Patch 2.4: Ulianas Build für den Mönch

Geschrieben von jessi am 04.12.2015 um 08:10
Kommentare (14)

Der nächste Build auf unsere Liste ist für den Mönch. Beim Ulianas-Build benötigt ihr nur wenige Schläge um mit der Explodierende Hand alle Monster zu töten, je mehr Monster umso höher die Explosion. Damit ihr diesen Build flüssig spielen könnt benötigt ihr neben einem vollen Ulianas List-Set auch noch die zwei Waffen: Löwenklaue & Die Faust von Az'Turrasq.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Patch 2.4: Der Ulianas Build für den Mönch

Mönch Ulianas Skillung

Ulianas Skillung

Die Ausrüstung für den Ulianas Mönch

BIS-Liste für den Ulianas-Build mit Patch 2.4

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Mönch aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Löwenklaue 10% DMG > Sockel > LoH
Offhand Die Faust von Az'Turrasq 10% DMG > Sockel > 300% Explodierende Hand DMG
Kopf Ulianas Geist ChC > Sockel > 15% Explodierende Hand DPS
Brustrüstung Ulianas Herz x3 Sockel > Schlag der sieben Fäuste DMG
Schultern Ulianas Stärke ALL Resi > CDR
Beine Ulianas Bürde x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Gürtelband der Verlorenen ALL Resi > %Leben
Füße Ulianas Bestimmung ALL Resi > 15% Explodierende Hand DPS
Handgelenke Gungdo Schienen ChC > 20% Kälte-Schaden
Hände Ulianas Zorn ChC > ChD > Vitalität
Amulette

Schwur des Abenteurers

ChC > ChD > 20% Kälte-Schaden
Ringe

Die Windrose

Zusammenkunft der Elemente

Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Mönch

Ulianas Kanais

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Der Fluss der Ewigkeit

Reduziert den CD von Schlag der sieben Fäuste

Rüstung

Aquilakürass

50% mehr Zähigkeit

Schmuck

Einheit

mehr Zähigkeit

 

Paragon Punkte verteilen

 

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  1. Basis: Movement-Speed > Geisteskraft > Geschicklichkeit
  2. Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  3. Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  4. Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Ulianas Mönch

  1. Verderben der Geschlagenen
  2. Verderben der Gefangenen
  3. Gogok der Schnelligkeit

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Ulianas SET Look

Ulianas Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.4 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 06.07.2017 um 00:17

Warum wird dieser Build nicht mehr angezeigt wenn man die Builds vom Mönch nach guckt

Geschrieben von jessi am 05.04.2016 um 07:46

Einheit wird im Gruppenspiel durch den obsidianring ersetzt ( zusätzlich kannst du die Gems in Brust und Hose austauschen für mehr Zähigkeit )

Geschrieben von Gast am 02.04.2016 um 14:27

was ist den mit dem ring einheit? wenn man online spielt wirkt der ja nicht und dann halte ich z.b. garnix mehr aus?

Geschrieben von Gast am 30.01.2016 um 14:52

was ich absolut nicht versteh ist das bei offensiv (paragon) cdr anscheinend nicht das wichtigste ist sondern das unwichtigste.

wobei das wichtigste doch schlag der siebenfäuste ist und 10% reduktion ist schon wichtig ....

gleichmut ist meiner meinung nach auch total sinnlos

Geschrieben von Gast am 14.01.2016 um 04:25

Nach dazu: Lähmende Woge + brecher bewirken das der getroffenen Gegner 10% mehr DMG bekommt. Bei WEG der 100 Fäußte erhältst du 5% mehr schaden pro Mob bei jedem dritten Treffer. Das Harmoniert besser mit Händen.

Geschrieben von Gast am 14.01.2016 um 04:19

Lag auch daran das Die Hände nicht von Schlag der 100 Fäußte profitierten. das wurde jetzt mit 2. behoben laut patchnotes ;)

Geschrieben von Gast am 13.01.2016 um 14:53

Hallo
Wenn es darum geht den Schaden mit der primär Attacke zu erhöhen warum benutzt man nicht lärmende Woge mit Brecher (+10% Schaden für 3 sek. Pro getroffenen gegner)
Das hat meines Erachtens den positiven Effekt dass man mit dem skill mehr Gegner markiert und man hat nochmal zusätzliche 5%
Ich selber Spiele mit der lärmenden Woge mit tsunami, da mit der Rune mehr Gegner gemarkert werden und jeder Gegner nach dem 3. Schlag eingefroren sind
Dadurch besteht die Gefahr überwiegend aus fern Angreifer

Geschrieben von Gast am 22.12.2015 um 12:04

lieber gast man hat schon immer mit weg der hundert fäuste gespielt selbst bei 2.3 da du dadurch deinen schaden pro getroffenen gegner um 5% erhöhst

Geschrieben von Gast am 22.12.2015 um 12:03

nur mal um eine verbesserung anzugeben auf die rüstung gehört keine schlag der sieben fäuste dmg, da der skill nicht der dmg geber ist. da sich ja der build nicht grundlegend ändert als zu 2.3 zeiten kann gleichmut auch raus und mantra der entrückung mit rune wendigkeit nehmen gibt auch mehr zähigkeit.

Geschrieben von jessi am 22.12.2015 um 08:30

wurde mit hotfix geändert und ja hat sie

Geschrieben von Gast am 22.12.2015 um 00:00

Hallo, hat die Faust nicht ab Patch 2.4 einen höheren dmg Bonus für explodierende Hand 250-300%?

Geschrieben von Gast am 20.12.2015 um 17:00

Hallo,

Gibt's den Aquilakürass auch in der ps4 Version?

Geschrieben von jessi am 08.12.2015 um 08:21

hallo

es spielt sich meiner meinung nach angenehmer und ist im singletarget schaden besser

Geschrieben von Gast am 06.12.2015 um 16:40

Hey Jessi eine Frage, habe im Guide und Video leider keine Antwort darauf gefunden. Welchen Grund hat es, das du gegenüber der 2.3 Variante des Uliana Builds die Lähmende Woge gegen Weg der Hundert Fäuste getauscht hast? Lg


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum