eu.blizzard.com/de/jobs/.

Über die Diablo-Reihe
Diablo wurde Ende 1996 veröffentlicht und verhalf dem Action-Rollenspielgenre zu großer Popularität - es erntete weitreichenden Erfolg und positive Kritiken. Die Fortsetzung Diablo II wurde unter gleichem Beifall veröffentlicht, gewann mehrmals den Preis für das Spiel des Jahres und war zu seiner Zeit das schnellstverkaufte Computerspiel aller Zeiten. Auf Diablo II folgte 2001 sein preisgekröntes Erweiterungsset Diablo II: Lord of Destruction™, mit dem sich Blizzard Entertainment zum sechsten Mal in Folge den Titel des meistverkauften Spiels sicherte. Bis heute verkaufte das Franchise weltweit mehr als 18,5 Millionen Exemplare.* Diablos altertümliches, düsteres Horrorambiente und dessen Geschichte waren außerdem Gegenstand für einige lizenzierte Produkte wie Romane und Actionfiguren.

Über Blizzard Entertainment, Inc.
Blizzard Entertainment, Inc. (http://www.blizzard.de) ist eine Abteilung von Vivendi Games und bekannt für seine Hits wie World of Warcraft® und die Warcraft®, Starcraft® und Diablo-Reihen. Blizzard Entertainment, Inc. gilt als eine der bedeutendsten Unterhaltungssoftwareschmieden und ist Entwickler und Herausgeber einiger der erfolgreichsten Spiele der Industrie. Blizzard kann auf zehn Nummer-1-Spiele und mehrere Preise für das Spiel des Jahres zurückblicken. Der firmeneigene Onlinespieleservice Battle.net ist mit Millionen aktiver Benutzer einer der größten der Welt.

Antworten