Mönch: Der beste Build für Season 9

Geschrieben von jessi am 19.12.2016 um 20:08
Kommentare (64)

Weiter geht es in unserer Guide-Reihe für Patch 2.4.3 mit dem neuen Innas-Build für den Mönch. Das Innas Mantra-Set wurde mit dem aktuellen Patch verstärkt (gebufft) und so bringt uns jetzt der 6er Bonus nicht mehr 50% mehr Schaden sondern 100% pro Begleiter. Mit dem Einsatz von Die gröbsten Stiefel bekommen wir 10x Mystischen Verbündeten und dadurch wird Explodierenden Hand um 1000% erhöht.

Aktuelle Guides zu allen Klassen findet ihr hier: Diablo 3 Klassen-Guides

 

Diablo3 - Mönch: Der Beste Build für Season 9 (Innas Build)

Mönch Beste Skillung

Innas Skillung

Die Ausrüstung für den Mönch

BIS-Liste für den Innas-Build mit Season 9

In der nachfolgenden Tabelle, haben wir für euch die wichtigsten Items und alternativen für den Mönch aufgelistet. Zusätzlich wird unter Stats angegeben, welche Werte ihr auf den Items benötigt.

Itemslot Item Stats
Waffe Innas Einfluss 10% DMG > 120% Mystischer Verbündeter DPS > Sockel
Kopf Innas Glanz ChC > Vitalität > Sockel
Brustrüstung Innas Grenzenlose Weite x3 Sockel > ALL Resi
Schultern Lefebvres Monolog AD > CDR
Beine Innas Mäßigung x2 Sockel > ALL Resi
Hüfte Innas Gunst ALL Resi > %Leben
Füße Die gröbsten Stiefel ALL Resi > Rüstung
Handgelenke Gungdo-Schienen ChC > 20% Kälte-Schaden
Hände Innas Halt ChC > ChD > Vitalität
Amulette

Schwur des Abenteurers

ChC > ChD > 20% Kälte-Schaden
Ringe Sockel > ChC > ChD

Verwendete Abkürtzungen:

ChC = Kritische Trefferwertung, ChD = Kritischer Trefferschaden, CDR = Abklingzeitreduktion, IAS = Angriffsgeschwindigkeit, RcR = Ressourcenkostenreduktion, LoH = Leben pro Treffer, AD = Flächenschaden

Kanais Würfel für den Mönch

Kanais Würfel

(ein Klick bringt euch zum Würfel)

Slot Item Passiv
Waffe

Die Faust von AZ'Turrasq

300% mehr Schaden

Rüstung

Bindungen der niederen Götter

200% mehr Schaden durch die Begleiter

Schmuck

Einheit

mehr Zähigkeit

 

Paragon Punkte verteilen

Wie verteilt ihr eure Paragonpunkte für die höheren Qual-Stufen:

  1. Basis: Movement-Speed > Geisteskraft > Geschicklichkeit
  2. Offensiv: Kritische Trefferwertung > Kritischer Trefferschaden > Angriffsgeschwindigkeit
  3. Defensiv: Lebensregeneration > Widerstände > Leben
  4. Abenteuer: Resource Kostenreduktion > Flächenschaden > Leben pro Treffer

Legendäre Edelsteine für den Innas Mönch

  1. Verderben der Mächtigen
  2. Verderben der Gefangenen
  3. Vollstrecker

Eine Liste aller legendären Edelsteine, sowie deren Aufwertungschancen findet ihr auf unserer Edelstein-Übersicht.

Stats von jessi

Innas Stats

Generator Look

Innas Look

(mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu den Patch 2.4.3 Guides)


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

Geschrieben von Gast am 24.03.2017 um 11:19

Die Verbündeten kommen durch den 6er Bonus des Innas Set.

Geschrieben von Gast am 21.03.2017 um 19:09

Woher kommen denn dann die verbündeten? Sorry bin noch etwas neu

Geschrieben von Gast am 11.02.2017 um 13:50

dann will ich mich auch noch mal melden ^^ als aller erstes mal zu jessi großes lob wie immer eine sehr gute erklärung und ein spitzen build! hab ihn jetzt eine ganze weile gespielt und kann nur sagen mit mit schlechtem bis mittelemäßigem gear (5 teile uralt bei denen sich kadala auch nicht sooo viel mühe gegeben hat :D und noch auf keinem teil caldesanns drauf) ist t13 ein spaziergang ich versteh nicht ganz wie einige anscheinend solche probleme damit haben können... ich kann mich nur wiederholen, wie immer 1a von dir!
so und jetzt zu dem vorschlag mit den 2 teilen vom ulinas set... das läuft bombe! explodierende hand verteil sich von selbst man spart die geisteskraft und hat einen slot frei hatte erst lichtblitz mir glaube an das licht drin aber hab mich jetzt doch eher für den mystischen verbündeten ohne ruhne entschieden... macht das spielen etwas angenehmer und meine tastatur wird es mir auch danken das ich nicht ständige auf eine taste hämmer :D der char steht sicher was mich als hc spieler sehr freut^^ und der schaden ist auch ganz anständig vor allem wenn ich bedenke das ja noch reichlich luft nach oben ist!

Geschrieben von Gast am 08.02.2017 um 11:55

welchen bukid benutzt man mit 790 wenn noch kein gear vorhanden ist??

Geschrieben von Gast am 02.02.2017 um 22:37

also hab zusammen mit nem barbar gespielt der nur 15 para höher war der schnetzelte alles nieder und mit ina mönch biste nur am verrecken machst kaum damage auf qual 13 und geht dauernd hops , und das bei nur 15 lvl unterschied zu dem barbar player lol

Geschrieben von Gast am 30.01.2017 um 15:21

ALL Resi kannst du nur würfeln, wenn bei den Secondary Stats keine Resi bereits auf dem Item gerollt wurde wie z.B. Physical, Fire etc. Resi

Geschrieben von Gast am 30.01.2017 um 07:44

wie bekomme ich ALL Resi auf brust oder hosen ? bei der mystikerin egal was ich auswähle das gibt es nicht als option

Geschrieben von Gast am 28.01.2017 um 22:17

Danke :-)))

Geschrieben von jessi am 27.01.2017 um 09:05

@Follower Guide: http://diablo3.4fansites.de/news,11948,Patch-23-Begleiter-Follower-Guides.html lg jessi :)

Geschrieben von Gast am 25.01.2017 um 21:13

Hallo :-)
Bin Neueinsteiger und durch nen Kumpel auf die Seite gestoßen!
Welches Equip muss denn mein Templer bzw Gehilfe bekommen? Habe nirgends ne Übersicht gefunden... schonmal danke im voraus:-)

Hermi

Geschrieben von Gast am 24.01.2017 um 20:15

wie kriegt man qual 10 portal mit inas set hin in 2 min ? brauche die errungenschaft is aber ein unding das zu packen solo

Geschrieben von xEvoLution am 24.01.2017 um 11:44

also ich spiele:

Waffe: Innas Einfluss
Kopf: Innas Glanz
Schultern: Lefebvres Monolog
Brust: Ulianas Herz
Armschienen: Bindungen der niederen Götter
Hände: Innas Halt
Gürtel: Innas Gunst
Hose: Ulianas Bürde
Schuhe: Innas Sandalen
Amulett: Schwur der Abenteurers
Ring 1: Windrose
Ring 2: Noch keinen schönen gefunden, ist aber auch egal

Würfel Waffe: Die Faust von Az'Turrasq
Würfel Rüstung: Die gröbsten Stiefel
Würfel Schmuck: Ring des königlichen Prunks

und als Fähigkeiten:
Maus Links: Lähmende Woge mit Tsunami
Maus Rechts Zyklonschlag mit Implosion
Taste 1: Mantra der Entrückung mit Wendigkeit
Taste 2: Offenbarung mit Wüstenschleier
Taste 3: Mystischer Verbündeter ohne Rune
Taste 4: Rasender Angriff mit Rasend Schnell

und passiv habe ich:
1. Einheit
2. Harmonie
3. Die Gelegenheit beim Schopfe packen
4. Fanal von Ytar

genauso spiele ich auch und ich schaffe auch 11er grifts allein :D

Geschrieben von Gast am 24.01.2017 um 11:27

und das funktioniert so auch super. schaffe qual 11 grift locker in 5 minuten und habe nix in uralt

Geschrieben von Gast am 24.01.2017 um 11:26

also ich spiele:

Waffe: Innas Einfluss
Kopf: Innas Glanz
Schultern: Lefebvres Monolog
Brust: Ulianas Herz
Armschienen: Bindungen der niederen Götter
Hände: Innas Halt
Gürtel: Innas Gunst
Hose: Ulianas Bürde
Schuhe: Innas Sandalen
Amulett: Schwur der Abenteurers
Ring 1: Windrose
Ring 2: Noch keinen schönen gefunden, ist aber auch egal

Würfel Waffe: Die Faust von Az'Turrasq
Würfel Rüstung: Die gröbsten Stiefel
Würfel Schmuck: Ring des königlichen Prunks

und als Fähigkeiten:
Maus Links: Lähmende Woge mit Tsunami
Maus Rechts Zyklonschlag mit Implosion
Taste 1: Mantra der Entrückung mit Wendigkeit
Taste 2: Offenbarung mit Wüstenschleier
Taste 3: Mystischer Verbündeter ohne Rune
Taste 4: Rasender Angriff mit Rasend Schnell

und passiv habe ich:
1. Einheit
2. Harmonie
3. Die Gelegenheit beim Schopfe packen
4. Fanal von Ytar

Geschrieben von Gast am 23.01.2017 um 22:21

gibt es hier auch tips auf der seite für saisonreise ? bekomme mit inas set einfach kein GR qual 10 in unter 2 min hin

Geschrieben von Gast am 23.01.2017 um 20:07

der geänderte build is sinnlos mach ich noch weniger damage und auf qual 10 gehn keine gegner mehr tot stattdessen killen die mich dauernd lol

Geschrieben von Gast am 23.01.2017 um 20:03

was ist gemeint mit LTK ?

Geschrieben von Gast am 23.01.2017 um 20:02

wenn du 2 x ulinas drinn hast geht aber der 6er bonus von inas nicht mehr 4 teile nur noch an und mit prunkring kommste nur auf 5er set somit

Geschrieben von Gast am 22.01.2017 um 12:32

Schöner Build, nur leider dafür, dass er angeblich der beste Build sein soll für Season 9 , nicht ein einziges mal in den Top 1000 des Leaderboards vertreten.

Geschrieben von Gast am 20.01.2017 um 23:13

Cleare mit LTK wesentlich schneller und tanke auch mehr da ich nicht so lange in den mobs stehen muss...brauch ich n mindestmaß an gear, dass das build worth wird? renne mit LTK 65+ relativ simpel und mit diesem wirds schon im 60er mit Timing und tankyness knapp...und so viel besser ist das LTK gear auch nicht :/

Geschrieben von Gast am 20.01.2017 um 10:35

Das tolle bei dem Build von "Gast am 18.01.2017 um 14:42" ist, dass er nun statt der Explodierenden Hand, eine andere Attacke mit soloschaden auswählen kann, da er die Explodierende Hand automatisch durch den Set-Boni vom Ulianas-Set bekommt. Dann kommt man auch mit einzelnen Gegnern klar.

@Gast am 19.01.2017 um 21:33: Was sollte daran nicht ausgehen?!

@Gast am 20.01.2017 um 07:23: Versuch mal die unten beschriebenen Änderungen

Geschrieben von Gast am 20.01.2017 um 07:23

das blöde an dem build man ist von gegnerhorden umringt in höheren portals . man belegt sie mit explodierender hand aber es passiert einfach nix ! in der zwischenzeit kloppen die einen tot und mit rasender angriff kommt man meist garnicht aus den mobgruppen raus

Geschrieben von Gast am 19.01.2017 um 21:33

Zu blöd das es net nausgeht mit den prunkring ne , drum is so Jessie beschrieben hat

Geschrieben von Gast am 18.01.2017 um 14:42

Ich möchte anmerken, dass es wirklich viel besser (einfacher) ist wenn man die unten genannten Änderungen vornimmt.
Gerade wenn die Gruppen größer und alles unübersichtlicher wird, erleichtert diese Variation doch einiges!

Zunächst mal spiele ich den Zyklonschlag mit Sonnenwind (und nicht Implosion)

Außerdem habe ich folgende Dinge geändert:
Brust: Ulianas Herz
Beine: Ulinas Bürde
Füße: Innas Sandalen
Handgelenk: Bindung der niedrigen Götter

Im Würfel habe ich folgende Eigenschaften anders:
Die gröbsten Stiefel
Ring des königlichen Prunks

Wie schon unten beschrieben muss man nicht mehr die ganze Zeit die Explodierende Hand nutzen, da diese automatisch ausgelöst wird (ohne Geisteskraftverlust). Das ist viel effektiver und man braucht bei weitem nicht so viel Geisteskraft. Diese kann man dann nutzen um sich mit Offenbarung, Mantra der Entrückung und Zyklonschlag (dank den Schultern: Lefebvres Monolog) zu schützen.

Was meint ihr dazu?
Und wie verdammt kann ich meinen Charakter hier verlinken (PS4)?

Geschrieben von Gast am 18.01.2017 um 13:33

@Gast am 18.01.2017 um 13:09

Genau das ist auch mein Problem.
Im Team klappt das Super. Habe meist einen Zauberer mit dem Blitz-Build dabei. Das macht dann richtig Spaß. Alles um einen herum explodiert einfach. Toll! Aber alleine komme ich nicht weiter als 61.

Geschrieben von Gast am 18.01.2017 um 13:09

Hallo Gast am 18.01.2017 um 11:11,

ich habe Innas Kopf und Hose gegen Uliana getauscht, dafür Innas Füße, Einheit, Bindungen der niederen Götter angelegt und die gröbsten Stiefel sowie der Prunkring sind im Würfel. Im Grunde genommen unterscheidet sich das zu diesem Build überhaupt nicht, bis auf Zusammenkunft der Elemente, welches mir zumindest im Solo Grift fehlt. Der Vorteil ist allerdings, dass man Explodierende Hand nicht spammen muss, aufgrund des 2er Bonus vom Uliana.
Mein Problem ist einfach nur, dass gerade bei Singletargets der DMG fehlt. Auf 68 hatte ich das Glück, dass der Boss Adds gespawnt hat, auf 69 hing ich solange am Boss, wie den kompletten Grift bis zum Boss. Auf 70 hab ich nun das Problem, dass ich größere Packs ziehen muss, um im Progress voranzukommen.

Geschrieben von Gast am 18.01.2017 um 13:05

Hallo Gast der mir meine 3 Fragen beantwortet hat.
Ich muss zugeben, dass ich schon sehr lange nicht mehr gespielt habe. Bin etwas eingerostet und noch etwas überfordert :)
Erzähl mir doch erstmal wo ich meinen Charakter verlinken kann. Danke.

Und zu deiner Antwort 3: Mmm.. mein Problem ist, dass ich vom Mob nichtmal einen killen kann. Das dauert ewig. Wenn dann einer stirbt gehen alle dabei drauf.

Geschrieben von Gast am 18.01.2017 um 11:36

Hallo Gast mit 3 Fragen,

Frage 1 um dir da eine Antwort zu geben wäre ein Link auf deinen Charakter sehr hilfreich. Wir sehen hier weder Waffen DPS noch sonst was.
Frage 2 Die zweite Einheit bekommt der Begleiter. In MP Spielen wie es Jessi auch im Video wieder sagt ist ein anderer Ring dann besser
Frage 3 Mein erster Gedanke als ich das gelesen habe war vielleicht hast du einen Mob getötet, der nicht mit Expl. Hand belegt war. Dann sähe es nur so aus, als wenn du keinen Schaden machst, weil keine Explosion kommt oder erst kommt wenn du was tötest was mit EH belegt ist.

Geschrieben von Gast am 18.01.2017 um 11:11

Hallo,
ich gehe davon aus, du hast die Schultern auch mit Uliana ausgestattet, damit opferst du ja sehr viel Zähigkeit bzw. 50% des ankommenden Schadens den du weniger erleidest. Wäre interessant zu wissen, wenn du den Charakter umbaust, ob er dann auch leichter über die 70er Rifts kommt.

Geschrieben von Gast am 18.01.2017 um 10:57

Hallo,

ich finde den Build ja ganz nett, habe aber 3 Fragen.
Zum einen habe ich Probleme ab dem 60 Rift. Mein Schaden reicht nicht um die Gegner zu töten und den Effekt auszulösen. Woran kann das liegen?

Dann wüsste ich noch gerne, warum immer mit "Einheit" gespielt wird? der Ring setzt doch voraus, das auch ein anderer Mitspieler ihn nutzt oder?

Und zum Schluss... spiele ich das Set überhaupt richtig?
Rasender Angriff -> Zyklonschlag -> [Mantra der Wendigkeit (4 Sek.)] -> Explodierende Hand (9 Sek.) -> Weg der Hundert Fäuste (in den 9 Sek. der EH)
Dabei stehe ich natürlich in dem Bereich meiner Mystischen Verbündeten.
Richtig so weit? Oder worauf muss ich noch achten? Irgendwie klappt das mit dem Timing nicht immer. Teilweise mache ich schaden bis 17.000 Mio. manchmal auch nichts.

Gruß tkX85

Geschrieben von Gast am 18.01.2017 um 02:16

Moin, evtl. kann mir jmd (Jessi) weiterhelfen?

Bin gerade bei der Saisonreise unterwegs und scheiter bereits im Grift 70.. Ich habe bis auf das Amulett und die Armschienen alles auf Uralt, spiele jedoch mit den gröbsten Stiefeln im Cube, um den 2er Uliana Bonus mitzunehmen. Für den dafür benötigten Prunkring ist allerdings die Zusammenkunft der Elemente gewichen,
damit ich noch Einheit tragen kann. An den Elite trashmobs kam ich bisher eigentlich ganz gut vorbei, der 69 ging in ~12min, wobei
gefühlte 6min beim Boss waren. Im 70ger geht hingegen garnix mehr, ich bekomme die mobs nicht mehr down bevor sie mich zerreissen, auch wenn ich bestimmte Mobs einfach stehen lasse..^^
Hier paar Eckdaten : Paragon ~600, Schaden 1,9mio, Zähigkeit 88mio, crit 45%, critdmg +360%, cdr 37%, Widerstände 1600-1900, 1,36 mio Leben, Geschicklichkeit 10.200 & Vitalität 7000.

Liegts am fehlenden Paragon, an der Zusammenkunft der Elemente, am Gear oder an meinen Knoten in den Fingern?

Besten Dank im vorraus!

Geschrieben von Rippi am 17.01.2017 um 20:10

Leute, Leute
dies ist ein kostenloses Forum und soll doch der Freizeit und dem Spass dienen.
Muss man da immer gleich so aggressiv sein?
Und nur weil man es selber nicht versteht, schreiben andere Quatsch?
Der Prunk-Ring ist um den 6-er Bonus zu erhalten - nicht den 4-er...
Mit einer freundlichen Anfrage ist die Chance auf eine Antwort meist höher.
Im diesen Sinn Danke an alle, die sich hier engagieren.
Und denen, denen es hier nicht passt: ihr müsst ja nicht hier sein...

Den Stress kenne ich bei den Hexendoktoren gar nicht - eigentlich müssten doch die Mönche sanfter sein?:)

Rippi

Geschrieben von Gast am 17.01.2017 um 19:29

inas stiefel kannste garnicht trasmutieren in cube

Geschrieben von Gast am 17.01.2017 um 19:26

ps meinem vorigen post zusatz: den ring im cube durch den prunkring ..wozu brauch ich den im cube wenn ich 2er set anliegen hab ulia und 4er set ina+ die 2 sachen ina im cube ? irgendwie schreibst du kompletten quatsch @gast vom 05.01

Geschrieben von Gast am 17.01.2017 um 19:22

Geschrieben von Gast am 05.01.2017 um 20:34

in den cube die gröbsten stiefel und inas stiefel anlegen... wie geht das im cube 2 paar stiefel anzulegen ??? das erklär mir ma

Geschrieben von jessi am 17.01.2017 um 09:02

Danke das freut mich wenns gut voran geht :)

Geschrieben von Gast am 17.01.2017 um 08:56

Hallo Jessi,

ich habe deinen Build nachgebaut und komme, obwohl ich nicht mal 1mio Dmg habe, locker durch T10 und 11. Also sehr guter Build ;).

Geschrieben von Gast am 16.01.2017 um 13:17

Lieber Jessi,
Vielen Dank für den super Build. Schaue mir immer deine Videos an.
Lg Fabius

Geschrieben von Gast am 15.01.2017 um 16:26

nice build

Geschrieben von Gast am 15.01.2017 um 01:08

@ Gast am 11.01.2017 um 11:05

musst du ja nicht, lass es halt wenns dich stört aber verunreinige die Kommentare zum Spiel nicht mit deinem geheule... obwohl ich denke das dieser Kommentar von dir wohl die Glanzleistung dieses Jahres sein wird... also ok

Geschrieben von Gast am 13.01.2017 um 10:19

Dieses Build ist komplett fürn POPO ganz ehrlich da reis ich mit dem LTK build mehr.

Geschrieben von Gast am 12.01.2017 um 03:20

Builds usw hin oder her, aber bitte bitte.. NIMM das Mikro von deiner Nase weg, ist ja grauenhaft dir dabei zuhören zu müssen

Geschrieben von Gast am 11.01.2017 um 11:05

Hi Jessi,

spiele den Monk ähnlich mit fast überall uralt. Warum nutzt du nicht die Special-Fähigkeiten des Mystischen Verbündeten anstatt von Mantra (zumal du die Grundfähigkeiten eh über das Set bekommst)? So kann man die explodierende Hand auch besser timen in Zusammenspiel mit Elementering.

Geschrieben von Rippi am 10.01.2017 um 23:40

Hallo Jessi und Obermönche
Machen die Verbündeten wirklich merklichen Schaden oder wäre die Geisterschelle eine bessere Alternative zur Bindung um noch mehr erlittenen Schaden wegzunehmen?
(Spiele die Version des Gastes vom 05.01. und es läuft recht flott - Danke:)

Danke für eine Rückmeldung

Grüsse
Rippi

Geschrieben von Gast am 08.01.2017 um 19:57

Wozu prozentualen Schaden auf den Daibo? Vorteilhaft wäre dafür ein Daibo mit hoher DPS und dafür denn aber CDR. Ich hatte vorher auch 10% Schaden draufgerollt. Mit CDR sollte es aber besser gehen. Desto öfter sind die Allys verfügbar

Geschrieben von Gast am 08.01.2017 um 18:41

Servus, sag hast du es auch mal getestet? das inna set als gen monk zu spielen? würde mich mal Interessieren ob das den alten gen monk ablöst.

Geschrieben von Gast am 06.01.2017 um 16:26

Hey Jessi, danke für deine tollen Guides. Zu diesem würde mich interessieren warum auf den Armschienen 20% Kältedmg geroled werden soll wenn man doch Builder und Hand mit physischem dmg dabei hat? Danke :)

Geschrieben von DrSasa am 06.01.2017 um 15:01

Hi Welt, habt ihr schon mal probiert, die Fähigkeit Explodierendehände wegzulassen und das Build auf Phisikel zu setzen? ist das möglich? oder fällt die Frost Rune doch so ins Gewicht?

Geschrieben von jessi am 06.01.2017 um 09:21

@Ulianas: Ja das könnte man machen dann ist das mit den Explo händen setzen nicht so stressig.

@Griftbosse: Ja die gehen ganz gut

Geschrieben von Gast am 06.01.2017 um 00:14

moin , wie sieht es mit grift endbossen aus , fallen die auch recht schnell ?

Geschrieben von Gast am 05.01.2017 um 20:34

mal ein ernst gemeinter vorschlag jessy:

brust und beine durch uliana ersetzen und den ring im cube durch den prunkring. jeder dritte treffer mit nem geisteskrafterzeuger belegt den gegner ja mit explo hand. dann muss man das nicht alles verteilen.

dann aber noch die Gungdo-Schienen ablegen (braucht man durch den uliana 2er bonus nicht mehr) und in die Bindungen der niederen Götter anlegen. in den cube die Die gröbsten Stiefel und die inna stiefel anlegen für den 6er bonus

Geschrieben von Gast am 05.01.2017 um 20:34

gruß mano, hab ich vergessen ;-)

Geschrieben von Gast am 05.01.2017 um 19:41

Kann ich Bindungen der niederen Götter auch tragen und Gungdo-Schienen Cuben ?

Geschrieben von jessi am 28.12.2016 um 09:12

am PTR gings mit dieser Skillung bis ca. 97

Geschrieben von Gast am 27.12.2016 um 16:48

Hi.
Wie hoch kommt man mit dem neuen Innas Build?

Geschrieben von jessi am 22.12.2016 um 09:25

@Verbündete: Soweit ich das gesehen habe wurde es nicht geändert.
@Level: Ich denke ich werde noch einen Levelguide erstellen / also einen neuen für S9

Geschrieben von Gast am 21.12.2016 um 19:55

Hallo, da man ja in dieser Season um das Butcher-Pet zu bekommen mit einem Level 1 Char den Aniv .-Dungeon betreten muss, ist für diesen Char das Leveln etwas anders als in den vorherigen Seasons.
@Chron Headrig ist eine Möglichkeit.

Geschrieben von Gast am 21.12.2016 um 10:37

Hi Jessi,

vielen Dank für Deine umfassenden und informativen Guides! Mit der neuen Season würde ich gerne wieder voll einsteigen. Könntest du vielleicht ein Video machen, wie man zu Beginn einer Season am besten lvlt, schnell an gear kommt, usw.

Danke und Gruß,
Chron

Geschrieben von Gast am 20.12.2016 um 20:49

@ Jessi,

ebenso das Mantra und so fehlt dir DMG über das auslösen der Verbündeten... oder wurde dies auf dem PTR außer der 100% höheren Verbündeten buff auch geändert?

Geschrieben von jessi am 20.12.2016 um 16:47

@Anmerkung: danke habs schon bemerkt dann ^^

@Rune: für mehr zähigkeit und die verbündeten kommen ja über das Innas Set

Geschrieben von Gast am 20.12.2016 um 11:27

Hi Jessi, ne kleine Anmerkung du hast im Video Oculus Ring gemeint hattest aber Obsidianring genannt wegen der Fläche mit extra Schaden.

Geschrieben von Gast am 20.12.2016 um 00:14

Hallo Jessi,

warum wird nicht mehr der "Vollstrecker" benutzt? Ich spiele außerdem mit dem Mystischen Verbündeten mit Wasserrune. Den benutze ich gerne bei Elitegruppen.

Geschrieben von Gast am 19.12.2016 um 22:25

Hi Jessi,
Warum hast du das Mantra drin und nicht die Verbündeten ohne Rune?

Geschrieben von Gast am 19.12.2016 um 22:23

Hi Jessi,
Warum hast du das Mantra drin und nicht die Verbündeten ohne Rune?


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum