Wo gibts was ???

Geschrieben von jessi am 21.03.2020 um 08:34
Kommentare (5)

Heute werfen wir einen genauen Blick auf die einzelnen Items aus Diablo 3. Neben diversen Setgegenständen (z.b: Horde der Neunzig Wilden, Mundunugus Ornat) gibt es jede Menge normale legendäre Items und ein paar welche man nur in den Bountys bekommt. In Diablo 3 gibt es eine Goldene Regel und die da lautet: Es kann überall alles droppen. Das bedeutet egal ob wir Monster töten oder unsere Blutsplitter zu Kadala tragen, wir haben überall die Chance neue Gegenstände zu finden. Diese Gegenstände können Legendäre Items aber auch Setteile sein und in den Qualitätsstufen: Normal - Uralte Gegenstände - Primals erscheinen. Kanais Würfel dient uns auch als Itemquelle und wir können dort neue Gegenstände herstellen oder Alte um schmieden.

Diablo 3 - Wo gibts was ??? (Items, Sets, Prunkring)

Handwerks Materialien

  • Wiederverwendbare Teile, weiße Materialien (Mats)
    Erhaltet ihr aus weißen Items durch den Schmied
  • Arkanstaub, blaue Mats
    Erhaltet ihr aus blauen Items durch den Schmied
  • Trüber Kristall, gelbe Mats
    Erhaltet ihr aus gelben Items durch den Schmied
  • Verlorene Seelen
    Erhaltet ihr aus legendären Items, Set-Items und Tränken
  • Atem des Todes (AdT)
    Werden von Bossen gedroppt und können erst ab Char-Stufe 60 droppen.

Dazu besteht die Möglichkeit, dass diese Mats von Bossen, aus Truhen oder von Goblins gedropt werden. Allen voran der Goblin „Widerlicher Sammler“, dieser lässt von allem etwas droppen.

Tipp 1

Es wird immer wieder Momente geben, wo euch weiße, blaue oder gelbe Mats ausgehen. Wenn dem so ist, farmt ihr nur weiße Mats und wandelt diese nach Bedarf mit dem Rezept 7 im Cube in blaue oder gelbe Mats um. Hintergrund ist der, dass man beim Schmied für 1 weißes Item ca. 8 Mats, für blaue Items ca. 2 Mats und für gelbe Items 1 Mats bekommt, der Umrechnungskurs im Cube aber 1:1 ist. Weiße Items bekommt ihr am ehesten aus den Waffenständern. Von diesen habt ihr in Akt V „Schlachtfelder der Ewigkeit“ jede Menge.

Tipp 2

Wenn euch AdT ausgehen, stellt euch beim Schmied das Set „Reise der Weisen“ her. Dort dropt je AdT ein weiteres. Passende Builds dazu findet ihr bei unserem Farmguide für das Atem des Todes.

Tipp 3

Bei verlorenen Seelen hilft nur Farmen, Farmen und noch mehr Farmen. Am besten Große Nephalem Portale (GR) auf den Stufen 80 – 90. Da ist die Chance am höchsten, dass ihr die maximale Anzahl an 12 legendären Items bekommt


Höllenfeuer

  • Leorics Bedauern
    • Erhaltet ihr aus dem „Reich des Kummers“.
    • Das könnt ihr in Akt I, neben dem Heiler die Tür zerstören, und der „Infernalen Maschine“ vom Schlüsselhüter aus Akt 1 - “Felder des Elends” erhalten.
  • Phiole der Fäulnis
    • Erhaltet ihr aus dem „Reich der Verdorbenheit“.
    • Das könnt ihr in Akt I, neben dem Heiler die Tür zerstören, und der „Infernalen Maschine“ vom Schlüsselhüter aus Akt 2 - “Die Oase von Dahlgur” erhalten.
  • Götz des Terrors
    • Erhaltet ihr aus dem „Reich der Angst“.
    • Das könnt ihr in Akt I, neben dem Heiler die Tür zerstören, und der „Infernalen Maschine“ vom Schlüsselhüter aus Akt 3 - “Steinfort” erhalten.
  • Herz des Schreckens
    • Erhaltet ihr aus dem „Reich des Schreckens“.
    • Das könnt ihr in Akt I, neben dem Heiler die Tür zerstören, und der „Infernalen Maschine“ vom Schlüsselhüter aus Akt 4 - “Gärten der Hoffnung, Ebene 2” erhalten.

Kopfgelder

  • Rune aus Khanduras
    Erhaltet ihr aus der Bounty-Truhe in Akt 1
  • Nachtschatten aus Caldeum
    Erhaltet ihr aus der Bounty-Truhe in Akt 2
  • Wandteppich aus Arreat
    Erhaltet ihr aus der Bounty-Truhe in Akt 3
  • Verderbtes Engelsfleisch
    Erhaltet ihr aus der Bounty-Truhe in Akt 4
  • Heiliges Wasser aus Westmark
    Erhaltet ihr aus der Bounty-Truhe in Akt 5
  1. Für die Stufen Normal, Schwer, Profi und Meister erhaltet ihr 3 Bounty-Mats
  2. Für die Stufen Qual 1 bis Qual 6 erhaltet ihr 6 Bounty-Mats
  3. Für die Stufen Qual 7 bis Qual 9 erhaltet ihr 8 Bounty-Mats
  4. Für die Stufe Qual 10 erhaltet ihr 10 Bounty-Mats
  5. Für die Stufe Qual 11 erhaltet ihr 12 Bounty-Mats
  6. Für die Stufe Qual 12 erhaltet ihr 14 Bounty-Mats
  7. Für die Stufe Qual 13 erhaltet ihr 16 Bounty-Mats
  8. Für die Stufe Qual 14 erhaltet ihr 18 Bounty-Mats
  9. Für die Stufe Qual 15 erhaltet ihr 20 Bounty-Mats
  10. Für die Stufe Qual 16 erhaltet ihr 22 Bounty-Mats

Schlüsselsteine

Diese erhaltet ihr nach Abschluss eines normalen Nephalemportal (Rift) ab Qual 1. Die Anzahl der Schlüsselsteine hängt von der gewählten Qual-Stufe ab und fängt bei einem Stein an und geht bis max. vier Steine. Je höher die Qual-Stufe ist, desto höher die Chance mehr zu bekommen.

Hinweis: Kein Tipp, sondern nur ein Hinweis, ist das Set „Cains Bestimmung“. Das könnt ihr beim Schmied herstellen und es gibt ein Schlüsselstein mehr. Aber anders als beim Set „Reise der Weisen“ für AdT, wo es sicher ist, das ihr mehr bekommt, besteht hier nur eine 25% Chance. Daher lohnt sich das i.d.R. nicht.

Blutsplitter

Diese erhaltet ihr von Rift und GR Bossen, von Blut-Goblins und aus Bounty Truhen. Die beste Option sind hier GR Bosse, da diese mit jeder GR Stufe mehr Blutsplitter droppen.

Gold

Könnt ihr theoretisch von jedem Gegner, Quest, Portalen und Truhen erhalten. Die Option Items beim Händler zu verkaufen gibt es zwar auch, lohnt sich aber nicht, da die Mats aus den Items wichtiger sind, als das geringe Gold, dass ihr erhalten würdet.

Tipp: Ihr erhaltet aus dem Reich der Schätze vom Boss Gier, den legendären Edelstein „Gabe des Sammlers“. Wenn ihr diesen auf max. Level 50 levelt, droppt jeder Gegner zu 100% Gold. Dieser wird gerne genutzt, um die Errungenschaft der Season-Reise „Habgier“ abzuschließen, wo ihr 50 Millionen Gold in Folge sammeln müsst.

Items

Das ist nur eine Übersicht, über Items, die kein normaler Drop sind und auch nicht aus den Bounty-Truhen kommen. Für die Bounty-Truhen findet ihr hier eine Übersicht.

Primals

Diese können droppen, sobald ihr einmal ein GR70 Solo abgeschlossen habt. Danach können diese auf jeder Stufe und überall droppen. Das bedeutet auch, dass ihr diese bei Kadala oder durch aufwerten/umrollen im Cube erhalten könnt. Ausnahme ist dabei Rezept Nr. 4, beim umwandeln von Set-Teilen. Diese können dabei weder Uralt, noch Primal werden.

Hirtenstab

Mit diesem Stab könnt ihr in das Regenbogenlevel „Grafschaft Launebauch“ kommen. Um diese herzustellen, benötigt ihr folgende Zutaten. Mal abgesehen von Wirts Glocke, sind die Drop-Chancen überall von gering bis sehr gering.

  • Schwarzer Pilz
    Diesen findet ihr in Akt 1 auf der ersten Ebene der Kathedrale. Er liegt direkt auf dem Boden.
  • Leorics Schienbein
    Dieses findet ihr in Akt 1 in Leorics Anwesen, direkt im rechten Raum im Kamin.
  • Wirts Glocke
    Diese könnt ihr einfach in Akt 2 bei Krümelchen kaufen
  • Regenbogenwasser
    Dieses findet ihr in Akt 2 in der Oase von Dahlgur, ganz am Kartenrand in der „Geheimnisvollen Höhle“ auf Ebene 1 in einer goldene Mysteriösen Truhe. Die Höhle öffnet sich nur, wenn ihr vorher dem Händler helft. Dieser steht dort, wenn ihr die Quest „Die verfluchte Senke“ habt.
  • Kauderwelschedelstein
    Diesen findet ihr in Akt 3, in der „Höhle des Frost“, Wegpunkt „Die Brücke von Korsikk“. Dort wird er von Chiltara gedropt. Nicht mit der “Eisschlaghöhle” verwechseln!
  • Rezept
    Das Rezept, um den Hirtenstab beim Schmied herzustellen, kann nur bei Izual in Akt IV droppen.

Fleichtring

Der Ring dient dazu, um ins „Reich der Schätze“ zu kommen und kann überall droppen. Sowohl Uralte, wie auch Primal Flechtringe öffnen das „Uralte Reich der Schätze“ in der mehr Schatz-Goblins spawnen.

Rinderbardike

Die Bardike dient dazu, um in den „Kuhlevel“ zu kommen und kann überall droppen. Die Wahrscheinlichkeit mit dem Barbar sind etwas höher, dass diese droppt. Die beste Möglichkeit diese zu bekommen, ist aber eine Stangenwaffe mit Rezept 3 im Cube aufzuwerten, da es nur 5 Legendäre Stangenwaffen gibt.

Spectrum

Das „Regenbogen“-Schwert, kann in einem Regenbogen-Level droppen.

Hamburger

Kann in einem Regenbogen-Level droppen.

Höllenfeuerring und Höllenfeueramulett

Diese könnt ihr beim Juwelier herstellen, nachdem ihr bei Krümelchen in Akt 2 die Rezept dafür gekauft habt. Die Materialien dazu bekommt ihr über die Infernalen Maschinen und die Reiche Kummer, Verdorbenheit, Angst und Schreckens. Siehe weiter oben. Auch hirzu haben wir einen eigenen Guide.

Armschienen Wickeltuch des Seelenernters

Das Rezept dazu kann bei Malthael in Akt V droppen und danach könnt ihr diese beim Schmied herstellen.

Schmiede Rezepte

Alle anderen Rezepte können, einige früher, andere später, aus Bounty-Truhen kommen oder vom Goblin “Widerlicher Sammler” gedropt werden.

Hinweis: Es gibt einige Rezepte in 2 Versionen, wie z.B. das “Kapitän Karmesins...” Set. Das gibt es auf Level 31 als “Kapitän Karmesins Putz” und auf Level 70 als “Kapitän Karmesins Garderobe”. Ihr wollt in den meisten Fällen, das auf Level 70. Was aber auch seltener droppt.

Kosmetik

Dazu findet ihr in unserem Kosmetik-Guide eine Übersicht.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Diablo 3 Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.




Kommentare:

Geschrieben von Gast am 22.03.2020 um 12:37

nen kleiner Schreibfehler "Fleichtring"

Geschrieben von Gast am 21.03.2020 um 11:59

Ja 1 und 4
Je höher desto mehr items sind im würfelchen

Geschrieben von Gast am 21.03.2020 um 11:58

Aus der Bountykiste von Akt IV können alle Items der anderen Bountykisten, also Akt I, II, III und V dropen.

Dementsprechend kann auch der Ring in der Akt IV Kiste sein. ABER Achtung: Due Chance auf ein bestimmtes Item in in der Akt IV Kiste geringer.
Wieso ist das so?
Weil wir nur eine Kiste bekommen aber der Itempool aus dem ein zufälliges Itempool aus dem ein zufälliges Item aus der Kiste kommt vier mal so hoch ist.

Geschrieben von Gast am 21.03.2020 um 09:49

Wieder mal ein gutes Video. Was mir gefehlt hat, war, ab welcher Qualstufe manche Items höhere Dropchancen haben (z.B. der Prunkring). Der Prunkring kann meines Wissens nach auch im Würfelchen aus Akt IV dropen.

Geschrieben von Gast am 21.03.2020 um 09:26

Guter Guide.
Offensichtlich kommen tatsächlich ja doch immer noch viele Noobs dazu. ^^
Sehr erfreulich!!

Diablo 4


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum