Diablo 3

Diablo 3

geschrieben von Telias am 31.01.2015 um 19:56

Blizzard hat die genauen Uhrzeiten für das Ende der ersten Diablo 3 Saison bekannt gegeben. Die erste Saison endet in Europa am 4. Februar um 16.00 Uhr deutscher Zeit. In diesem Zug wurden gleichzeitig auch die Uhrzeiten für den Start der zweiten Saison bekannt gegeben. So beginnt die zweite Saison in Europa am Freitag, den 13. Februar um 18.00 Uhr deutscher Zeit.

Saison 2 Items

Quelle: Diablo 3 Forum


geschrieben von jessi am 30.01.2015 um 16:52

Die großen Nephalemportale erfordern vollste Konzentration, besonders wenn man ein Solo-Portal über Stufe 40 versucht. In dem Video bezwinge ich ein großes Nephalemportal der Stufe 45 in unter 10-Minuten. Dies ist natürlich nur möglich, aufgrund der sehr hohen Mob-Dichte sowie eines sehr einfachen Riftbosses.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Grift 45 in unter 10-Minuten


geschrieben von jessi am 29.01.2015 um 16:33

Jeder ist auf der Jagd nach den besten Legendären Items und es wird Zeit mal einen Blick auf die Dropchancen zu werfen. Die Wahrscheinlichkeiten der unten beschriebenen Legendären Items beziehen sich auf die Dropraten der jeweiligen Items-Slots. Dies bedeutet zum Beispiel, dass wenn ein Legendäres Amulett dropt eine Wahrscheinlichkeit von 0,2% besteht das es sich um Der Stern von Azkaranth handelt.

TOP 10 "rarest" Legendaries

Seltesten Items aus Diablo3

Rang Item Dropchance
01 Der Stern von Azkaranth Das seltenste Item in Diablo3 mit einer Dropchance von unter 0,2%.
02 Sternstahlkukri Mit auch nur ca 1% Dropchance ist das Sternstahlkukri dass zweit seltenste Item.
03 Der Schmelzofen Der Schmelzofen zählt zu den Top3 der seltensten Items mit einer Dropchance von ca. 1%.
04 Geisterstunde Der wohl beliebteste Gürtel in Diablo3 mit einer Dropchance von ca. 1.5%
05 Zauberstab von Woh Dropchance liegt bei ca . 1.5%.
06 Frostbrand Dropchance liegt bei ca . 2%.  
07 Hexenhose von Herrn Yan 25% mehr Schaden solange man in Bewegung ist, klingt nicht nur super ist auch super und mit einer Droprate von ca. 2% auch farmbar.
08 Ring des Königlichen Prunks Dieses Item gibt es mit einer sehr hohen Chance als Quest-Belohung und auch hier liegt die Schwierigkeit einen gut gerollten Ring zu erwischen.
09 Stein des Jordan An sich nicht sehr selten, schwierig wirds erst den Ring mit den richtigen Elementar-Schaden zu erwischen.
10 Höllenfeueramulett Platz 10 ist zwar farmbar, aber man braucht einfach sehr viele Versuche bis man ein gutes Amulett erwischt.

Quellen: diablofans, incgamers


geschrieben von Telias am 29.01.2015 um 09:47

Zwei Fehler wurden mit den aktuellen Diablo 3 Hotfix von heute Nacht behoben. Die Wiederbelebung sollte nun wieder funktionieren. Probleme die bei saisonalen Erfolgen aufgetreten sind, wurden ebenfalls behoben (weitere Details). Abgesehen davon gibt es eine Anpassung bei den Greater Rifts. Es ist nun nicht mehr möglich sich aus einem anderen Spiel eine bessere Ausstattung zu besorgen. Einen unterbrochenen Rift kann man erst wieder beitreten, nachdem man die Rüstung auf den ursprünglichen Zustand gebracht hat.

Patch 2.1.2

General
  • Resolved an issue where players would not be able to resurrect if they leveled while dead (1/28)


Achievements:
  • Resolved an issue where Seasonal Achievements were not being recorded on the leaderboards if the achievement was awarded while the player was out of game; if you encounter this issue, please enter a new seasonal game on the affected character to correct your Leaderboard standing (1/28)
  • Resolving an issue where players who have killed all the bosses except Lord of Bells prior to Patch 2.1.2 are unable to gain the achievement "You're not the Boss of Me" (1/16)


Monsters:
  • Stackable treasure from Treasure Goblins of various types now drops in fewer, but larger piles (1/22)
    • This hotfix is intended to reduce the amount of clutter generated and improve game performance and should not result in a reduction of loot


Rifts:
  • Players who modify their gear or skills in another game will be unable to re-enter a Greater Rift until they revert their loadout to what it was when the Greater Rift began (1/28)
  • Dramatically increasing the damage of the Conduit Pylon in both Nephalem and Greater Rifts (1/16)
  • These changes should result in Conduit feeling more in line with strong pylons like Power and Channeling without trivializing Rift Guardians

geschrieben von jessi am 28.01.2015 um 17:52

Im US-Forum wird heiß diskutiert und ein Versuch nach dem anderen gestartet um die T6Rift Clearing Competition zu schaffen. Hier geht es darum zehn Rifts nacheinander zu spielen und die gesamte Zeit wird erfasst.

T6 Rift Clearing Competition

best time: 32:12 (from start to Orek)
build: Ansturm-Barbar
char: jessilol

Gems:
rank 46: Pain Enhancer
rank 45: Gogok of Swiftness
rank 45: Bane of the Powerfull

Rift-Times:
[01]: 2:32
[02]: 2:51
[03]: 2:40
[04]: 3:05
[05]: 2:06
[06]: 2:34
[07]: 2:32
[08]: 2:30
[09]: 2:02
[10]: 3:34