Der Mönch und seine Geschichte

Geschrieben von Lita am 22.08.2009 um 11:00
Kommentare (0)

Gestern war die Aufregung groß, als die vierte spielbsare Klasse für Diablo 3 endlich angekündigt wurde. Nun gibt es neben einer ganzen Reihe Screenshots, die diesen Kämpfer in Aktion zeigen auch weitere Informationen auf der offiziellen Homepage zu finden, die mehr über die Geschichte und den Kampfstil des Mönches erzählen, natürlich wieder aus der Feder des Gelehrten Abd al-Hazir. Dieser beschreibt seine Eindrücke bei seiner ersten Begegnung mit dem heiligen Mann aus Ivgorod, der nicht nur seinen Körper, sondern auch seinen Geist als Waffe nutzen kann, um seinen Gegnern zu begegnen.

Die letzten Herbstwochen hatten sich über Ivgorod gesenkt und der erste Hauch des nahenden Winters lag bereits in der Luft. Als die Nacht hereinbrach und die Sonne am Horizont verschwand, war ich äußerst dankbar, in einer Taverne Unterschlupf gefunden zu haben. Schon beim Eintreten verspürte ich eine gewisse Spannung im Raum. Trotz der Tageszeit herrschte nur wenig Betrieb und nur vereinzelt kauerten kleine Grüppchen an den Tischen, die sich in den Ecken und Nischen des Raums befanden. Die Bänke in der Mitte des Raumes waren leer, von einem einzelnen Mann abgesehen.
Dieser schien die Kälte nicht zu spüren. Er war wie ein Bettler gekleidet, trug kaum mehr als einen orangefarbenen Stoff, der um seinen Leib gebunden war und lediglich die Hälfte seines Oberkörpers bedeckte. Ein Kranz aus großen, hölzernen Kugeln lag um seinen muskulösen Hals. Sein Kopf war kahl rasiert, von einem wilden, struppigen Bart abgesehen. Dann traf mich die Erkenntnis wie ein Schlag: Auf seinem Kopf prangte eine Tätowierung aus zwei roten Punkten, wobei der eine größer war als der andere. Wie jeder Studiosus der Völker und Kulturen dieser Welt weiß, war dieser Mann ein Mönch aus Ivgorod, einer der geheimnisvollen und zurückgezogen lebenden heiligen Krieger dieses Landes.  ... mehr lesen

 


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum