Diablo 3

Diablo 3

geschrieben von jessi am 26.05.2015 um 15:24

Der Clan EmpyrianGaming kämpfte sich in der aktuellen Diablo 3 Season an die Spitze des 4er Rankings und absolvierte einen Grift der Stufe 71 in 13:34 Minuten. Auf dieser Stufe besitzt der Riftboss alleine unglaubliche: ~13 Trillionen (13,000,000,000,000) HP somit muss man mehrere Minuten einplanen :) .

gespielt wird mit dem Setup:

Grift Stufe 71

S3 - Ranking

Rank 1

Quelle: diablofans


geschrieben von jessi am 23.05.2015 um 20:21

Wir haben euch schon viele Builds für den Mönch gezeigt. Heute erweitern wir unsere Sammlung um eine Gruppen / XP-Skillung. Bei diesem sehr speziellen Build sprengt ihr nicht nur Horden von Monstern in Sekunden, ihr farmt auch zusätzlich in Rekord-Zeiten Paragon-Level. Dafür benötigt ihr eine sehr spezielle Ausrüstung (siehe BIS-Liste) und dann kann euch nichts mehr aufhalten.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Patch 2.2 - Mönch: Explo/XP Build

Mönch Explo/XP Skillung

Explo/XP Skillung

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Geisteskraft (bis 50) > Geschicklichkeit
  • Offensiv: Abklingzeitreduktion > Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Widerstände > Leben > Rüstung >Lebensregeneration
  • Abenteuer: Resource Kostenreduktion > Leben pro Treffer > Flächenschaden

Die Ausrüstung vom Explo/XP Build

BIS-Liste für den Explo/XP-Build mit Patch 2.2

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Mönch aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Einhand Borns Brennender Hass

10% DMG > CDR > Sockel

Offhand Die Faust von Az'turrasq

10% DMG > CDR > Sockel

Kopf Leorics Krone ChC > Sockel > 15% Explodierende Hand DMG
Brustrüstung Borns Herz aus Stahl x3 Sockel > ALL Resi
Schultern Sunwukos Gleichgewicht ALL Resi > CDR
Beine Cains Roben x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Ohrenkette ALL Resi > &Leben
Füße Cains Riemenschuhe 15% Explodierende Hand DMG > Rüstung
Handgelenke Gungdo-Schienen ChC > 20% Kälteschaden
Hände Sunwukos Pranken  ChC > ChD > CDR
Amulette

Sunwukos Glanz

 ChC > ChD > 20% Kälteschaden
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit

Anmerkung:

The "Monster Kills grant X experience" affix is now multiplied by game difficulty

Mit dieser Ankündigung, achtet darauf das ihr bei euren Items im Sekundären-Stat +XP habt

Legendäre Edelsteine für den Explo/XP-Build

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Explo / XP Build Look

Explo/XP Build Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.2 Guides)


geschrieben von Telias am 22.05.2015 um 10:32

Der aktuelle Hotfix behebt einen Fehler bei einer Fähigkeit vom Kreuzritter. Wenn ein Spieler tödlichen Schaden erlitten hat, und zwar in dem Moment in dem Akarats Champion mit der Rune Prophet abgelaufen ist, wurde der Buff von Akkarats Champion permanent aktiviert. Dies sollte nun nicht mehr der Fall sein.

Gleichzeitig wird ein weiterer Bug von Blizzard untersucht. Einige Hexenmeister mit der Karnevalfratze beschweren sich über faule Fetische, die einfach vergessen zu schießen.

Kreuzritter

Quelle: Battle.net


geschrieben von Telias am 21.05.2015 um 09:46

Einige von euch kennen Tamplier vielleicht von früheren Werken. Wir sind auf diesen Künstler durch seine aktuelle Präsentation aufmerksam geworden. Er zeigt in einem knapp 10 Minuten langen Video wie er eine Barbarin zeichnet. Laut Beschreibung wird das Video in 90-facher Geschwindigkeit abgespielt. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, hat er also ca. 13,5 Stunden gebraucht um dieses Bild fertig zu stellen. Zahlreiche weitere Videos hat er in seinem YouTube Chanel online gestellt.


geschrieben von Telias am 20.05.2015 um 09:17

Patch 2.2.1 wurde heute auf die Live-Server gespielt. Anhand der Versionsnummer ist bereits zu erkennen, dass es sich um einen kleinen Patch handelt. Mit diesem Patch werden überwiegend Fehler behoben, die aus technischen Gründen nicht durch Hotfixes gefixed werden können.

Patch 2.2.1

Inhalt:

ALLGEMEIN

  • Behobene Fehler
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass einige Spieler ihre kosmetischen Gegenstände für die BlizzCon 2014 erhielten.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

KLASSEN

  • Barbar
    • Wirbelwind
      • Fertigkeitsrune – Staubteufel
        • Die Tornados haben jetzt eine weniger ablenkende Optik.
  • Mönch
    • Behobene Fehler
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Ressourcenkosten von 'Rasender Angriff' durch Pylonen des Kanalisierens nicht wie vorgesehen entfernt wurden, wenn die Gewandung der tausend Stürme als Set ausgerüstet war.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

GEGENSTÄNDE

  • Behobene Fehler
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gürtel keine Bonusrüstung als Affix auswürfeln konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der manchmal verhinderte, dass 'Heuschreckenplage' den Setbonuseffekt für 6 Teile von Zunimassas Schlupfwinkel zurücksetzte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht identifizierte legendäre Tränke ausrüsten und verwenden konnten.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

MONSTER

  • Behobene Fehler
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Josh Mosqueira (der Portalwächter) Beute fallen ließ.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der es ermöglichte, die Speerangriffe des Schlächters und Fleischschnitzers zu reflektieren oder zu verlangsamen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Spielercharaktere mit illusorischen Stiefeln durch Wände gehen konnten, die von Orlash erschaffen wurden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Die kürzlich hinzugefügte Schaltfläche „Kontakte“ zeigt jetzt an, wie viele Freunde online sind und ob Clan- oder Community-Benachrichtigungen vorliegen.
  • Behobene Fehler
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Abschlussbildschirm für Große Nephalemportale nicht durch das Tastenkürzel „Alle Fenster schließen“ geschlossen werden konnte.
    • Reiter für saisonale Leistungen werden nicht mehr inkorrekterweise auf den Erfolgs- und Bestenlistenbildschirmen angezeigt, wenn keine Saison aktiv ist.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]