Dämonenjäger: Der beste Build für Season 7

Geschrieben von jessi am 14.07.2016 um 10:25
Kommentare (32)

Update: Season 12

Dieser Build ist auch mit Patch 2.6.1 bzw. Season 12 spielbar. Alle spielbaren Builds für diese Season sind in unserer Übersicht zum Dämonenjäger gelistet.


Es ist soweit und wir haben ihn auch in diesem Patch wieder gefunden, den Besten Build für den Dämonenjäger. Genau gesagt handelt es sich um einen SET-MIX aus Marodeurs-Set sowie dem Schattens-Set und der Waffe Lord Greenstones Fächer. Mit dieser Zusammensetzung besitzen wir fast 4 Milliarden Zähigkeit und löschen ganze Elite-Packs mit nur einem Dolchfächer aus.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

Diablo 3 - Dämonenjäger: Der beste Build für Season 7 (SET Mix, Patch 2.4.2)

Dämonenjäger Beste Skillung

Beste Skillung

Die Ausrüstung für den besten Build

BIS-Liste für den Mixed-Build mit Patch 2.4.2

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Dämonenjäger aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Lord Greenstones Fächer 10% DMG > AD > Sockel
Offhand Gesegnete Pfeilspitzen 20% Blitzschaden > 15% DPS Dolchfächer > AD
Kopf Maske des Marodeurs Vitalität > Sockel
Brustrüstung Aquilaküras x3 Sockel > 15% DPS Dolchfächer
Schultern Des Schattens Bürde 15% DPS Dolchfächer > AD
Beine Umhüllung des Marodeurs x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Zoeys Geheimnis %Leben > ALL Resi
Füße Illusorische Stiefel ALL Resi > Rüstung
Handgelenke Armschienen der Nemesis ALL RESI > 20% Blitz-Schaden
Hände Des Schattens Griff ChD > AD
Amulette

Schwur des Abenteurers

ChD > 20% Blitz-Schaden
Ringe Sockel > ChD

Verwendete Abkürtzungen

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer

Achtung: Ich habe die Stat-Verteilung angepasst und den kritischen Trefferschaden so gut wie möglich rausgenommen, da wir das passive Talent: Scharfschütze nützen und somit bei jedem Einsatz von: Dolchfächer ohnehin 100% Krit haben.

Kanais Würfel für den Best Build

Kanai

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe Morgendämmerung Reduziert die Abklingzeit von Rache um 60%.
Rüstung Der Umhang des Garwulf mehr Zähigkeit
Schmuck Zusammenkunft der Elemente 200% mehr DMG auf unterschiedliche Elemente

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  • Basis: Movement-Speed > maximaler Hass > Geschicklichkeit
  • Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  • Abenteuer: Leben pro Treffer > Flächenschaden > Resource Kostenreduktion

Legendäre Edelsteine für den Dämonenjäger

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Mix SET Look

Mix Set Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.4.2 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 03.12.2017 um 16:19

Hey zusammen
der Set-Mix mit 6 Teile Natalya und 4 Teile Marodeur finde ich zur Zeit viel Effektiver. Hab heute mit mittelmäßigem Gear (zwar ein paar Uralten Teilen aber ohne Kaldesan)90er in unter 13min (Paragon 824)!
Was meint ihr zum "Natadeur"?

Geschrieben von Gast am 16.07.2017 um 15:22

anscheinend hast du keine ahnung ich merks doch beim spielen ... du toy

Geschrieben von Gast am 07.07.2017 um 12:13

wenn man keine Ahnung hat, einfach mal..... guck dir das Video an, mehr muss man dazu wohl nicht sagen.

Geschrieben von Gast am 22.06.2017 um 17:18

wozu eigentlich dolchfächer ? is doch total sinnlos macht sogut wie 0 damage in higher rifts sowas von unnütz . damage mach ich mit primär aufspießen-querschläger

Geschrieben von Gast am 28.04.2017 um 18:03

der umhang des garwulfs mehr zähigkeit ? durch die 3 wölfe oder wie ?

Geschrieben von Gast am 16.04.2017 um 21:14

trotzdem alles kaka da muss man noch gucken wann elemente ring aufs richtige wechselt dann muß man solange noch überleben bis cd vom dolchfächer wieder runter is usw

Geschrieben von Gast am 31.10.2016 um 03:15

Wenn man jetzt in S8 in den rankings schaut dann weißt warum er diesen build als Best build reingedtellt hat :D schöner build und macht auch nen mega Spaß, danke :)

Geschrieben von Gast am 19.09.2016 um 16:24

Ich find dein Build sehr interessant. Ich allerdings spiele die konstelation mit LoN set-Ring und dafür:
Waffe = Morgendämmerung; Waffe 2 = Belagerungsballiste; Kopf = Andariels Antlitz; Schultern = Mantel des Kanalisierens; Hüfte = Kraft des Donnergotts; Füsse = Schlammspritzer mit Eisenkappe; Handgelenke = Wickel der Klarheit; Beine = Hexenhose von Herrn Yan; Hände = St. Archews Mass; Amuelette = HöllenfeuerAmulett;
Kanaiswürfel:
Waffe = Lord Greenstones Fächer; Rüstung = Shi Mizus Haori; Ring: Zusammenkunft der Elemente;

Was sich auch an der Bestenliste zeigt, ist mein SetUp besser. Und ich verstehe nicht, warum du diesen Build nicht als Guide für Best Set genommen hast. Da dein Build nicht annähernd an den Schaden ran kommt.

Geschrieben von Gast am 17.09.2016 um 16:21

T13 Kein thema Elite Packs und auch teilweise Portalwächter OneHit
650 Paragon und immer auf 30 Stacks geladen ;) danke Jessie

Geschrieben von Gast am 11.09.2016 um 12:33

Ja das mit den Pets ist auch so bei mir die criten und die 100% werden nie erreicht.Richtig mies.!

Geschrieben von Gast am 11.09.2016 um 12:30

Ja das mit den Pets ist auch so bei mir die criten und die 100% werden nie erreicht.Richtig mies.!

Geschrieben von Gast am 10.09.2016 um 14:31

Wie zum Teufel schafft man da so hohe Portale muss man ja nur auf Elite und Champions grhene ich habe mal einen 55 Geschaft komisches Build. !!

Geschrieben von Gast am 29.08.2016 um 16:10

Hört sich nicht schlecht an, aber bei mir reseten meine Pet's permanent den Effekt von "Scharfschütze" somit bekomme ich die 100% Krit nie zusammen und mache wenn alles "in time" ist gerade mal 200M DMG, was auf T13 nicht einmal für ein Elite-Pack reicht...

Geschrieben von Gast am 25.08.2016 um 19:30

immer nette tipps, super, aber diesmal echt völlig unbrauchbar
denn KEIN ELITESTACK steht gebündelt rum, daher brauche ich mindestens 3 Anläufe für 1 E-Stack - und spiel doch bitte mal mit akzeptablen Gemlevels von 60-80 und nicht mit über 120- vielen Dank

Geschrieben von jessi am 21.08.2016 um 09:26

das stimmt schon soweit mit dem Multishot dh ..das problem ist ab einer gewissen riftstufe fällst du einfach um .. und dann musste wechseln

Geschrieben von Gast am 19.08.2016 um 17:00

Ich habe mir das Build angesehen und muss sagen, dass es einfach nur Schwachsinn ist : Warum? Multishot DH macht in der Zeit mehr Schaden und ist schneller durch einen Grift durch, als mit diesem Dolchfächer Build aufgrund der tatsache das man auf die Stacks und just passendes Blitz Element angewiesen ist. Die Zähigkeit ist zwar enorm aber man sieht es im Video an deinem Timer, dass der Multishot DH in der hälfte der Zeit du mit Dolchfächer benötigst durchkommt :)

Geschrieben von Gast am 19.08.2016 um 01:05

Hi muss schon sagen mein gear ist noch nicht besonders gut aber 55 rift guardian is one hit weg find den echt lustig zum solo spielen.

Geschrieben von Gast am 18.08.2016 um 11:42

Der Build ist echt übel. Viel zu langsam und totlangweilig. Man läuft nur im Kreis und wartet auf die doofen 30 Stacks. Und dann sind die Champions just in dem Moment aus der (viel zu kleinen) Reichweite des Dolchfächers.
Die Zähigkeit ist krass aber dennoch stibt man zu oft auf Grifts ab 65. Und die Zeit reicht nie. Ich switche wieder auf nen richtigen DH Build: Multischuss

Geschrieben von Gast am 17.08.2016 um 22:56

habe den build gerade prbiert, aber der scharfschützen bonus wird zurückgesetzt wenn die pets criten, deswegen klappt das irgendwie nicht so mit den 100% crit.

Geschrieben von jessi am 12.08.2016 um 07:35

es kann auch aquilküras 3 sockel haben ^^

ich mache das immer so: Besseres Items anlegen und das schlechte in kanais würfel

Geschrieben von Gast am 11.08.2016 um 22:38

Und der Umhang des Garwulf kann 3 Sockel haben.

Geschrieben von Gast am 11.08.2016 um 11:56

Hallo, eine Sache wundert mich noch: Du hast ausgerüstet die Aquilaküras und im Kanais Würfel den Umhang des Garwulf. Warum nicht anders rum? Die legendäre Eigenschaft der Aquilaküras ist ein variabler Wert und der Umhang des Garwulf ist immer Max. gerollt.

Geschrieben von Gast am 11.08.2016 um 11:22

Moin Moin, wollte nur mal auf deinen letzten Absatz mit der Statverteilung hinweisen. Da hast du versehentlich crit schaden geschrieben ich glaube das macht keinen Sinn ^^

Geschrieben von Gast am 04.08.2016 um 20:51

Hi

schade das es immer noch alles auf Zusammenkunft geht, ich Spiel damit nicht gerne ich habe lieber nen Jordan drinne, naja mal sehen entscheide mich eh grade erstmal für nen Char und ne Spielweise zur S7


Grüße

Dr Sasa

Geschrieben von jessi am 30.07.2016 um 11:43

bezüglich der Stat-Verteilung: Ich wollte nicht überall auf ChC verzichten da so die Wartezeit auf Scharfschütze verkürzt wird.

Habs aber nun angepasst, da der Stat-Verlust ansonsten zu groß wäre

Geschrieben von Gast am 27.07.2016 um 01:52

ich muss sagen dass die stat prio teilweise totaler schwachsinn ist. chc braucht man an sich nicht in diesem build weswegen es auch dementsprechend falsch ist chc vor blitz-schaden oder chd/ad zu rollen

Geschrieben von Gast am 22.07.2016 um 18:50

wenn der crit wert nicht steigt tausch einmal die rune vom gefährten und gut ist. und wenn nicht deinem begleiter ein 0% crit gear geben^^

Geschrieben von Gast am 21.07.2016 um 03:37

okay musste grad feststellen das es wahrscheinlich nicht am dornen dmg liegt sondern an den pets die haben dafür gesorgt das sich mein kritchance nicht "Erholt hat" was natürlich sehr doof ist irgendwie .. also für 75 hats gereicht aber auch ehr schlecht als recht in 14 min
Gruß aki

Geschrieben von Gast am 21.07.2016 um 03:28

Hi Jessi Super build grade auf PTR getestet und geht sehr gut ^^ was aber umbedingt zu beachten ist das auf eurem kompletten gear kein Dornen Dmg drauf sein darf sonst passiert es leicht das eurer krit nicht mehr hochgeht aber sonst ansich super ^^

Geschrieben von Gast am 19.07.2016 um 19:04

Als erstes mal vielen Dank für die guten Builds sind immer echt Super gemacht :)
Aber warumm ist dass der beste Build? Aufgrund der 30s CD von Dolchfächer ist der gesamt Schaden doch deutlich niedriger als zb. beim Unheilige Essenzen Build mit Multischuss.Zum vergleich mach Ich momentan mit Multischuss (15 Mrd.standard x 1,82 angriffe pro sec x 30 sec = ca.820 Mrd.)Dabei Rechne Ich ohne die 200% vom Elemente Ring,ohne die 30% vom Wolfgefährten,ohne 422% Crit Schaden und ohne zu berücksichtigen das mit dem Köcher Multischuss gegner mit weniger als 60% Leben doppelt trifft.Aktuell hab Ich wenn alles passt Crits von bis zu 80 Mrd. pro Schuss und mach nen 75er in ca 5 Min.
Das einzige was deutlich Schlechter ist sind meine 270 Mio. Zähigkeit im Vergleich zu den 4 Mrd.
Falls Ich was übersehen und/oder falsch verstanden/berechnet habe würde Ich mich über eine Antwort freuen.

Geschrieben von Gast am 15.07.2016 um 17:04

warum in dem paragon max.hass>geschick und life on hit>area dmg?

Geschrieben von Gast am 14.07.2016 um 16:06

Sieht sehr gut, ab wann kann man mit allen Patch 2.4.2 Guides rechnen?
Ich habe vor in der Season 7 mit dem Hexendoktor (Großes Nephalemportal Stufe 70) und mit dem Barbar (Set Portal) zuspielen.
Leider findet ab Qual 10 später leider keine guten Spieler mehr die höher als Nephalemportal Stufe 70 schaffen, jetzt wohl dann noch mehr schlechte Spieler in Qual 13 demnächst kommen.
Würde gerne meine Edelsteine auch mal auf Stufe 100 bekommen, mein höchstes ist derzeit Stufe 75 :-(
http://eu.battle.net/d3/de/profile/SaschaAder-2589/hero/37453193


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum