Diablo 3

Diablo 3

geschrieben von jessi am 20.04.2015 um 14:57

Die aktuelle Season ist noch keine 2 Wochen alt und es gibt schon Spieler die ihr Set komplett haben und das noch auf Uralt sowie ParagonLevel 500++. Aber diese Spieler cheaten nicht oder nützen irgendwelche Bugs in Diablo3, nein sie farmen nur effizient und zwar sehr effizient. Der Schlüssel zu Items und Paragonlevel liegt in der Optimierung der Greater-Rift Runs. So schafft eine gute 4er Truppe (wie im Video gezeigt) einen Grift 35+ in unter 3 Minuten und erhält somit 1,3 - 1,5 Milliarden XP sowie 200-Blutsplitter.

Patch 2.2: 20.000.000.000 +3500 Blutsplitter / Stunde


geschrieben von jessi am 18.04.2015 um 18:52

Wir alle kennen sie und viele von uns empfinden es als "nervig" immer wieder Keys für die großen Nephalemportale hochspielen zu müssen und das mit den monotonen Trails. Doch das könnte bald Geschichte sein.

In Zukunft keine Trails mehr?

Trailkeys

Wyatt Cheng über Trail-Keys

  • Greater Rift Trials are already removed in an internal build
  • Blizzard realized people weren't happy with them at all
  • There are still some issues that arise form this removal
    • How do players pick which GR level to play? From an arbitrary list? Based on their personal best?
    • How does Gem upgrading work now, if you can pick a very high GR? You could just slug through the Rift in 30-45 minutes and then get the upgrade
      • Possible solution: Don't allow Gem Upgrades when you fail to beat the timer.
  • No idea when the removal of Trials will go live yet
    • Continuing to ask for it isn't going to make it happen faster

Quelle: Westmarch Workshop


geschrieben von jessi am 18.04.2015 um 12:12

Der zDPS-Build des Kreuzritters ist unverzichtbar für jede 4er Gruppe! Durch ihn wird es erst möglich, Gegner zu ziehen und dauerhaft zu Blenden.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Patch 2.2 - Kreuzritter: Tank Skillung (zDPS-Build)

Kreuzritter Tank Skillung

Tank Skillung

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Stärke
  • Offensiv: Abklingzeitreduktion > Kritischer Trefferschaden > Kritische Trefferwertung
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Die Ausrüstung für den Tank Kreuzritter (zDPS-Build)

BIS-Liste für den zDPS-Build mit Patch 2.2

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Kreuzritter aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Einhand Unerschütterlicher Glaube 10% CDR > Sockel
Offhand Der Letzte Zeuge Vitalität  > %Leben
Kopf Leorics Krone Vitalität > Sockel
Brustrüstung Borns Herz aus Stahl x3 Sockel > ALL Resi
Schultern Borns Wappung ALL Resi > CDR
Beine Kapitän Karmesins Bugspriet x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Kapitän Satinschärpe ALL Resi > %Leben
Füße Asharas Spuren ALL Resi > %Leben
Handgelenke Raufboldarmschienen ALL Resi > Leben pro Treffer
Hände Asharas eiserne Faust  Vitalität > CDR
Amulette

Xephirisches Amulett

 Vitalität > Sockel > CDR
Ringe Sockel > CDR

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit

Legendäre Edelsteine für den zDPS-Build

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Tank Look

Tank Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.2 Guides)


geschrieben von Telias am 18.04.2015 um 10:05

Blizzard hat die Patchnotes zu den aktuellen Hotfixes aktualisiert. Gleichzeitig geht Blizzard gegen Spieler vor die Gebrauch vom Blutsplitter-Exploit gemacht haben. Immer mehr Diablo 3 Spieler berichten von Account-Sperrungen, darunter auch einige bekannte Streamer. Einige umgehen die permanente Sperrung, indem sie angeben dass ihr Account gehacked wurde. In diesem Fall werden der Account bzw. die Charaktere zurückgesetzt. Wie eine Wiederherstellung eines Accounts funktioniert wird in diesem offiziellen Artikel erklärt. Ein interessanter Artikel, denn es kommt immer wieder vor dass Accounts gehacked werden.

[IMPLEMENTIERTE HOTFIXES]
Die hier aufgelisteten Hotfixes wurden eingespielt und sind im Spiel aktiv.

Allgemein

  • Der reguläre Heiltrank sollte nicht länger gelegentlich aus der Aktionsleiste verschwinden. (10.4.)


Gegenstände

  • Fixed an issue where stash tabs purchased during a Season were not rolling over correctly to your non-Seasonal stash once a Season ended (4/17)


Kopfgelder

  • Das Kopfgeld "Die Überlebenden von Wortham" wird deaktiviert.(16.04)
    • Dieses Kopfgeld kann nicht immer abgeschlossen werden und wir planen, dieses Problem in einem kommenden Patch zu beheben.
  • Das Kopfgeld "Wurmzeichen" sollte jetzt immer abgeschlossen werden können. (10.4.)


Monster

  • Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hatte, dass der Graf von Gallert sich gelegentlich nicht geteilt hat.(16.04.)
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hatte, dass Blutdieb-Goblins in Mehrspieler-Spielen mehr Blutsplitter als beabsichtigt fallen gelassen haben.(16.04)

geschrieben von jessi am 17.04.2015 um 09:00

Durch einen doch sehr lange aktiven BUG, war es möglich 75000-100000 Blutsplitter in der Stunde zu farmen. Da es bereits einen HOTFIX gab, erklären wir kurz wie genau dieser Bug funktionierte.

In einer Gruppe wurde ein großes Nephalemportal geöffnet und anschließend porteten sich alle Spieler raus und begaben sich auf die Suche nach Blutsplitter-Goblins. Sobald einer gefunden wurden, gingen 3-Spieler zurück in den Grift und einer tötete den Goblin, anschließend porteten sich alle zu diesem Spieler und konnten eine enorme Menge an Blutsplitter looten.

Wir raten auf jeden Fall von solchen Exploits ab, denn wer erwischt wird bekommt eine entsprechende Strafe. Dies können kurzfristige Bans sein, aber auch dauerhafte.

10000 Blutsplitter

Blutsplitter

Blizzard reagierte und spielte einen Hotfix auf die Server.