Skillsystem / Fähigkeitensystem

Allgemeines

In Diablo 3 hat sich das Fähigkeiten-System stark verändert. Es gibt keinen so genannten Skilltree bzw. Skillbaum mehr, sowie es in Diablo 2 noch der Fall ist. Skilltrees, die einigen vielleicht auch von World of Warcraft als Talentbäume bekannt sind, wurden noch während der Entwicklung aus dem Spiel genommen. Es werden also nicht mehr die passenden Skills aus einer Vielzahl von Fähigkeiten ausgewählt. Stattdessen werden für alle Spieler sämtliche Fähigkeiten der spielenden Klasse automatisch freigeschaltet. Diese Skills werden jedoch erst nach und nach mit dem steigenden Level eures Charakters freigeschaltet. Sämtliche Fähigkeiten werden durch Fähigkeiten-Runen erweitert. Je Fähigkeit gibt es fünf Skill-Runen die verschiedene Auswirkungen auf die Fähigkeit haben. Skill-Runen werden wie Fähigkeiten selbst nach und nach im Spiel automatisch freigeschaltet.

Skills, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Runen, Interface

Zurück zur Übersicht

Aktive Skills, passive Skills

In Diablo 3 gibt es zwei verschiedene Arten von Fähigkeiten, aktive und passive Fähigkeiten. Beide Skill-Arten werden im Verlauf des Spieles nach und nach freigeschaltet. Die ersten aktiven Fähigkeiten sind bereits von Anfang an verfügbar. Die Freischaltung der ersten passiven Fähigkeit erfolgt ab Charakterstufe 10.

Aktive Skills sind Fähigkeiten die durch Shortkeys oder dem Mausklick benutzt werden. Dies sind z.B. Angriffszauber oder andere Zaubersprüche mit denen ihr Schergen herbeiruft.

Passive Fähigkeiten sind Skills die bestimmte Werte dauerhaft erhöhen. Mit diesen wird z.B. euer Schaden, oder die Chance Angriffen auszuweichen, erhöht.

Zurück zur Übersicht

Skill-Kategorien

Die aktiven Fähigkeiten werden je Diablo 3 Klasse in genau 6 verschiedene Kategorien eingeteilt. Jede Kategorie wird automatisch einer bestimmten Maustaste oder Shortkey zugewiesen. Eine Änderung der Vergabe ist standardmäig nicht möglich. Wer seine Skills selbst zuweisen möchte, muss das in den Einstellungen erst freischalten.

Klasse Kategorie Zuweisung
Alle Primär Linke Maustaste
Alle Sekundär Rechte Maustaste
Alle Verteidigung Shortkey (1)
Barbar Macht Shortkey (2)
Barbar Taktik Shortkey (3)
Barbar Wut Shortkey (4)
Dämonenjäger Jagd Shortkey (2)
Dämonenjäger Gerätschaften Shortkey (3)
Dämonenjäger Bogenschießen Shortkey (4)
Hexendoktor Terror Shortkey (2)
Hexendoktor Verfall Shortkey (3)
Hexendoktor Voodoo Shortkey (4)
Mönch Techniken Shortkey (2)
Mönch Fokus Shortkey (3)
Mönch Mantras Shortkey (4)
Zauberer Macht Shortkey (2)
Zauberer Beschwörung Shortkey (3)
Zauberer Beherrschung Shortkey (4)
Kreuzritter Unterstützung Shortkey (2)
Kreuzritter Gebote Shortkey (3)
Kreuzritter Hingabe Shortkey (4)
Zurück zur Übersicht

Skill-Runen

Anfangs waren für Diablo 3 Runensteine vorgesehen. Doch das Runensteine-System wurde durch Skill-Runen ersetzt. Fähigkeiten-Runen werden wie die Fähigkeiten selbst nach und nach im Spiel freigeschaltet. Die erste Skill-Rune ist ab der Charakterstufe 6 verfügbar. Skill-Runen sind keine eigenen Fähigkeiten. Es handelt sich hierbei um die Modifizierung einer Fähigkeit. Für jede Fähigkeit gib es fünf verschiedene Skill-Runen. Wobei immer nur eine einzige Skill-Rune je Fähigkeit gleichzeitig eingesetzt werden kann.

Skills, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Runen, Interface

Zurück zur Übersicht

Skill-Plätze

Es gibt eine maximale Anzahl an Fähigkeiten, die euer Charakter gleichzeitig einsetzen kann. Dies betrifft sowohl aktive, als auch passive Fähigkeiten. Wie viele Fähigkeiten ihr gleichzeitig einsetzen könnt, also wie viele Fähigkeiten-Plätze eurem Charakter zur Verfügung stehen, ist von eurem Charakterlevel abhängig. Die erste aktive Fähigkeit wird bereits mit Stufe 1 freigeschaltet. Jeweils ein passiver Fähigkeiten-Platz wird auf den Stufen 10, 20 und 30 freigeschaltet. Somit habt ihr mit Stufe 30 bereits sämtliche Fähigkeiten-Plätze, als 6 aktive und 3 passive Skill-Plätze freigeschaltet.

Charakterstufe Aktive Skill-Plätze Passive Skill-Plätze
1 2 0
6 3 0
10 3 0
12 4 1
18 5 1
20 5 2
24 6 2
30 6 3
Zurück zur Übersicht

Skillreset / Skills zurücksetzen

Wer das Prinzip der Skill-Plätze verstanden hat, wird sich fragen ob Respeccen, also ein Skillreset möglich ist. Die Antwort ist ja und das ohne Einschränkungen. Es kostet euch kein Gold und ihr müsst auch nicht in die Stadt zurückkehren. Es werden auch keine Skills verlernt, sondern nur in den Skill-Plätzen getauscht. Die unterschiedlichen Fähigkeiten-Builds setzt ihr je nach Bedarf wie z.B. Leveln, Boss-Kämpfe, PvP-Kämpfe ein. Eine kleine Einschränkung gibt es aber schon. Die neue Faähigkeit kann erst ab ca. 30 Sekunden eingesetzt werden.

Zurück zur Übersicht

© 2003-2017 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum