Elemente und Widerstände

In diesem Unterforum findet ihr nützliche Begriffserklärungen zu allen möglichen Themen rund um Diablo 3.
Antworten
Benutzeravatar
Telias
Site Admin
Beiträge: 1399
Registriert: 23.06.2008, 12:55
Battletag: Telias#1963
Kontaktdaten:

Elemente und Widerstände

Beitrag von Telias » 12.10.2011, 22:01

Elemente und Widerstände
Die Elemente haben es auch in Diablo 3 geschafft. Fünf verschiedene Elemente gibt es und jedes Element hat seine eigenen Eigenheiten. Doch zuerst beantworten wir die Frage „Wo trifft man auf Elemente im Spiel?“. Dies kann überall sein. Jede Klasse bevorzugt das ein oder andere Element. Somit hat man vor allem in PvP-Kämpfen einen Vorteil, wenn man weiß welche Elementar-Widerstände bei den entsprechenden Klassen sinnvoll sind. Doch auch in PvE-Kämpfen ist es wichtig zu wissen welche Elemente die verschiedenen Arten von Monstern oder auch Bossen zum Einsatz bringen. Dies kann unter anderem von Leben und Tod entscheiden.

Kälte
Mit Kälteschaden werden vor allem Gegner eingefroren oder verlangsamt.

Feuer
Feuer ist dafür bekannt das es lange brennt und sich ausbreitet. Somit gibt es einige Fähigkeiten die Schaden über Zeit oder auch Gebietsschaden verursachen. Man kann sagen das Feuerschaden allgemein sehr hoch ist.

Blitz
Blitze sind genauso schnell wieder weg, wie sie gekommen sind. Dafür richten sie enormen Schaden an. Blitze haben außerdem eine enorme Reichweite und springen von Ziel zu Ziel. Einige Blitzfähigkeiten können Gegner sogar für einige Zeit lang außer Gefecht setzen.

Gift
Gift ist ein hinterhältiges und tödliches Element. Wer von einem Gift-Effekt getroffen wurde erleidet meist sofort Schaden, doch das ist nur der Anfang. Das Gift verteilt sich im Körper und versursacht auch danach noch Schaden über Zeit.

Arkan
Über die Arkane Macht ist noch nicht viel bekannt. Es wird jedoch vermutlich immer mit dem Waffenschaden verbunden sein. Je höher also euer Waffenschaden ist, desto stärkeren Arkan-Schaden teilt ihr aus.

Widerstände
Jeder Punkt erhöht den Wiederstand der entsprechenden Widerstandsart. Es ist zwar noch nicht bestätigt, es wird jedoch bestimmt wieder ein Limit für alle Widerstandsarten geben, damit man nicht zu 100% unverwundbar wird. Außerdem werden wahrscheinlich die Wiederstände je nach Schwierigkeitsgrad wieder heruntergesetzt, so dass es in den höheren Schwierigkeitsgraden immer wichtiger wird eine Rüstung mit erhöhten Wiederständen zu tragen.

Folgende Widerstände gibt es.
Kälteresistenz (Cold Resistance)
Feuerresistenz (Fire Resistance)
Blitzresistenz (Lightning Resistance)
Giftresistenz (Poison Resistance)
Arkanresistenz (Arkan Resistance)

Benutzeravatar
SlayerII
Fallensteller
Beiträge: 82
Registriert: 13.02.2010, 18:46
Battletag: SlayerII#2333
Wohnort: Össterreich

Re: Elemente und Widerstände

Beitrag von SlayerII » 20.03.2012, 21:00

siehe Wie Rüstung und Ressistenzen funkionieren für derzeitigen Stand+mehr Details.

arkaner Widerstand scheint auch holy(heiligen) Schaden zu senken(wobei noch nciht bekannt ist ob der überhaupt auf Gegnern exestiert? vlt ein paar Engel?)

Antworten