logo_ingame_dark1

Termine für 2. und 3. Ära

Geschrieben von Telias am 03.04.2015 um 21:04
Kommentare (0)

Blizzard hat heute die Termine für das Ende der zweiten Ära und dem Start der dritten Ära bekannt gegeben. Beides findet am gleichen Tag statt, und zwar am Sonntag, den 5. April. An diesem Tag endet gleichzeitig die zweite Saison.

Unter der Ära versteht Blizzard die nicht-saisonale Rangliste. Es gibt Gemeinsamkeiten mit der Saison, aber auch Unterschiede. Am Ende einer Ära wird die nicht-saisonale Rangliste zurückgesetzt. Wie bei der Saison kann man Ranglisten von einer abgelaufenen Ära auf der offiziellen Seite auch später einsehen. Die nächste Ära beginnt sofort danach, während zwischen zwei Saisonen ein wenig Zeit vergeht.

Das Ende von Saison 2 steht kurz bevor und mit ihr auch das unserer zweiten Ära.

In Diablo III bezieht sich eine „Ära“ auf einen bestimmten Zeitraum, in dem nicht-saisonale Bestenlisten aktiv sind. Am Ende einer Ära werden alle bestehenden nicht-saisonalen Bestenlisten zurückgesetzt und Spieler können keine neuen Ränge in der Bestenliste erreichen, bevor nicht eine neue Ära angebrochen ist. Ähnlich wie bei den saisonalen Bestenlisten können Spieler die in vorigen Ären erreichten Ränge sowohl im Spiel als auch auf unserer Webseite einsehen.

Unsere zweite Ära wird zeitgleich mit unserer zweiten Saison enden. Derzeit rechnen wir damit, dass das früheste Datum für das Ende der zweiten Ära (und der zweiten Saison) Sonntag der 5. April sein wird. Ära 3 wird direkt mit dem Ende von Ära 2 anbrechen, während Saison 3 voraussichtlich am Freitag, dem 10. April beginnen wird.

Am Ende von Saison 2 werden alle während der Saison erstellten saisonalen Helden in nicht-saisonale Helden umgewandelt und können sofort auf den Bestenlisten der Ära 3 mitmischen. Wenn ihr mehr über das Ende der Saison und den kommenden Saisonübergang erfahren möchtet, schaut doch mal hier vorbei: Das erwartet euch am Saisonende

Vielen Dank für eure Teilnahme an unserer zweiten Ära! Wir sehen uns in Sanktuario!

Quelle. Battle.net


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare: