logo_ingame_dark1

Zauberer: Best Build für Season 11

Geschrieben von jessi am 13.07.2017 um 09:53
Kommentare (40)

Der beste Build für den Zauberer in Season 11 ist der Blitz Build. Hierbei spielen wir mit einer Kombination von Vyrs verblüffende Arcana & Tal Rashas Elemente. Diese zwei Sets verstärken unseren Blitz-Ring Manald-Heilung und verursachen somit enorme Schaden. Diese Skillung ist so stark, dass wir auch für höhere Rifts keine Anpassung vornehmen müssen.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Patch 2.6 - Zauberer: Der beste Build (Blitz Build, Season 11)

Zauberer beste Skillung

Jessirocks Farmskillung

Die Ausrüstung für den besten Build

BIS-Liste für den Zauberer Build

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und Alternativen für den Zauberer aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe In-Geom CDR > 7% IAS > Sockel
Offhand Tal Rashas unbeirrbarer Blick ChC > CDR > Vitalität
Kopf Tal Rashas Maske der Weisheit ChC > Sockel
Brustrüstung Tal Rashas unablässige Jagd x3 Sockel > Rüstung
Schultern Vyrs stolze Schulterplatten CDR > Vitalität > Rüstung
Beine Tal Rashas fester Schritt x2 Sockel > Rüstung
Hüfte Fazulas unmögliche Kette %Leben > Rüstung
Füße Vyrs prahlerische Haltung Rüstung > Movementspeed
Handgelenke Armschienen der Nemesis ChC > 20% Blitzschaden
Hände Vyrs zupackende Stulpen ChC > ChD > CDR
Amulette Tal Rashas Loyalität ChC > ChD > Intelligenz
Ringe Sockel > ChC > CDR

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer

Kanais Würfel für den Zauberer

Kanasi Würfel

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Sternenfeuer Erhöht den Blitzschaden
Rüstung Der Swami 20 Sekunden Verlängerung
Schmuck Ring des Königlichen Prunks reduziert die benötigten Set-Teile

So verteilt ihr eure Paragonpunkte

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > Intelligenz
  • Offensiv: Abklingzeitreduktion > Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Zauberer

Slot Icon Edelstein
Edelstein Zeis Stein der Rache Zeis Stein der Rache
Gogok der Schnelligkeit Gogok der Schnelligkeit
Verderben der Gefangenen Verderben der Gefangenen
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas
Beine Makelloser königlicher Topas Makelloser königlicher Topas

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Zauberer Blitz Build Look

Best Build Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.6 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am22.09.2017 um 20:27
Hey :)

jemand vielleicht Zeit und Lust mir Tipps für den Build zu geben?

https://eu.battle.net/d3/en/profile/Steak-2446/hero/99655487

aktuell spiele ich ihn so, habe ein 70er Rift damit geschafft, aber höher wirds dann schon fast unmöglich :/
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am18.09.2017 um 14:20
@ Gogok:

Vorab: Ausweichchancebekommst du über Geschicktlichkeit, genauso wie AllRes für Int und Rüstung für Stärke. Also hast du niemals 0 % Chance. Gezielt drauf zu bauen macht für eine Int-Klasse wie den Mage aber keinen Sinn. Das ist was für Mönche und Dämonenjäger.

Da der Stein ansich in diesem Build unverzichtbar ist, lvlt man ihn auch dementsprechend hoch. Das Werte steigen, ob jetzt sehr wichtig oder vielleicht eher weniger, hat bis Dato noch keinem Build geschadet.

Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am18.09.2017 um 10:14
Hallo,

wenn ich mir auf der PS4 die bestenliste ansehe, so haben alle den Gorok der Schnelligkeit auf 90+ hochgelevelt. Das erscheint mir vollkommen sinnlos. Der einzige Effekt der sich ab 25 verbessert ist der %-tuale Ausweichchance. Diese ist bei mir schon immer 0,00% gewesen. In Mathe habe ich aufgpasst 0* irgendwas gibt immer 0. Oder ist es üblich sich irgendwie eine Ausweichcahnce zu besorgen. Wenn ja wo?
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am13.09.2017 um 11:38
@Sternenfeuer

langfristig führt kein Weg an Sternenfeuer vorbei. Kurzfristig kannst du auf deiner Waffe int wegswitchen für CDR, aber Der Schaden, den du dadurch verlierst (im Vergleich zu Sternenfeuer) ist immens.

Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am08.09.2017 um 23:30
Die FeuerDMG Rune braucht man um 4er Stack Tal Rasha zu aktivieren.

Aufgrunde dessen das eh alle Runen wirken wird durch die 20% blitzdmg auf den Armschinen bewirkt das im Archon der Schaden Blitz ist.
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am08.09.2017 um 20:31
Wenn man doch ein blitz build hat warum nimmt man dann bei archon eine rune mit feuerdmg
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am06.09.2017 um 21:21
Hi, Führt an Sternenfeuer kein Weg vorbei oder kann ich auch mit in Geom. im Würfel und einer anderen einhand Waffe spielen? Hab da ein chantodos gefunden mit 1385-1743 Feuerschaden, 6% Dmg, 945 Int und 7 IAS.. wenn ja was roll ich für CD-R weg? Mir geht's um die 1,5 Waffen Geschwindigkeit.. Danke im Voraus atze (https://eu.battle.net/d3/en/profile/Atze-21780/)
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.08.2017 um 08:35
Zu 1: Nein
Zu 2: mehr AS erhöht zwar nicht die Chance aber durch mehr Angriffe kommen mehr proccs.
Pari
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.08.2017 um 00:58
1. Macht es was aus, wenn auf dem IN-Goem Heilig Schaden drauf ist?
2. Gibt es eine Möglichkeit, die Häufigkeit der Paralyse zu erhöhen?
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am28.08.2017 um 12:55
so bin mal ausm Urlaub wieder da:

@VdG: Der Bonus vom Ring bufft deinen DMG bei betäubten Gegnern, also auch bei denen die von Paralyse betroffen sind. Daher bufft das auch den Manald.

@ Tipps zum Equip:
ObsidianRing: Sockel statt Ring (gz zum aischen)
Handschuhe: fehlt Kritdmg
Schultern: %Life statt Allres
Kopf: Vit statt Rüstung wäre besser geht so aber auch...nur mit Vit verzaubern macht keinen Sinn (immer Int). Und 53ger Caldessan merkst du nicht, ab 70 machts sinn, eher 75.
Armschienen: CHC fehlt
Manald: CDR und CHD fehlen
Offhand: Apoc statt Vit
Schuhe: Movementspeed statt Allres
Gürtel: Rüstung statt %Schock (macht garkeinen Sinn).

@ 2Teile fehlen:

Damit der Build funktioniert brauchst du alle Teile mit den entsprechenden Boni mit nahezu perfekten Rolls. Qual 13 geht aber eigentlich schon mit allen Teilen und genug CDR (min. 57% aber unter 60 wird es ekelig).
Wenn du n Link zu deinem Char hast schaue ich mir den mal an.

Greetz

Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am24.08.2017 um 16:27
also iwie funktioniert das nich so...entweder bin ich nur am sterben oder mach so gut wie null schaden..woran kann das liegen? habe alles so wie es hier steht..bis auf 2 teile die ich noch brauche hab ich alles. :( ich komm einfach nicht weiter außer nur öffi spielen is blöd.
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am19.08.2017 um 23:57
Arkanflut bzw kanalisierende fähigkeiten procen Paralyse,die häufigkeit wurde nur reduziert.
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am19.08.2017 um 22:47
In der letzten Season hieß es doch, wenn ich mich recht erinnere, dass nicht mehr mit Arkanflut gespielt wird, weil beim Kanalisieren die Paralyse nicht procct. Geht das jetzt doch wieder oder wie? (Ich will auch nicht ausschließen, dass ich das gänzlich falsch verstanden hab.)
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am18.08.2017 um 14:18
du hattest recht dankeschön :)
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am18.08.2017 um 10:33
Hi das könnte daran liegen das + schaden auf Items z.B Feuer oder Eis oder Blitz hier muss Blitz das höchste sein damit die Archonform auch Blitzschaden austeilt
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am18.08.2017 um 09:57
Hallo,
Hallo, Ich bin relativ neu mit dem Mage und habe folgendes Problem. Mein Strahl wenn ich im Archon bin ist rot und nicht blau. Deswegen procct auch die Paralyse nicht, glaub i zumindest. An gearbeitet hab ich alles bis auf den ingeom. Im Würfel ist auch der benötigte Ring. Auch die skills hab ich nach der Anleitung ausgesucht. Was mache ich falsch?
Lg
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am18.08.2017 um 01:56
Könnte sich jemand bitte meinen Build mal anschauen und sagen, was ich vielleicht noch verbessern könnte? Bin am Farmen für einen weiteren Manald bzw Tierkreis, vielleicht mit Sockel. Habe bisher ab Grift 70 große Probleme damit in der Zeit durchzukommen...
https://eu.battle.net/d3/de/profile/Godlessrider-2319/hero/98296621
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am16.08.2017 um 21:51
Bei der Brust würde ich noch schauen ob sie Attackspeed Dabei hat , das macht ordentlich was aus ^^
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am16.08.2017 um 01:33
zwei Kurze vielleicht doofe Frage:
1. Warum ist der Verderben der Gefangenen so wichtig in dem Build, dass er nahezu immer drin ist? Der Build ist doch ein Range Build sodass dieser Edelstein doch quasi völlig unnütz ist?! Welchen Gem würde man denn rausnehmen wenn man für höhere Grifts denVerderben der Geschlagenen eher nehmen würde?
2. Wieso ist AreaDamage beim Blitzmage nichts? Ich meine wenn man vielleicht noch die Schwarzes Loch Taktik mit Archon drauf spielt ... müsste doch Area Damage auch sehr gut da rein passen?!
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am08.08.2017 um 13:47
@nochmal zu Arkanflut:
Das betrifft natürlich nur die Variante mit dem Obsidian Ring. Arkanflut triggert den und durch die Blitzrune lösen wir zusätzlich noch Paralyse aus.

Im CoE Build fliegt Arkanflut raus, dafür kommt Magisches Geschoss/Gletschernadel rein. Frostnove benötigen wir daher auch nicht emhr, stattdessen kommt Schwarzes Loch/Kraftraub mit, um den DMG nochmal deutlich zu erhöhen. Der Playstyle ist allerdings extrem anspruchsvoll und auch das Equip muss nahezu perfekt sein, damit das ganze überhaupt funktionieren kann.

Greetz Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am07.08.2017 um 13:04
Edit:

@nochmal Manald:

jo int runter switchen;)

Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am07.08.2017 um 13:03
@ Swami und Sternenfeuer

Mit dem Zauberer gelbe Items aus der Kategorie auf Legendäre aufwerten, dann sind die schnell gefunden

@ Sockel

egal in welchem Build, egal bei welcher Klasse, die Sockel auf den Ringen und dem Amu sind zwingend notwendig. daneben hier noch chc,chd und cdr.

@Arkanflut

die Blitzrune ist notwendig, da du damit auch Paralyse, sprich den Effekt des Ringes, auslöst. und auch außerhalb des Archon hast du ja ansich immer 3 Stapel Talsrasha am start.

Greetz Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am06.08.2017 um 19:35
Ist es wirklich notwendig Arkanflut mit Blitzrune mitzunehmen? Der Talrashabonus wird doch mit dem Schaden vom Archon-strahl ausgelöst...
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am06.08.2017 um 09:13
auf Amulett musst du einen Sockel rollen, dabei schauen was nicht zu wichtig ist, gegebenfalls das Amulett im Cube verbessern
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am05.08.2017 um 20:44
Bei dem Amulett ist als Rollpriorität kein Sockel eingetragen, es werden aber 3 legend#re Edelsteine angegeben, und der kommt auch nicht in Hose oder Brustschutz. Soll jetzt ein Sockel ins Amulett oder ist Krit/CDR wichtiger?
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am05.08.2017 um 20:44
Bei dem Amulett ist als Rollpriorität kein Sockel eingetragen, es werden aber 3 legend#re Edelsteine angegeben, und der kommt auch nicht in Hose oder Brustschutz. Soll jetzt ein Sockel ins Amulett oder ist Krit/CDR wichtiger?
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am05.08.2017 um 12:40
wo finde ich den Sternenfeuer und Swami, würde gerne diesen Build spielen da er,finde ich, richtig Spass machen kann. Sry fürdie Frage spiele D3 erst ein paar Monate und da auch nur DH
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am04.08.2017 um 14:12
@manald habe schon einen sockel, ansonsten p1200 und 15500int, soll damit immer noch int weg und durch cdr ersetzt werden? danke und gruss
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am04.08.2017 um 11:51
@manald ohne Sockel muss der für int drauf, sonst cdr für int.

Greetz Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am04.08.2017 um 08:46
habe gestern endlich mal einen uralten manald ring gefunden, weiss allerdings nicht was am sinnvollsten umrollen: 621int,5chc, 45%chd.
eigentlich müsste ja chd weg und damit cdr rein, oder sollte ich nicht lieber int weg und dafür einen 70er stein draufrollen? meine cdr sind 55%, könnte mit cdr somit wohl auf 59-60% kommen
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am01.08.2017 um 12:32
@odyns Sohn: Kann ich nichts zu sagen, habe ich nie probiert, aber denke nicht das du mit den 15% dmg von Sternenfeuer (die buffen auch den Ringdmg) mithalten kannst.

@Nemesis: Die beiden Stats sind Pflicht, Ansonsten sind das Armschienen für den Schmied oder (höchst unwahrscheinich) ne andere Klasse/Build.

@VErbesserung zum Build:
Armschienen fehlt CHC (s.o.), Auf Fazulas ist Rüstung besser als LPS, Den Ingeom kannst so in die Tonne hauen, da kein CDR drauf(kein uralt mit cdr ist deutlich besser). Normal wird der Manald getragen, da dort chc chd und cdr drauf können, aber dein Prunkring ist erstmal okay. Auf der Brust brauchst du die 7% as für den nächsten Breakpoint, sonst ist die Stat nutzlos (2 AS rolls auf dem Equip mit max Werten meine ich brauchst du(Waffe und Brust z.B.)). Schultern Allres gegen %Life.

Allgemein haust du auch zu niedrige Caldessans auf deine Items. 50ger-60ger wirst du kaum merken und so wie dein Equip aussieht sollten (wenn dein Ingeom besser ist) 75ger in max. 5 min drin sein und 85+ als max Grift. Ich fange mit Caldessan nicht unter 70 an und das auch nur 2 mal auf dem Equip, danach direkt 75ger doer 80ger je nachdem was du packst.

Greetz Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am01.08.2017 um 01:26
Hatte das große Glück gehabt die Nemesis Armschienen in archaisch bekommen zu haben. Allerdings ist weder ChC drauf, noch Blitzschaden :( Welches von den beiden Affixen soll ich denn nun lieber drauf rollen?
Eher Blitzschaden weil der Blitz-Build darauf ausgelegt ist oder ChC wegen dem dmg push?

Greetz Darech
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.07.2017 um 19:47
Hab jetzt mal Odyns Sohn im Cube ausprobiert und hab wirklich den Eindruck das Paralyse häufiger auslöst. Aber vielleicht ist das nur ein subjektiver Eindruck, aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen zumindest am Anfang. Für größere Rifts ist es wahrscheinlich nicht mehr geeignet, weil der Schadensboost aus dem Sternfeuer fehlt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.07.2017 um 18:28
https://eu.battle.net/d3/de/profile/Avacyn-21193/hero/57277885

habe den Link versehentlich nicht mit gesendet
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.07.2017 um 18:27
@Jessi oder an die Leute, die sich mit dem Blitzmage auskennen:

Kann sich bitte einer meinen Blitzmage mal anschauen und mir sagen, was ich noch besser/anders machen sollte.
Das einzige woran es bei mir mangelt und ich davon weiß ist meine CDR (54,35%)
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.07.2017 um 12:49
Edit: Du brauchst auch n neuen Obsidianring. Niemals Attackspeed wegswitchen, immer Ressourcekosten. Liegt daran, dass du dir über ApoC genug Ressource außerhalb des Archon holst und im Archon verbraucht man eh keine.

Pari
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.07.2017 um 12:48
@Carambo

CDR überall wo es schon drauf ist auf 8% rollen,
Vit auf Helm statt LPH
Amulett ist leider müll, der Sockel ist Pflicht und dann Zeisstein rein. Auf den Gürtel mehr Stacks, die 7 merkt man deutlich. Dein Sternenfeur dürfte auch besser sein, hier sollte satt vit attackspeed und statt int % DMg drauf(in der Reihenfolge).
Auf die Schuhe auch Vit statt Meteordmg(der Nutzen durch die Meteore ist quasi nicht existent).

Dafür auf die Offhand statt Vit ApoC (Arkankraft pro Krittreffer.

Auf deinem Manald fehlt CDR komplett und auf der Brust brauchste kein %Hydra-Dmg, lieber Vit. Schultern ohne Allres, dafür mit vit,int,%life und CDR.

Wenn du die in Uralt hast Caldessan drauf (mit 70+Steinen sonst lohnt das nicht), das gibt dir Zähigkeit und Dmg.

Greetz Pariko
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.07.2017 um 10:28
Hi Leute, könnte sich mal bitte jmd meinen mage ansehen? Den 70er grift habe ich noch gepackt aber seitdem komme ich nicht mehr richtig voran. https://eu.battle.net/d3/de/profile/Carambo-2686/hero/96845264

Vielen Dank vorab
Gruß Carambo
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am31.07.2017 um 07:55
1.zu wening CDR
2.die ganze AllRess macht keinen sinn auf der ausrüstung als Zauberer(das wird aber im Build erwähnt)
3.Wozu StromshlagDmg auf hosen gerollt?
Zauberer: Best Build für Season 11
Geschrieben von Gast am30.07.2017 um 23:59
Hi Jessi,

danke für den tollen Guide - leider habe ich auch Probleme mit meiner Zauberin. Ich schaffe einfach nicht mehr als ca. 55-60er Grifts. Könntest du mal drüber schauen?
Viele Grüße Fischje

https://eu.battle.net/d3/de/profile/Fischje-2138/hero/91499274