[Sammelthread] Tipps und Tricks zu Diablo III / RoS

Hier könnt ihr über das Spiel diskutieren. Bitte nur Beiträge erstellen die auch mit Diablo zu tun haben.
Antworten
Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

[Sammelthread] Tipps und Tricks zu Diablo III / RoS

Beitrag von Telias » 24.04.2012, 10:41

Immer wieder habe ich im laufe der Zeit Dinge entdeckt bei denen es besser wäre wenn ich sie von Anfang an gewusst hätte. Oft gibt man in Diablo 3 dann noch anderen Spielern Tipps, die sich teilweise echt wundern. Eigentlich wollte ich alles wichtige zusammen schreiben und dann hier posten. Notizen haben ich mir keine gemacht, aber ich werde hier mal posten was mir so alles einfällt und diesen Beitrag updaten. Natürlich wäre es schön wenn auch andere ihre Tipps und Tricks hier posten könnten.

Gegenstand- und Skillplatzierungen in der Leiste freischalten
Ja man kann die Skills in der Aktionsleiste unten selbst bestimmen, auch die Skills anderer Skill-Kategorien. Dies könnt ihr in den Spieloptionen unter Gameplay -> Wahlmodus freischalten.

Erweiterte Tooltips
Ebenfalls bei den Spieloptionen unter Gameplay -> Wahlmodus kann man die erweiterten Tooltips aktivieren. Wenn ihr bei Aktivierung mit dem Mauspfeil über einen Skill geht, dann bekommt ihr auch Werte zu sehen und nicht nur was der Skill überhaupt macht. Erweiterte Tooltips werden außerdem angezeigt, wenn die STRG-Taste gedrückt haltet, während ihr mit dem Mauspfeil über eine Fähigkeit geht.

Waffen mit hohem Schaden
Der Schaden vieler Fähigkeiten aller Klassen basiert auf den Waffenschaden (nicht den Schaden pro Sekunde). Besonders am Anfang ist das deutlich zu merken, da man da schnell aufsteigt. Es ist ein gewaltiger Unterschied ob man nun eine Stufe 1 Waffe oder Stufe 10 Waffe trägt. Letztendlich muss jeder selbst entscheiden was er mit seinem Geld macht. Ich selbst kaufe mir sobald ich das Geld habe (nachdem ich das erste mal durch den Wegpunkt zurück gekommen bin) eine neue Waffe beim NPC-Händler in Neu-Tristram. Es gibt 2 Händler die Waffen verkaufen. Der eine ist zwischen dem Haupteingang und dem Gasthaus und der andere vor dem Eingang auf der anderen Seite der Stadt. Wer nicht gleich am Release-Tag spielt, wird im Auktionshaus sicherlich gute und günstige Waffen erhalten.

Random-Dungeons
Es gibt mehrere Random-Dungeons in Diablo 3. In unserer Zonen-Datenbank ist eine Liste der Random-Dungeons. Ein Blick in so einen Dungeon lohnt sich, da man dort nette Gegenstände in Kisten oder durch Goldgoblins bekommt.

Tagebücher bringen Erfahrungspunkte
Vermutlich wird es Erfolge geben bei denen man sich dann im Endgame auf die Suche nach Tagebüchern macht. Aber es gibt noch einen Grund diese zu sammeln. Sie bringen Erfahrungspunkte. Ich glaube nicht das es sich lohnt alle Wandregale zu zerstören um schneller Erfahrungspunkte durch Tagebücher zu bekommen. Aber wenn ein Buchregal vor euch steht oder bereits ein Buch am Boden liegt, solltet ihr es aufheben. Es gibt auch Orte an wo man garantiert Tagebücher findet. Wie z.B. in Cains Haus oder in Leahs Zimmer im Gasthaus.

Ringe kann man kaufen
Ringe gibt es bei einem Händler in Neu-Tristram zu kaufen, jedoch erst nachdem ihr den zweiten Teil der Stadt freigeschaltet habt. Diese Ringe haben 2 verschiedene Boni und sind erst mit Stufe 6 tragbar. Jedes mal wenn ihr euch in ein Spiel einloggt haben die Ringe andere Wert. Ist es euch z.B. wichtig das ihr viel Schaden macht, loggt ihr euch ein paar mal neu ein, bis ihr Ringe findet, die euren Schaden erhöhen. Das gleiche gilt auch für andere Boni. Mit ein wenig Glück könnt ihr beide Boni gut brauchen.

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2270
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Tipps und Tricks

Beitrag von FOE » 26.04.2012, 18:08

Dann mache ich mal eine Ergänzung. ;)

Schnellbeitritt von Freunden
Wenn man Freunde eingeladen hat und bei Optionen / Kontakte / Chat den Punkt "Schnellbeitritt zulassen" aktiviert hat, dann könne Freunde auch "jederzeit" sich in ein Spiel einklinken, wenn sie wollen!

Wenn man also mal nur für sich sein will ( ;) ), dann sollte man diese Option u.U. deaktivieren, dann bekommt man eine Anfrage/Info, falls ein Freund Online ist und mitspielen will.

VSYNC/Max. FPS
Irgendwo habe ich mal so gelesen, dass man hierbei nicht alle 3 Optionen (unter Grafik) aktiviert habe sollte, da sie sich gegenseitig behindern/beeinflussen!?

VSYNC legt ja mal den max. FPS ja schon fest und zwar abhängig vom Monitor. IDR also bei max. 60 oder 120 FPS (= Hz-Wert vom Monitor)

Also entweder VSYNC aktivieren und die beiden "Max. FPS" Optionen deaktivieren, oder umgekehrt.

Wenn man eine Nvidia-Karte hat und ggf. schon die aktuellen Beta-Treiber 310.24, dann gibt es dort/damit ein neues VSYNC-Feature: nVidias "Adaptive VSync Technology" - die wahrscheinlich interessanteste Kepler-Neuerung | 3DCenter.org - ich habe mal getestet und ich glaube, es bringt auch was bei älteren GPU's, wie meine GXT260!?

Was heißt "VSync" - und wie wendet man es an? | 3DCenter.org)

Alternative Tastenbelegung
In der aktuellen PC Games (5/12) fand ich diese Tipp, im Artikel zur D3.

Normal hat mal ja die Skill auf den Tasten 1 bis 4 und die sonstigen Tasten für Inventory usw. verstreut auf der Tastatur.
Der Tipp geht nun dahin, dass man anstatt der 1 bis 4 die Tasten W, A, S, D benutzt, die man ggf. ja von Shootern her gewohnt ist. Weiter hat man dann ja auf Q die Heiltränke (Standard) und kann dann noch z.B. auf E das Inventary, auf C das Skill-Menü legen. Fehlt dann halt noch die Map, diese kann man ev. noch auf F oder X, Y legen, was einen halt besser liegt!

Ich finde, dass ist eine interessante Sache, die ich hoffentlich noch testen werden können, vor dem 1.5.!

//Edit

Hatte jetzt noch ein wenig Zeit und habe es mal getestet: Gefällt mit ganz gut, ist eine gewisse Umstellung, aber bringt auch IMO was!

Und ... die zusätzlichen Maus-Tasten können auch belegt werden! ;)
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Benutzeravatar
frx
Barbarian 4 Life
Beiträge: 1025
Registriert: 07.10.2011, 12:02
Wohnort: Am Fuße des Berges Arreat

Re: Tipps und Tricks

Beitrag von frx » 26.04.2012, 20:08

Adaptive VSync hat, wenn es hardwareseitig möglich ist, sicehrlich auch das Potenzial auf alten Grakas einen hohen Nutzen zu erzeugen.

Die Zusatz-Maustasten (M4 und M5) meiner Logitech G400 werden ohne jegliche Installation von Software einwandfrei erkannt und funktionieren InGame auch perfekt.


Mein Tipp für die Tastenbelegung:

Maus 1 - bewegen/angreifen [Standard]
  • hier einen Skill suchen, der sich dafür eignet, also z.B. Fury-Generators, Hatred-Generators, Signature Spells, ...
Maus 2 - starker Sekundärangriff [Standard]
  • ideal für starke Attacken
Maus 4 - Bewegungsskill/sonst besondere Fertigkeit
  • hier hab ich beim Barb z.B. Leap, beim DH Vault, usw; alternativ auch Skills mit Stund-, Blendeffekt oä
A - weiterer Skill
W - weiterer Skill
D - weiterer Skill
Q - Heiltrank trinken [Standard]
  • ist sehr nahe am Standardgriff und somit schnell zu erreichen
  • ganz vorsichtige können den Heiltrank auch auf die Leertaste legen, die hat man dann sogar noch schneller zur Hand
Weitere Tasten folgen...


[Beitrag wird noch überarbeitet]

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2270
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Tipps und Tricks zu Diablo III

Beitrag von FOE » 14.06.2012, 09:22

Man kann sich die Kosten für's Entsockeln ersparen, wenn man beim Schmied so ein "gesockeltes Item" zerlegt!

Beim Zerlegen gehen die Juwelen nicht verloren, sondern wandern ins Inventory.
(Den Tipp bekam ich von einen Freund, der D3 auch zockt.)
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2270
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Tipps und Tricks zu Diablo III

Beitrag von FOE » 28.02.2014, 14:20

Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2270
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Tipps und Tricks zu Diablo III

Beitrag von FOE » 28.03.2014, 14:14

Ein paar Kleinigkeiten, die mir mal mit/bei RoS aufgefallen sind:


Nicht vergessen, die Truhe zu erweitern!

Mit RoS kann man sich einen weiteren Bereich kaufen und diesen dann auch noch vergrößern, wie schon bei D3 damals.


Im Online-Profil, in der Übersicht eines Char's, werden mal nur die ersten "10 Char's" direkt dargestellt, den 11. und 12. Char (@RoS) sieht man da nicht!

Man kann diese aber über den Punkt "Karriere/Career" dann auswählen und so verlinken.
(Z.B. hier mal meine weiße Kreuzritterin.)
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2270
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Tipps und Tricks zu Diablo III/RoS

Beitrag von FOE » 07.04.2014, 08:27

Infotabelle für alle Schwierigkeitsgrade

» News: Infotabelle für alle Schwierigkeitsgrade

Weil es IMO eine wichtige und interessant News ist, bringe ich sie hier zur Sicherheit auch zur Sprache! ;)

» Bild «
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2270
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Tipps und Tricks zu Diablo III/RoS

Beitrag von FOE » 09.04.2014, 08:33

[Guide] Gold - Wie man's bekommt und was man damit tut.

» [Guide] Gold - Wie man's bekommt und was man damit tut. - Foren - Diablo III

Wieder mal ein IMO interessantes Thema im D3-Forum entdeckt.

Hier mal das Fazit davon:
5) TL:DR / Zusammenfassung
- Spielt auf einem angemessenen Schwierigkeitsgrad. Gold skaliert dank Bonus-Goldfind sehr gut mit höheren Schwierigkeitsgraden, achtet darauf, dass ihr trotzde schnell vorran kommt.
- Anfangs nutzt ihr euer Gold einzig zum Verzaubern. Brauchbaren Items gebt ihr MAXIMAL 6 Versuche. Hat es weiterhin nicht den Wert, den ihr wollt, dann ist das halt so.
- Gems kommen erst ins Spiel, wenn ihr Überschüsse habt. Meine Empfehlung: 3 Millionen als Buffer, alles darüber kann in Gems umgesetzt werden.
- Crafting von Rares sparen wir uns komplett. Stattdessen nutzen wir den Gambler, um die Slots, die Upgrades brauchen, zu versorgen.
- Haben wir genug Craftingsmats auf Vorrat (500 Staub/Essenzen sind für die Phase, in denen ihr nicht an Legendaries bastelt, ausreichend), wandern Items zum Vendor und werden so in Gold umgewandelt.
Die Tipps&Tricks finde ich Recht gut und sind auch brauchbar/stimmen.
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

FOE
Moderator der Hundert Fäuste
Moderator der Hundert Fäuste
Beiträge: 2270
Registriert: 07.07.2008, 15:18
Battletag: FOE#2704
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Tipps und Tricks zu Diablo III/RoS

Beitrag von FOE » 09.04.2014, 09:34

Maximale Stats auf Items - Diablo 3: Reaper of Souls - D3 Max Stats

» Maximale Stats auf Items - Diablo 3: Reaper of Souls - D3 Max Stats

Eine weitere Seite gefunden, mit der man die maximal möglichen Werte ermitteln kann!?

Sieht interessant aus, aber ist IMO nicht ganz "selbsterklärend" ... :denk: :wink:
Servus, Erwin
--
» Meine PC
» Meine D3-Chars

« Mitglied der Weißen Legion »

Antworten