Kreuzritter: Dornen Build

Geschrieben von jessi am 31.10.2017 um 08:05
Kommentare (8)

Mit dem neuen Patch 2.6.1 kommt beim Kreuzritter der Dornen Build zurück. Durch den enormen Set-Buff vom Dornen des Ansuchers machen wir genügend Schaden um damit entspannt die großen Portale spielen zu können.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Kreuzritter: Der Dornen Build (Ansucher Set)

Kreuzritter Dornen Skillung

Dornen Skillung

Die BIS Liste für den Dornen Build mit Patch 2.6.1

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und Alternativen für den Kreuzritter aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe

Hacken

oder

Windreiter

 

10% CDR > Vita > Sockel

oder

für mehr Speed

Offhand Akarats Erwachen

Vitalität  > CCDR

Kopf Krone des Ansuchers Dornen-DPS > Vitalität > Sockel
Brustrüstung Aquilaküras

Dornen-DPS > x3 Sockel > ALL Resi

Schultern Bürde des Ansuchers Dornen-DPS > CDR > ALL Resi
Beine Erneuerung des Ansuchers Dornen-DPS > x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Gürtel des geheimen Schatzes Dornen-DPS > ALL Resi
Füße Eifer des Ansuchers Dornen-DPS > ALL Resi > Rüstung
Handgelenke Fesseln des Ansuchers Dornen-DPS > > 20% Physischer-Schaden
Hände Stolz des Ansuchers Dornen-DPS > > Vita > Ias
Amulette

Schwur des Abenteurers

Dornen-DPS >Vita > Physischer-Schaden
Ringe Sockel > Vita > %Leben

Verwendete Abkürtzungen

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer

Kanais Würfel für den Kreuzritter

Dornen Skillung Kanais

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Blutsbruder erhöht den Schaden
Rüstung Das eiserne Herz mehr Dornen Schaden
Schmuck Einheit mehr Zähigkeit

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  1. Basis: Movement-Speed > Stärke > Vitalität
  2. Offensiv: CDR > Angriffsgeschwindigkeit
  3. Defensiv: Widerstände > Leben > Lebensregeneration
  4. Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Kreuzritter

Slot Icon Edelstein
Edelstein Boyarskys Splitter Boyarskys Splitter
Gogok der Schnelligkeit Gogok der Schnelligkeit
Verderben der Mächtigen Verderben der Mächtigen
  Verderben der Geschlagenen Verderben der Geschlagenen
Waffe Makelloser königlicher Smaragd Makelloser königlicher Smaragd
Kopf Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Brustrüstung Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant
Beine Makelloser königlicher Diamant Makelloser königlicher Diamant

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Kreuzritter Look

Kreuzritter Dornen Build

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.6.1 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 12.11.2017 um 11:14

Also ich nutze aktuell Eisenhaut mit dem Dornenbuff - ist ein netter Schdensboost. Kavallerie Dornen lohnt sich nicht, da kommt kein Schaden bei herum. Statt gebot Tapferkeit Weihe mit Dornen auf dem Boden lohnt vom Schaden her auch nicht. Da ich erst eine Einheit gefunden habe, spiele ich mit dem Obsidianring des Tierkreises im Cube und vo'toyas Schild für etwas mehr Schaden - klappt recht gut.

Gruß

Couchdrache

Geschrieben von Gast am 02.11.2017 um 15:12

Ich habe nur eine frage also da viele halt wie ich lese rumjammern und rumnörgeln das da manche fähigkeiten nicht so passen wieso nimmt man nicht bombardement rein mir dem dornenschaden würde das sich nicht lohnen und könnte man das nicht auch bei der eisenhaut mit dornenschaden nehmen??? es ist kein flame es sind nur fragen aus neugier

LG Jimbay

Geschrieben von Gast am 31.10.2017 um 19:57

Statt dem Smaragd in der Waffe natürlich ein Topas!

Geschrieben von Gast am 31.10.2017 um 19:09

selten so nen schwachsinningen build gesehn.....Geißender Schild hat in nem Dornen Build gar nix verloren...Explosive Haut is auch sinnlos da man kein Waffendmg hat...Angststarre auch unbrauchbar.....nix für ungut aber wenn man keine Ahung hat kopiert man die Builds von den Top10 so wies sonst auch gemacht wird...

Geschrieben von Gast am 31.10.2017 um 12:11

PS: Vielleicht beim 2.4.1er Build statt Pracht Fanatismus rein...

Geschrieben von Gast am 31.10.2017 um 12:05

Vom Gefühl her finde ich den Dornen-Build, den du für 2.4.1 gemacht hast besser:
http://diablo3.4fansites.de/news,12150,Kreuzritter-Der-beste-Build-fuer-Patch-241.html
Wieso sollte der mit 2.6.1 jetzt so gespielt werden?

Geschrieben von Gast am 31.10.2017 um 10:58

blutsbruder kann raus, akarats erwachen rein, mehr cdr. eiserne herz ist auch nicht relevant, der schadenszuwachs an dornen durch vita ist kaum bemerkbar, besser die dornen-armschienen mitnehmen. einheit kann ab grift 85 wohl rein wenn man zuviel auf die mütze bekommt, ansonsten ist coe pflicht. gebot der tapferkeit würd ich unbesiegbar für mehr loh nehmen + provokation mit schlagt mich für höhere blockchance, gleißender schild raus, kann man ausgleichen durch passive pracht.

Geschrieben von Gast am 31.10.2017 um 10:00

ka was das sein soll aber sicher kein brauchbarer dornen build....rune explosive haut bringt 0 da man den waffenschaden wegrollt^^


© 2003-2017 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum